SHANGHAI
Treffen
Shanghai-Pressespiegel 
Zwischen China und den USA droht ein App-Konflikt
(7. August) Die US-Regierung kündigt an, auch andere chinesische Apps verbannen zu wollen. Entwickler aus der Volksrepublik sind in den Staaten bereits erfolgreich.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Bundesgesundheitsministerium prüft Verzicht auf Tiktok
(6. August) Im Bundesgesundheitsministerium gibt es offenbar Bedenken gegen die umstrittene chinesische Video-App Tiktok. Bisher unterhält es als einziges deutsches Ministerium einen eigenen Account, dem fast 60.000 Nutzer folgen.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Deutsches Gesundheitsministerium prüft Verzicht auf Video-App TikTok
(6. August) Hat bei der chinesischen App fast 60.000 Follower

Kommentare: 0
Klicks: 0
Hongkong: 25 Aktivisten wegen Tiananmen-Mahnwache angeklagt
(6. August) Unter den Angeklagten sind die bekannten Aktivisten Joshua Wong und Jimmy Lai.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Pompeo auf Huawei-Jagd in Europa
(6. August) Slowenien wird als Gastgeschenk für US-Außenminister Pompeo den chinesischen Anbieter für 5G-Mobilfunknetzwerk ausschließen. In Wien ist anderes geplant.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Gegen Technologie aus China: Amerika fährt die Firewall hoch
(6. August) Keine US-Apps mehr auf Huawei-Handys, keine chinesischen Apps im Play Store: Die USA wollen das Internet "säubern" - bis in die Unterseekabel hinein.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Chinas Superreiche kaufen sich in Frankreichs Weingütern ein
(6. August) Gerade in Corona-Zeiten gibt es Schnäppchen in den sündhaft teuren Reben. Das freut vor Ort nicht alle

Kommentare: 0
Klicks: 0
Uigure schickt heimlich Nachrichten und ein Video aus der Haft
(6. August) Die uigurische Minderheit wird in China verfolgt. Auch Merdan Ghappar wurde inhaftiert. Ihm gelang es, seiner Familie extrem bedrückendes Material zu senden.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Fast ein halbes Leben in Haft - Zu Tode Verurteilter saß 27 Jahre lang unschuldig in Zelle - jetzt darf er Familie in die Arme schließen
(6. August) Zhang Yuhuan wurde 1993 zu Unrecht für den Mord an zwei Jungen in seinem chinesischen Dorf verurteilt. Er gestand die Tat zwar, jedoch habe er das nur wegen Drohungen von Polizisten während der Vernehmung getan.

Kommentare: 0
Klicks: 0
US-Außenminister Pompeo kommt nach Wien
(6. August) Das Außenamt bestätigt: Mike Pompeo kommt nächsten Freitag nach Wien. Sein Auftrag: befreundete Staaten vom US-Kreuzzug gegen China zu überzeugen.

Kommentare: 0
Klicks: 1


schanghai.com © 2001-20 secession limited | contact | advertise