SHANGHAI
 
Lupo364
kicker355
Bayerinshangha355
 
opauli2004350
Saatchi349
shanghai11349
Thaioli346
GermanButcher344
Kotletten-Hors342
Henn96337
1. Bundesliga
 
JOMDA88278
 
hainan266
Bayerinshangha265
Mr-URSTOFF261
sarita258
Miguel252
 
Kotletten-Hors245
opauli2004239
shanghai11236
NKM233
2. Bundesliga
Treffen
Shanghai-Pressespiegel 
Klarstellen, wer der Chef ist
(19. Juni) Zum ersten Mal seit 14 Jahren besucht ein chinesischer Staatschef Nordkorea - Xis geplante Reise dient nicht nur dazu, die Machtverhältnisse klarzustellen, sondern auch, um indirekt Druck auf die USA aufzubauen.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Geldpolitik: Draghi stellt Weichen für Lockerung
(19. Juni) Aufgrund anhaltender Konjunkturschwäche signalisierte der EZB-Chef am Dienstag überraschend ein Aufweichen der Geldpolitik. Trump verglich daraufhin die Eurozone mit China.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Hongkong: "Mit Nettsein kommen wir nicht weiter"
(18. Juni) Die Demonstranten in Hongkong haben Chinas mächtige KP zum Rückzug gezwungen. Doch sie misstrauen ihrem Erfolg und fürchten den Gegenschlag durch die Regierung in Peking.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Erwartungen sind gedämpft: Trump kündigt größeres Treffen mit Xi bei G20-Gipfel an
(18. Juni) Die beiden größten Volkswirtschaften der Welt China und die USA sind seit Monaten in einen erbitterten Handelskonflikt verstrickt. Nur eine baldige Einigung kann eine große Gefahr für den global Wohlstand abwenden.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Automatische Gesichtserkennung: Willkommen im Internet der Augen
(18. Juni) In China verändert Gesichtserkennung gerade die Gesellschaft und ihre Gewohnheiten. Was kann die Technik bereits und wie werden Europa und die USA sie einsetzen?

Kommentare: 0
Klicks: 0
Xi stiehlt Trump mit Nordkorea-Besuch die Show
(18. Juni) Chinas Staatschef reist überraschend zu einem Treffen mit Machthaber Kim Jong-un nach Pjöngjang. Der Zeitpunkt ist brisant.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Huaweis Kriegskasse sind Patente, doch wie lange noch?
(18. Juni) Mehr als 65.492 Patente besitzt der chinesische Hersteller. Verizon hat schon eine Rechnung in Höhe von einer Milliarde Dollar erhalten. Der US-Senator Marco Rubio will solche Forderungen künftig unterbinden.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Streit um Auslieferungsgesetz: Nach Protesten: Hongkongs Regierungschefin entschuldigt sich
(18. Juni) Mit einer Entschuldigung versucht Regierungschefin Lam, die Wogen in Hongkong zu glätten. Einen Rücktritt lehnt sie ab. Das umstrittene Gesetz für Auslieferungen an China soll jetzt einfach verfallen.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Altmaier auf schwieriger Mission
(18. Juni) Der Streit zwischen den USA und China zieht Kreise. Jedes zweite deutsche Unternehmen beklagt bereits Handelshürden. Auf seiner China-Reise will Wirtschaftsminister Altmaier gegensteuern. Aus Berlin Sabine Kinkartz.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Umstrittenes Auslieferungsgesetz: Hongkongs Regierungschefin entschuldigt sich bei Bevölkerung
(18. Juni) Ein geplantes Gesetz über Auslieferungen an China hatte in Hongkong Massenproteste ausgelöst. Nun hat sich Regierungschefin Carrie Lam entschuldigt. Komplett zurückgezogen hat sie das Gesetz allerdings nicht.

Kommentare: 0
Klicks: 1


schanghai.com © 2001-19 secession limited | contact | advertise