Shanghaischanghai.com log-in | neu registrieren
SHANGHAI
Shanghai
Shanghai-Nachlese
Durchblick
 
Dropkick252
 
archistar244
 
opauli2004240
 
coolman237
Marc3llus230
pitz76227
AKPudong227
 
Powertwin221
sachsenmaradon218
szdirk217
1. Bundesliga
 
shanghai11231
 
AKPudong223
 
Torben1312218
 
Harald_S217
coolman206
Mr-URSTOFF204
 
hainan195
 
NKM193
 
NadineP189
 
rehauer183
2. Bundesliga
premium jobs

Shanghai-Pressespiegel 
Freising: Partnerschaft mit Weifang in der Kritik
(24. Nov) Die Freisinger Gruppe der Tibet-Initiative stellt die Kooperation infrage und bittet das Landratsamt um Auskunft: Laut Andreas Printz existieren in der chinesischen Metropole auch zwei Arbeitslager

Kommentare: 0
Klicks: 0
Internet: Der zensierte Zensor
(24. Nov) Lu Wei schottete Chinas Internet ab. Nun ist er plötzlich verschwunden. Gegen ihn wird wegen des Verdachts der Korruption ermittelt - und seine Äußerungen werden zensiert.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Forschung: Senkrechtstarter
(24. Nov) Fliegende Autos gehörten bis vor Kurzem noch ins Reich der Science Fiction. Florian Holzapfel glaubt, dass seine Kinder damit reisen werden. Der Luftfahrttechniker der TU München entwickelt Drohnen. Seine Auftraggeber sind vor allem chinesische Multimilliardäre

Kommentare: 0
Klicks: 0
Nahaufnahme: Der zensierte Zensor
(24. Nov) Lu Wei schottete Chinas Internet ab. Nun ist er plötzlich verschwunden. Gegen ihn wird wegen des Verdachts der Korruption ermittelt - und seine Äußerungen werden zensiert.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Sorge um fünftwichtigsten Handelspartner Deutschlands - Angst vor Spionage und Zensur: Deutsche Unternehmen fürchten Chinas Wilkür
(24. Nov) Deutsche Unternehmen fühlen sich in China immer weniger willkommen. Mit neuen Investitionen sind sie vorsichtig. Die groß angekündigten marktwirtschaftlichen Reformen bleiben aus. Jetzt will sogar die Kommunistische Partei im Management von Joint Ventures mitreden.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Produktion bei chinesischem Zulieferer: Apple bestätigt: Schüler machten illegale Überstunden für das iPhone X
(23. Nov) Das iPhone X ist Apples neuestes und teuerstes Smartphone. An der Produktion ist auch der chinesische Zulieferer Foxconn beteiligt. Wie nun bekannt wurde, ließ die Firma Schüler teilweise bis zu elf Stunden arbeiten. Apple will inzwischen tätig geworden sein.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Chinesisches Startup für Künstliche Intelligenz plant Börsengang
(23. Nov) China will zum Weltmarktführer im Bereich Künstliche Intelligenz aufzusteigen. Das Startup SenssTime fällt in diesen Bereich. Es hat ebenfalls große Pläne.

Kommentare: 0
Klicks: 0
China und Nordkorea: Sanktionen zeigen Wirkung, Importe brechen ein
(23. Nov) Die Uno-Sanktionen gegen Nordkorea haben Folgen: China importiert so wenige Güter aus dem Land wie seit Jahren nicht mehr.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Aiginger fordert 100 Milliarden Euro mehr EU-Entwicklungshilfe für Afrika
(23. Nov) Afrika ist das "China von morgen", sagt Ex-Wifo-Chef Karl Aiginger. Allerdings seien vorerst zusätzliche Hilfen notwendig, denn sie versprächen für Europa hohe Rendite.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Rundum sorglos
(23. Nov) Der harte Kern ist chinesisch, Optik und Seele sind schwedisch. Der neue kleine SUV von Volvo baut als erstes Modell auf der kompakten CMA-Plattform der Konzernmutter Geely - wie Volvo ist der XC40?

Kommentare: 0
Klicks: 1


schanghai.com © 2001-17 secession limited | contact | advertise