SHANGHAI
 
Henn96278
 
pitz76278
 
sarita276
 
Miguel274
 
twelli272
 
kicker264
 
rehauer261
 
Powertwin259
 
AKPudong257
 
NKM256
1. Bundesliga
Durchblick
Shanghai Xmas '18
Diplomat
Finanzchefin
Bericht
Kanadischer
Huawei
Handelsstreit
Verbindung
Michael
Koch
Diplomaten
Prozent
Keine
Modeste
Mutter
FIFA
Pressespiegel
 
AKPudong282
 
NKM277
 
Bayerinshangha272
 
opauli2004272
 
hainan267
JOMDA88265
Kotletten-Hors264
Torben1312264
shanghai11264
Harald_S263
2. Bundesliga
Treffen

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Mit Kleinkind nach Shanghai...   guter beitrag schlechter beitrag
Whitsundays
18-nov-10
Hallo, wir werden voraussichtlich kommenden April für 2-3 Jahre nach Shanghai ziehen. Unsere Tochter ist zu diesem Zeitpunkt dann 1,5 Jahre alt. Wie händelt ihr es denn mit Kinderarzt-Besuchen, den ganzen Vorsorge-U und vorallem mit den ganzen Impfungen? Gibt es denn in Shanghai KiÄrzte welche Deutsch oder Englisch sprechen? Vielen Dank für ein paar Infos, liebe Grüsse Christina
 
 
aw: Mit Kleinkind nach Shanghai...   guter beitrag schlechter beitrag
Muetze
19-nov-10
Hi,

es gibt alles was es auch in Deutschland gibt. Deutsche Ärzte, Impfungen (werden in GB bestellt), Baby-Check-up´s, ect. Du zahlst, sie machen. Wichtig ist eine ordentliche Privatversicherung bei denen du dann alle Rechnungen einreichen kannst.
Keine Panik. Den Kids geht es sicherlich nicht schlechter als in Deutschland.
 
 
aw: Mit Kleinkind nach Shanghai...   guter beitrag schlechter beitrag
Whitsundays
19-nov-10
Hallo Muetze, vielen Dank für Deine Info schon mal. Beruhigt mich doch ein bisschen :-). Hast Du zufällig auch einen guten (deutschen) KiArzt an der Hand? lg
 
 
aw: Mit Kleinkind nach Shanghai...   guter beitrag schlechter beitrag
Muetze
20-nov-10
Wenn du zu einer der Parkway Health Cliniken gehst und einen deutschen Kinderarzt möchtest, bekommst du auch einen. Meine Kinderärztin kommt aus England und ist sehr nett und sehr gewissenhaft.
 
 
aw: Mit Kleinkind nach Shanghai...   guter beitrag schlechter beitrag
Sanni
25-jan-11
Hallo Mütze,
zu welcher Parkway Klinik gehst du denn genau???
Ich hab nämlich auch schon so Sachen gehört, das die Ärzte sich da gar nich groß Mühe geben, weil sie ja sowieso schön von den Firmen bezahlt werden, egal wieviel Mühe sie sich geben.

Hast du ne Straße dazu???

lieben Dank
Sanni
 
 
aw: Mit Kleinkind nach Shanghai...   guter beitrag schlechter beitrag
Muetze
25-jan-11
KliniK: 203 West Retail Plaza, 1376 Nanjing Xi Road
Ärztin: Dr. Catherine Hoogewerf
 
 
aw: Mit Kleinkind nach Shanghai...   guter beitrag schlechter beitrag
badabum (Gast)
25-jan-11
Es gibt sicher auch ein Parkway Health in Deiner Nähe, in Jinqiao der ist gut und ich hatte schon eine deutsche Ophtalmologin, eine engl. und einen chinesischen Arzt, alle sehr ordentlich. Wenn Aerzte grundsätzlich so denken würden wie Sanni befürchtet, dann wären die Deutschen in Deutschland sicher die am schlechtesten versorgten Patienten der Welt (von wegen 'Fallpauschalen' und ähnliche Sachen!)
 
 
aw: Mit Kleinkind nach Shanghai...   guter beitrag schlechter beitrag
Sanni
28-jan-11
Juhuuu na das beruhigt mich ja ein wenig!!!
Man darf sich wahrscheinlich auch nich alles anhören, mache mir am besten selber ein Bild und falls es nicht passt, kann ich ja immer noch den in der Nanjing Road ausprobieren.

lieben dank!!!!
 
 
(thread closed)

zurück übersicht