Shanghaischanghai.com log-in | neu registrieren
SHANGHAI
Shanghai
Shanghai-Nachlese
 
Dropkick252
 
archistar244
 
opauli2004240
 
coolman237
Marc3llus230
pitz76227
AKPudong227
 
Powertwin221
sachsenmaradon218
szdirk217
1. Bundesliga
Durchblick
Internet
Deutsche
Arbeit
Verdachts
Organisationen
Gegen
Hochschulen
Zensor
Freising
Land
Korruption
Jahr
Probleme
Seit
Unis
Pressespiegel
 
shanghai11231
 
AKPudong223
 
Torben1312218
 
Harald_S217
coolman206
Mr-URSTOFF204
 
hainan195
 
NKM193
 
NadineP189
 
rehauer183
2. Bundesliga
premium jobs

gruppentreffen

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Operation in Shanghai   guter beitrag schlechter beitrag
Yosch
10-nov-04
Wer hat hier bereits Erfahrungen mit OP (Laparaskopie), gemacht? Kann man das hier machen lassen, wenn ja wo und bei wem?
Oder sollte man erst gar nicht daran denken?
Für jeden Tip bin ich sehr dankbar!
Yosch
 
 
aw: Operation in Shanghai   guter beitrag schlechter beitrag
Petermedia
10-nov-04
Ein Freund einer Bekannten ist hier nach einem schweren Unfall m Rückenmark operiert worden. Und das war OK.
Du fragst ja schon das zweite Mal also einfach folgener allgemeiner Ratschlag.
In Akutfällen ( Infarct, Unfall etc) immer Hilfe in SH in Anspruch nehmen.
Nehme doch bitte Kontakt mit der Botschaft und dem Vertrauensarzt(in) auf.
Ich persönlich würde bei planbaren Operationen immer nach HK oder auch nach D fliegen.
Es ist besser nicht zu versuchen hier Infos von Foromiten zu bekommen.
Die meisten von uns hatten das Glück hier nicht operiert werden zu müssen. und auch ich selbst kenne Krankenhäuser auch nur einmal als ich eine schwere Rippenfellenzündung hatte mit angehender Lungenenzündung. Das wurde damals in SZ wirklich gut behandelt.
Aber in Ermanglung von genügend Erfahrung unter den Forumiten wie gesagt mein dringender Rat.
Akut -- SH ( vorher Botschaft)
Planbar-- raus hier und nach HK oder D.
Gute Besserung für deine Frau
 
 
(thread closed)

zurück übersicht