SHANGHAI
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Steuerbefreiung   guter beitrag schlechter beitrag
bösewichtl
16-mai-06
Aloha liebe Leute, meine Frage: Wenn man (in diesem Fall Frau) nach China entsandt wird für eine gewissen Zeit, kann man dann eine Steuerbefreiung beantragen? Von welchen Steuern wird man befreit? Habe viele unterschiedliche Aussagen gehört .. Danke im Voraus ;o)
 
 
aw: Steuerbefreiung   guter beitrag schlechter beitrag
*schieb*
16-mai-06
hm...komisch...dachte hier kann jeder verscheiben...manchmal dauert es ja nur 2 minuten.

Ich versuche immer noch Krampfhaft einen Bezug zu Shanghai in diesem Thread zu finden, aber irgendwie klappt das nicht....
 
 
aw: Steuerbefreiung   guter beitrag schlechter beitrag
Finanzamt
16-mai-06
Umsatzsteuer, salzsteuer, sektsteuer, Biersteuer, Sterbesteuer....
Und Du wirst nach China entsandt, bist auch noch blond ???
 
 
aw: Steuerbefreiung   guter beitrag schlechter beitrag
Finanzheini
16-mai-06
Tabaksteuer, Ökosteuer, aber vielleicht gibts bald hier ne Steuer auf überflüssige Fragen.
 
 
aw: Steuerbefreiung   guter beitrag schlechter beitrag
Finanz
16-mai-06
Du versteuerst dein weltweites Einkommen dort wo dein Lebensmittelpunkt ist, also DLand oder China.
Steuerbefreiung - warum, wieso ??????????????
 
 
(thread closed)

zurück übersicht