Shanghaischanghai.com log-in | neu registrieren
SHANGHAI
Shanghai
Shanghai-Nachlese
 
Dropkick300
 
archistar297
 
coolman284
 
AKPudong277
 
opauli2004271
 
sachsenmaradon267
 
Marc3llus263
 
szdirk261
 
pitz76260
 
Powertwin249
1. Bundesliga
Durchblick
LinkedIn
Geheimdienste
Internet
Krauss
Spionageabwehr
Kredite
Maffei
Netzwerke
Zielpersonen
Puchheim
Verfassungsschutz
Quelle
Paywall
Profilen
Herausforderung
Pressespiegel
 
shanghai11259
Mr-URSTOFF255
Torben1312250
 
AKPudong250
 
Harald_S248
coolman238
NKM237
 
hainan224
 
rehauer220
 
NadineP218
2. Bundesliga
premium jobs

gruppentreffen

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Arbeitserlaubnis-/Visum fuer Ehefrau   guter beitrag schlechter beitrag
Stonski
27-jan-14
Hallo,

wir sind seit Oktober in Shanghai, ich mit Arbeitserlaubnis und entsprechendem Visum, Frau und Sohn als Angehoerige mit entsprechender Aufenthaltserlaubnis fuer 1 Jahr. In D sind wir komplett abgemeldet.

Jetzt hat sich fuer meine Frau die Moeglichkeit ergeben einen Job in Shanghai zu beginnen.

Die Frage waere was sie an Dokumenten etc. benoetigt um die Arbeitserlaubnis zu erhalten und das Visum zu aendern und ob sie dafuer auch wieder nach D muss (Z-Visum) oder ob dies auch hier vor Ort machbar ist.

Danke.
 
 
aw: Arbeitserlaubnis-/Visum fuer Ehefrau   guter beitrag schlechter beitrag
Nadine
27-jan-14
Sie braucht dieselben Dokumente wie du damals für den Antrag. In der Regel sollte sie nicht noch einmal ausreisen müssen (zumindest war es bei mir in der gleichen Konstellation so). Den Health Check musste ich auch nicht nochmal machen.
 
 
aw: Arbeitserlaubnis-/Visum fuer Ehefrau   guter beitrag schlechter beitrag
Nadine
27-jan-14
sorry doppelpost
 
 
aw: Arbeitserlaubnis-/Visum fuer Ehefrau   guter beitrag schlechter beitrag
Stonski
28-jan-14
Danke.

Das mit dem Dokumenten hatte ich schon vermutet, groesste Sorge war die Ausreise. Fand das damals selber extrem nervig
 
 
(thread closed)

zurück übersicht