SHANGHAI
A
Panda
Albino
Huawei
Riesenpanda
Peking
Seltene
Apple
Fotofalle
Chef
Rache
Welt
Schutz
Southern
Handelskonflikt
Pressespiegel
Jetzt
abstimmen
Durchblick
Je mehr Blüten...
 
Lupo364
kicker355
Bayerinshangha355
 
opauli2004350
Saatchi349
shanghai11349
Thaioli346
GermanButcher344
Kotletten-Hors342
Henn96337
1. Bundesliga
 
JOMDA88278
 
hainan266
Bayerinshangha265
Mr-URSTOFF261
sarita258
Miguel252
 
Kotletten-Hors245
opauli2004239
shanghai11236
NKM233
2. Bundesliga
Treffen

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Z-Visa für Berufseinsteiger über Agent   guter beitrag schlechter beitrag
BeijingTom1982
17-aug-08
Hallo,

ich habe im Juni mein Studium abgeschlossen und möchte nun in Peking arbeiten.

Die letzten 1.5 Jahre habe ich hier bereits auf der angestrebten Position gearbeitet, allerdings als Praktikant.

Mein Problem ist nun, dass für die Arbeitserlaubnis min. 2 Jahre Arbeitserfahrung benötigt werden. Wie ich bisher gehört habe, werden Praktika dabei nicht anerkannt.

Daher zwei Fragen:
1: War jemand in einer ähnlichen Situation und hat das Z-Visum erhalten?

2: Online habe ich eine Agentur gefunden und das Problem mit denen durchdiskutiert. Die Agentur meinte, dass sie schon Möglichkeiten hätten den Z-Visums Antrag durchzukriegen. Die Agentur heisst Fortunecom (www.bjfortune.net). Hat jemand Erfahrung mit dieser oder ähnlichen Agenturen? Rät ihr generell von solchen Agenturen ab, oder ist es einen Versuch wert?

Viele Grüße
Tom
 
 
aw: Z-Visa für Berufseinsteiger über Agent   guter beitrag schlechter beitrag
Angus
17-aug-08
Die waren fuer mich auch taetig, sind durchaus vertrauensvoll. Schau mal in deine PM.
 
 
aw: Z-Visa für Berufseinsteiger über Agent   guter beitrag schlechter beitrag
Nadine (Gast)
18-aug-08
Hallo Tom,

ich kenne die Agentur nicht, aber hier zwei Infos, die dir evtl. weiterhelfen koennen:

1. kannst du ein Praktikum auch deinem CV relativ problemlos als "Project" und dich als "Project Manager" verkaufen.

2. machen sie zumindest in Peking momentan alle Schotten dicht mit der Bedingung, dass dein Uni-Abschluss mindestens zwei Jahre zurueckliegen muss.

Trotzdem viel Erfolg, sag mal an, wie sich die Agentur so macht!
 
 
aw: Z-Visa für Berufseinsteiger über Agent   guter beitrag schlechter beitrag
BeijingTom1982
25-aug-08
Hi,

vielen Dank für die bisherigen Antworten.

Leider scheint es, dass auch diese Agentur mein Problem nicht lösen kann. :(

Daher folgende Fragen:
1: Wie sieht es mit der Anforderung "2 Jahre Berufserfahrung" aus, wenn man nicht lokal eingestellt wird, sondern über Entsendungsvertrag von Deutschland oder Hong Kong kommt?
2: Gibt es bei genannter Entsendung eine Möglichkeit auf F-Visa zu arbeiten?

3: Ist es für Berufseinsteiger möglich eine eigene Firma zu gründen?
4: Wie sähe es in diesem Fall mit einem Transfer des Z-Visas aus? Dürfte dann wohl auf die gleichen Schwierigkeiten stossen, oder?

Über konstruktive Anworten würde ich mich riesig freuen!

Viele Grüße
Tom
 
 
aw: Z-Visa für Berufseinsteiger über Agent   guter beitrag schlechter beitrag
Nadine (Gast)
26-aug-08
Tom,

1. Das macht keinen Unterschied - die Anforderungen sind dieselben.

2. Bitte schau dir mal meine Antwort auf den Thread "Neue Einladung fuer F-Visum" an. Abgesehen davon, dass eine Anstellung auf F-Visum legal nicht korrekt waere, werden momentan kaum noch Einladungen fuer F-Visa ausgestellt.

3. Das ist theoretisch moeglich, so lang du alle anderen Bedingungen erfuellst.

4. Als Geschaeftsfuehrer kannst du dich auf ein Z-Visum bewerben, musst jedoch auch einen Lebenslauf einreichen. Eventuell bekommst du ein bisschen mehr Gnade, weil du investierst, aber darauf verlassen wuerde ich mich nicht.
 
 
(thread closed)

zurück übersicht