SHANGHAI
Unternehmen
Peng
Jahr
Hongkong
Dollar
Prozent
Prognose
Tiananmen
York
Unternehmensberichte
Weltwirtschaft
Hoffnung
Ende
Megacity
Greater
Pressespiegel
2. Bundesliga-Start in
Tagen
Stunden
Minuten
Sekunden
2. Bundesliga
Treffen

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
Socke07 (Gast)
08-aug-15
Hallo,

ich hab es tatsächlich vor meiner Einreise nicht mehr geschafft, mir den VPN-Client zu installieren und jetzt stehe ich da mit der chinesischen Zensur. Kennt sich jemand aus und kann mir sagen, wie ich von hier aus einen zuverlässigen VPN (der idealerweise auch noch Zugriff auf ARD und ZDF erlaubt) herkriege? Danke für die Hilfe und liebe Grüße

Socke
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
AlteSocke70 (Gast)
08-aug-15
Hi Socke,

bin schon seit einiger Zeit mit Astrill in CN unterwegs. Der Spass ist zwar nicht umsons, geht problemlos auf dem PC und mit Android auf Handy oder Tablet.

https://www.astrill.com/index.php

Auf diese Seite kommt man auch ohne VPN.

Gruesse aus Pudong
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
DerGrosseAndi2 (Gast)
10-aug-15
Astrill ist wohl der verbreitetste. Kannst auch in China runterladen, musst aber halt mit yahoo suchen.

Leider hat China Telekom den VIP Dienst fuer westliche Webseiten abgeschafft. Ich hab ihn noch und bei mir ist das Netz akzeptabel schnell. Live deutsches Fernsehen zu schauen funktioniert problemlos.
Bei neuen Vertraegen kannst du das aber vergessen.
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
AlteSocke70 (Gast)
10-aug-15
Was soll jemand mit ner Info anfangen, die's nicht mehr gibt?
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
Glotze (Gast)
10-aug-15
Ihr guckt hier ernsthaft deutsches Fernsehen?
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
AlteSocke70 (Gast)
11-aug-15
Klar, jeden morgen die "Heute"-Nachrichten und jeden Montagabend den mitgeschnittenen Tatort
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
DerGrosseAndi2 (Gast)
11-aug-15
Guckst du kein Deutsches Fernsehen???
Quasi alle meiner deutschen Kollegen haben entweder Bong.tv oder schauen live schoener-fernsehen.com

Klar kannst du dir Filme auf HBO rein ziehen oder Streamen, aber Deutsches Fernsehen ist dann doch noch was anders. Schau mir da auch gerne mal trash.TV an.

Was willst du sonst in Shanghai machen? die Freizeitmöglichkeiten sind ja extrem beschränkt um es mal nett auszudrücken.....
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
tanghulu
11-aug-15
Dazu passend heute auf Shanghai Daily .... (Aus diesem Grund ist in der letzten Zeit das Netz also so lahm, verstehe .... )



CHINA Telecom Shanghai has denied claims that it has slowed down connections to overseas websites to encourage customers to sign up to premium services.

Frustrations in trying to connect to overseas sites are simply down to large numbers of users and limited Internet resources, insisted the telecoms giant.

A China Telecom Shanghai official said that work is currently taking place to upgrade its international connections.

This follows complaints from customers at the delays trying to connect to sites such as Amazon and Apple’s App Store.

In a test by Shanghai Television, it took more than 10 minutes for a China Telecom account holder to open the home page of the Microsoft website.

An account holder with rival China Mobile network on the same computer took only a few seconds to open the page.

And an Internet speed test by the TV station found the speed of the China Telecom Shanghai connection was as low as 1 kilobit per second.

Access to foreign websites was almost impossible during the evening, the peak time for Internet use, said the report.

But some users claim this is a marketing ploy to get customers fed-up with waiting to sign up to a more expensive package.

China Telecom was until recently offering its International Elite Network package, charging users up to 200 yuan (US$32) a month to provide faster Internet access to overseas websites.

While new sales for International Elite Network have been stopped, another package, the oddly-named Nitrogen Cylinder, is now being promoted.

Under this scheme web users are offered faster access to overseas sites for 2 yuan per three hours.

Shanghai Television recorded a China Telecom service hotline operator warning a customer that their connection could be “very very slow it you don’t buy the new package.”

One disgruntled web user on online forum v2ex.com photoshopped the company’s “connecting the world” slogan to read “connecting the world … for a little extra.”

But China Telecom Shanghai insisted the problem is solely due to the pressure of numbers on its servers and that it is working to solve this.

“We are upgrading the capacity of our international network servers, and the work will be done by the middle of September,” said Xu Zhenyu, general manager of China Telecom Shanghai Internet operations department.

“Until then, users will have to put up with some congestion when visiting overseas sites,” he added.

“Our service fee will remain the same after the upgrade.”

In 2014, China Telecom Shanghai had 70 percent of the city’s market for Internet service providers.




http://www.shanghaidaily.com/metro/society/China-Telecom-says-slow-Internet-not-sales-ploy/shdaily.shtml
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
Zhubajie
11-aug-15
Ja das Internet ist enorm langsam, Buchstaeblich zum kotzen. Weis nicht wie das alles noch Endet hier. Die Zahlen der chin. Wirtschaft regen auch zum denken an. Wer weiss wie das noch Endet hier?!

Gruss


Bajie
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
Glotze (Gast)
12-aug-15
Eben, deutsches Fernsehen ist dann doch noch was anderes, einfach viel schlechter.
Habe hier 300 internationale Fernsehsender, da werde ich mir das bestimmt nicht antun. Verhindert auch enorm Weitsicht und Überblick. Man bleibt immer nur in seiner kleinen deutschen Denke hängen.
Deutsches Fernehen habe ich mir schon in USA abgewöhnt, wo ich vor Shanghai war.
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
DerGrosseAndi2 (Gast)
12-aug-15
Hab auch 300 Fernsehsender und kann es offen gesag nicht mehr sehen die ganzen Ami Sachen. Da ist so eine Serie wie Goodbye Deutschland schon .000 mal lustiger als alles was du in 300 Senden zu sehen bekommst.

Muss ehrlich sagen: Meine 300 Kanäle nutze ich fast nie, sondern Streame meistens Filme oder lass deutsches Fernsehen im Hintergrund laufen. Viele schauen aber auch nur Tatort und Sportschau. Ist jetzt nicht so mein fall, aber anders als du will ich das jetzt nicht bewerten.

Gerade weil die Lebensqualität in Shanghai so extrem niedrig ist und quasi keine Freizeitmöglichkeiten vorhanden sind bin ich froh über Deutsches Fernsehen. Da darf dann auch mal meine Frau GZSZ oder irgendeine Mist anschauen.

Ich weiß - du bist zu cool für sowas und Shanghai ist eine total tolle Stadt.

Übrigens: Weitsicht mittels amerikanischer Fernsehsender? Bist du irgendwie dumm oder so? Gut, ein wenig geistig degeneriert müssen wir alle sein, sonst wären wir nicht in der nach Pisse stinkenden Stadt, aber du hältst dich tatsächlich für ober schlau weil du amerikanisches Fernsehen schaust?
 
 
aw: VPN-Zugang positive bewertungen:  2 (100%) 
negative bewertungen: 0 (0%)   guter beitrag schlechter beitrag
Denise72
13-aug-15
Mensch Andi, jetzt bin ich enttäuscht. Wenn Du schon postet, dann bitte richtig und teile mir mit, was Mehl, Eier, Kartoffeln und Fertigbrötchen diese Woche bei Norma, Aldi und Lidl kosten. So fühl ich mich kaum informiert.
Btw: Bin nicht berufstätig, aber GZSZ hab ich in den letzten 3 Jahren nicht geschaut. Keine Zeit :-)
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
DerGanzGanzKleineAndi (Gast)
14-aug-15
ADHS-Andi strikes again: Seine Frau darf GZSZ schauen!
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
Hansdampfseinsohn (Gast)
15-aug-15
Lol, da schreibt jemand dass die freizeitangebote in ShangHai beschränkt seien( um es nett auszudrücken)
So ein quatsch habe ich leider schon öfter gelesen, ist aber wirklich Humbug. Es gibt soooooo unendlich viel hier. Einfach mal die Augen auf,suche, frage- und allen Mut zusammen fassen und den compound verlassen...
 
 
aw: VPN-Zugang positive bewertungen:  1 (50%) 
negative bewertungen: 1 (50%)positive bewertungen:  1 (50%) 
negative bewertungen: 1 (50%)   guter beitrag schlechter beitrag
DerGrosseAndi2 (Gast)
16-aug-15
LOL???

Sag uns doch mal was man in Shanghai so machen kann am Wochenende?

Mehr als Fressen (sehr teuer) und saufen (pervers teuer) fällt mir nicht ein.

Ausflüge? Fehlanzeige. Zwar kannst du nach Suzhou, Hangzhou, Xitang oder Nenjing fahren, aber die Städte sind einfach nur sehr trist und extrem hässlich. Chinesen ziehen sich sowas rein, aber für Europäer ist es dort einfach nur abgefuckt, versmogt. langweilig und hässlich.

Parks? Fehlanzeige. Es gibt nur einen Park der den Namen verdient und der ist schlimm voll am Wochenende und Feiertagen. Wir wollten am Anfang (als wir noch versucht haben diesem nach Pisse stinkendem Drecksloch etwas positives abzugewinnen) mal Picknick machen in Century Park. Da gab es keine freien 3 Quadratmeter mehr vor lauter Leuten.

Freibäder oder Seen? Fehlanzeige. Lies dir mal den Bericht zum Dino Water Park durch. Neben den abartigen Preisen ist dieser vor allem eines - hässlich und nach Kloake stinkend.
Am geilsten ist der Strand von Shanghai
http://reisbetriebeneroboter.tumblr.com/post/56671287216/shanghai-liegt-zwar-am-meer-einen-strand-gibt-es

Natur? Fehlanzeige.

Radfahren? Fehlanzeige. Zuerst ist der Dreck viel zu heftig, zum anderen ist die mit Industrie zugepflasterte Landschaft einfach nur extrem hässlich.

Joggen? Bschissere Städte wie Shanghai gibt es dafür nicht.

Ruhe und mal abschalten? Leider nicht möglich.

Hab hier mal eine Umfrage gestellt was man so machen kann am Wochenende. Mehr als Fressen ist den meisten nicht eingefallen. Da kamen noch so schwachsinnige Freizeitbeschäftigungen wie Paintball oder Gokart (Dinge die man in tristen Urlaubsgebieten wie Ägypten aus Langeweile so macht) aber ansonsten machen die meisten das gleiche wie ich. Sich furchtbar langweilen, Fernsehen und ins extrem überteuerte Gym gehen.

Was machst du? Bist du Single und voegelst möglichst viele Chinesinnen? Das ist immerhin noch irgendwas das gegen die völlig Tristese hilft.... Sind zwar nicht die schönsten Frauen, aber immerhin hast du was zu tun.
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
Hummel (Gast)
17-aug-15
Sag mal Andi, woher kommt eigentlich deine Vorliebe Für Freibäder? Die sind doch auch in Deutschland wirklich nicht schön und eher für Kids.
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
DerGrosseAndi2 (Gast)
17-aug-15
Zumindest kann man im Sommer sehr schön irgendwo schwimmen gehen, es gibt überall Bagerseen oder richtige Bergseen, Eisdielen, Cafes, echtes Leben ohne das alles hinter einem Dreckschleier verborgen ist.

Gerade im Sommer könnte ich jeden Tag heulen wie schrecklich Shanghai ist. Irgendeinen schönen Ausflug machen ist nicht drin. Alles nur voll mit Dreck und Smog, gepaart mit Gestank nach Urin und Kot.
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
BernerII
17-aug-15
Mal die Wohnung putzen, oder noch besser nach der Session mal spülen... könnte helfen.
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
Zhubajie
18-aug-15
@ DerGrosseAndi2

Ja Andi also die Toilette muss man schon spuelen, wenn ma fertig ist. Hat Dir das Mama und Papa das nicht beigebracht? Oder brauchst Du eine Betriebsanleitung, ja natuerlich in Deutsch sonst verstehst Du es ja nicht.

Oder hast Du gar keine Toilette, ich hab Dir ein paar Links angefuegt so siehst Du wie eine Toilette aussiseht ;-);

Hier die chinesische Variante:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/9e/French_Squatter_Toilet.jpg

und hier die Europaeische Variante:

http://www.berliner-kurier.de/image/view/2011/5/6/30283456,3083218,highRes,lecvvx5v.bmp.jpg


Stinkende Gruesse

Bajie
 
 
aw: VPN-Zugang   guter beitrag schlechter beitrag
HansDampfseinSohn (Gast)
18-aug-15
Oh mein Gott... Was ist nur bei dir da oben los, dass man sich nur beschwert... Was machst du hier ueberhaupt? Und wer zum Geier schickt so jemanden wie dich nach Shanghai. Mit der Einstellung geht die Produktivitaet in den Keller. Vielleicht wollte man dich einfach nur dort loswerden wo du hergekommen bist. Miesepeter mag ja schliesslich keiner.

Nochmal. Meiner Meinung nach ist das Angebot unglaublich gross. Man muss nur ein wenig suchen und selbst AKTIV werden - oder wartest du jeden Abend vorm Fernseher, dass irgendwer klingelt dich abholt und zu einer Aktivitaet einlaedt?

Es gibt Portale im Netz die alles anbieten was man braucht. Man kann in Gruppen wandern gehen, Fahrradfahren, Kletterwaende erklimmen, Gewichteheben, Kanufahren, Fechten, sogar Bogen und Pistole schiessen, Fotografieren, Rhetorik ueben, Netzwerke aufbauen, Fussball spielen, Unterwasserhockey ausueben und und und. Es gibt dort alles! Du kannst dort sogar Freunde kennenlernen. Es gibt dort sogar Gruppen die sich mit dem Kennenlernen von Chinesen/Chinesinnen befassen und Tipps geben, wie man sie herum bekommt...

Fuer meinen Teil habe in diesem Jahr schon 5000km mit dem Fahrrad heruntergespult und ich habe meine festen Gruppen auf www.meetup.com und treffe mich fast jede Woche mit Gleichgesinnten (fast ausschliesslich Westler). Wenn man bereit ist mit den Gruppen auch mal drei vier Stunden mit dem Bus irgendwo hinzufahren, gibt es ganz tolle natuerliche Ecken. z.B. Gebirge in denen ich meinen Wasservorat fuer die Wanderung an sauberen Quellen aufgefuellt habe. Da stinkt nix weil da einfach keiner ist... In den glasklaren Fluessen zu schwimmen ist goettlich.


PS wenn dir das Essen zu teuer ist, besuch doch mal andere Restaurants als das Paulaner.
 
 
Seite 1 2 3

(thread closed)

zurück übersicht