SHANGHAI
 
AKPudong89
sarita84
harry5381
MaikeM81
kicker79
OCH79
 
opauli200479
 
pitz7678
Bayerinshangha78
shanghai1176
1. Bundesliga
 
JOMDA88111
 
rehauer109
 
Miguel107
 
Bayerinshangha104
 
Hangzhou298
 
Mr-URSTOFF98
 
opauli200496
 
MaikeM96
GermanButcher96
AKPudong95
2. Bundesliga
premium jobs

Treffen

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Aufgepasst bei teuren Mitbringseln   guter beitrag schlechter beitrag
Der gute Onkel vom Zoll
30-aug-06
Der gute Michael Ballack musste fuer eine eingeschmuggelte ?2000 Handtasche ?70000 Strafe zahlen.

http://de.news.yahoo.com/30082006/12/michael-ballack-zahlt-schmuggel-70-000-euro-busse.html

Die Strafe ist hart, er muss dafuer bestimmt einen ganzen Tag arbeiten.
 
 
aw: Aufgepasst bei teuren Mitbringseln   guter beitrag schlechter beitrag
Googler
31-aug-06
Deutschland hat se ja nicht mehr alle.

Damit treiben die dann auch den letzten Sport-Profi ins Ausland.

Deutschland ist ein Trauerspiel.
 
 
aw: Aufgepasst bei teuren Mitbringseln   guter beitrag schlechter beitrag
Dummdidumm
31-aug-06
Typisch deutsch. Oh je, wenn das mir passieren würde...70.000 Euro, puh, aber der Preis gilt wohl nur für amre Stars die sich dem Neid deutscher Kleinhirne hinter einem Schalter ergeben mussten. Man, Deutschlands Beamten sind ja so wichtig.
 
 
aw: Aufgepasst bei teuren Mitbringseln   guter beitrag schlechter beitrag
pille
31-aug-06
weiß garnicht wieso ihr euch aufregt, wieso sollen für zugenannte Stars anderes Recht gelten wie für "Normalbürger" und das Strafmaß wird am Einkommen gemessen also kein Mitleid wegen den paar Kröten die Ballack zahlen musste.
 
 
aw: Aufgepasst bei teuren Mitbringseln   guter beitrag schlechter beitrag
Ballack
31-aug-06
"Die Strafe ist hart, er muss dafuer bestimmt einen ganzen Tag arbeiten."

Mal Sachte und immer langsam mit den Neid. Soviel verdient nicht mal ein Ronaldinho in Spanien. Offiziell beträgt mein Tagessatz 5000 Euro.

65000 Euro gehen an Stiftungen und 5000 Euro behält der Wichtigtuer von Beamter.
 
 
aw: Aufgepasst bei teuren Mitbringseln   guter beitrag schlechter beitrag
schuettel
31-aug-06
China-Bezug? Die Tasche war aus Dubau, Ballack wohnt in arbeitet in England und der Prozess war in D. Duerfte ja wohl in's Off-Topic-Forum gehoeren!
 
 
aw: Aufgepasst bei teuren Mitbringseln   guter beitrag schlechter beitrag
Mitleser
31-aug-06
>China-Bezug? Die Tasche war aus Dubai,

Dubai ist genau wie Chine zolltechnisch ein "Drittland". Haette er die Tasche (oder Kamera, oder...) in CN oder HK gekauft haette es genauso passieren koennen.

@Pille
>das Strafmaß wird am Einkommen gemessen

So ist es. Ausserdem ist es ja keine echte Strafe sondern es kam ja zum Vergleich. Waere es zum Prozess gekommen haette er vermutlich das gleiche bezahlt, waere dann aber vorbestraft mit Eintrag in's Vorstrafenregister.

Denkt auch bitte bei Kameras usw. daran das die Gefahr erwischt zu werden nicht nur bei der 1. Einreise besteht, sondern bei jeder Einreise nach DE ueber die naechsten Jahre.

Wer sich nun lachend fragt "wie will der Zoll mir das beweisen?" - der wird bitter enttaeuschnd werden - vor dem Zoll bist DU beweispflichtig. Der Zoll macht nur eine Behauptung. Das reicht schon.
 
 
aw: Aufgepasst bei teuren Mitbringseln   guter beitrag schlechter beitrag
Exildeutscher
31-aug-06
Ja wie war das nochmal?
Bis 300 Euro darf ich (jedesmal) zollfrei einführen, oder? Wenn ich nach mehrjährigem Aufenthalt nach D zurückkehre, dann sind Gegenstände des täglichen Bedarfs auch zollfrei, oder? Also auch eine Kamera, Flatpanel etc.? Und noch ne dumme Frage zur Beweispflicht: Der Zoll kann doch so ziemlich alles, was neu aussieht aus meinem Koffer ziehen und behaupten ich hätte es im Ausland erstanden. Müsste ich da jetzt jedesmal eine Quittung haben um auf Nummer sicher zu gehen? Die besagte Handtasche könnte Ballack oder seine "Liebste" doch schon früher irgendwo gekauft haben. Die haben ohnehin doch bestimmt noch mehr noble Accesoires bei sich (Uhr etc.). Schon seltsam.
 
 
aw: Aufgepasst bei teuren Mitbringseln   guter beitrag schlechter beitrag
Mitleser
31-aug-06
>Ja wie war das nochmal?

>>>>>

>Bis 300 Euro darf ich (jedesmal) zollfrei einführen, oder?

Nein, nur bis ?175
http://www.zoll.de/c0_reise_und_post/a0_reiseverkehr/z1_reisefreigrenzen/index.html

>Wenn ich nach mehrjährigem Aufenthalt nach D zurückkehre, dann sind Gegenstände des täglichen Bedarfs auch zollfrei, oder?

Ja, informier dich da aber VORHER genauestens. Es gibt da einige Sonderregeln.

>Der Zoll kann doch so ziemlich alles, was neu aussieht aus meinem Koffer ziehen und behaupten ich hätte es im Ausland erstanden. Müsste ich da jetzt jedesmal eine Quittung haben um auf Nummer sicher zu gehen?

Ja.

>Die besagte Handtasche könnte Ballack oder seine "Liebste" doch schon früher irgendwo gekauft haben.

Egal, auch wenn er sie vor Jahren gekauft hat, solange es in einem Drittland gekauft wurde besteht Abgabenpflicht.
 
 
aw: Aufgepasst bei teuren Mitbringseln   guter beitrag schlechter beitrag
Exildeutscher
31-aug-06
>Egal, auch wenn er sie vor Jahren gekauft hat, solange es in einem Drittland gekauft wurde besteht Abgabenpflicht.<

Ja aber das meine ich ja. Er kann doch sagen, die wäre aus Deutschland. Und die Wahrscheinlichkeit dafür ist doch garnicht mal klein. So ziemlich alles, was ich im Koffer habe, kam mal aus D, für so ziemlich nix aber habe ich einen Nachweis :-(
 
 
aw: Aufgepasst bei teuren Mitbringseln   guter beitrag schlechter beitrag
Mitleser
31-aug-06
>Er kann doch sagen,

Er kann alles sagen. Das ist alles egal. Er muss es BEWEISEN.

>So ziemlich alles, was ich im Koffer habe, kam mal aus D

Der deutsche Zoll hat da ein Auge fuer. Die machen das x-mal am Tag und wissen ganz genau was sie tun.
 
 
aw: Aufgepasst bei teuren Mitbringseln   guter beitrag schlechter beitrag
Tussi
31-aug-06
Das war doch sicher so eine Zolltussi die unbedingt mal in Michaels Wäsche herumwühlen wollte...erzählt mir doch nichts anderes, die arme Beamtentusse bekommt doch sonst nichts ab...
 
 
aw: Aufgepasst bei teuren Mitbringseln   guter beitrag schlechter beitrag
p_galores
31-aug-06
@Tussi
voellig richtig
Unzufriedenheit/Frust..blabla mit sich selber und der daraus resultierende Neid..!

...aber das kennt das Forum ja zur genuege.
 
 
aw: Aufgepasst bei teuren Mitbringseln   guter beitrag schlechter beitrag
Googler
31-aug-06
"waere dann aber vorbestraft mit Eintrag in's Vorstrafenregister"

so ein Quatsch, ihr Möchtegern-Juristen. Für so nen simplen Fall von Schmuggel gibts noch lange KEINEN Eintrag ins Vorstrafenregister!

Als vorbestraft gilt erst jemand mit >= 6 Monaten Knast. Und die hätte der gute Ballack für seine bescheuerte Handtasche mit Sicherheit nicht gekriegt!

Trotzdem: Bleibe dabei - mit sowas schneidet sich Deutschland ins eigene Fleisch. Die wirklich Guten sind doch schon längst weg, forschen und arbeiten in USA, UK, Japan usw. Und die reicheren Sportler, Künstler usw. hält es ja auch oft nicht im Lande, aus naheliegenden Gründen.........
 
 
(thread closed)

zurück übersicht