SHANGHAI
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Im Herbst in Shanghai   guter beitrag schlechter beitrag
Leonie (Gast)
03-jul-17
Hallo zusammen,

erst mal möchte ich mich vorstellen. Ich bin Leonie, duale Studentin und ab Ende September seitens meines Unternehmens für 2,5 Monate in Shanghai.

Nachdem ich im Forum und auf der Seite schon ein bisschen gestöbert habe, wollte ich euch fragen, ob ihr mir allgemein ein paar Tipps geben könntet, die mir in Shanghai weiterhelfen oder die wichtig im Hinblick auf die Vorbereitung sind.

Des Weiteren fände ich es interessant, herauszufinden, wie man abgesehen vom Stammtisch in Shanghai am besten Gleichgesinnte kennenlernt, um in der Freizeit zusammen was zu unternehmen.

Ich freue mich auf eure Antworten! :-)

Danke und viele Grüße,
Leonie
 
 
aw: Im Herbst in Shanghai   guter beitrag schlechter beitrag
Angie123 (Gast)
21-aug-17
Hi Leonie,

die Frage ist, was du bzw. deine Firma bereits schon vorbereitet haben und was dir zur Anmeldung etc. noch hier benötigst. Für die Formalien am besten deinen aktuellen Pass als dreifache Buntkopie für alle Behördengänge mitführen.
In den ersten Tagen würde ich mir ganz schnell eine SIM-Karte organisieren, damit du alle APPs für WeChat, Fahrräder etc. installieren kannst. Ich persönlich kann mir Shanghai nicht mehr ohne Fahrräder vorstellen.
Europäisches Essen ist hier im Supermarkt logischerweise teurer. Falls du also auf Nutella, Schoggi, Gummibärchen etc. nicht verzichten kannst, solltest du diese entsprechend mitbringen :-)

Zu den Freizeitaktivitäten: Die Frage ist, was du machen willst und wo du wohnen wirst?
Da du nur kurz hier bist und entsprechend jung bietet sich die French Concession zum wohnen und weggehen an. Ansonsten musst du noch ein paar Hinweise geben, wo deine Interessen liegen, damit man spezifisch antworten kann.
Anfang Oktober ist die "Golden Week" und alle/die meisten haben frei und sind verreist. Du kannst dir gerne in dieser Zeit einiges ansehen, solltest dir aber bewusst sein, dass der Ansturm auf viele Touristenattraktionen höher ist und viele (Flug-)Tickets ensprechend teurer oder ausverkauft sind.
Zusätzlich kannst du dich mit einem guten Reiseführer über China oder Shanghai entsprechend vorbereiten.
VG Angie
 
 
aw: Im Herbst in Shanghai   guter beitrag schlechter beitrag
Markfr
21-aug-17
Was die APPs betrifft, am besten iPhone benutzen, mit Android klappt es meistens in China nicht!
FFC waere sehr strategisch solang deine Firma nicht weit draussen in Pudong oder songjiang liegt!
 
 
aw: Im Herbst in Shanghai   guter beitrag schlechter beitrag
An-Moving
22-aug-17
Ebenso könntest du dir auch schon eine VPN App runter laden beispielsweise VPN Proxy oder Snap VPN sonst kannst du Google, Youtube, Facebook etc nicht nutzen.
 
 
aw: Im Herbst in Shanghai   guter beitrag schlechter beitrag
DavinaSt (Gast)
13-sep-17
Hi! Ich bin auch neu in der Stadt - vielleicht hast du ja mal Lust, einen Tee/Kaffee/ein Bier trinken zu gehen? Würde mich freuen
 
 
aw: Im Herbst in Shanghai   guter beitrag schlechter beitrag
MichaelEd (Gast)
13-sep-17
Hallo,

bin am Wochenende (Samstag - Montag) in Shanghai. würde mich freuen, wenn wir gemeinsam was machen könnten.
 
 
aw: Im Herbst in Shanghai   guter beitrag schlechter beitrag
Nicat (Gast)
07-okt-17
Hallo zusammen,

ich bin seit dem 3. Oktober auch hier in Shanghai und bleibe bis Februar hier. Wohnen tu ich direkt an der Hengshan Road. Wer mal Lust hast abends was trinken zu gehen, kann sich gerne melden.

Viele Grüße,
Nicat
 
 
(thread closed)

zurück übersicht