SHANGHAI
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Medizinversand nach China   guter beitrag schlechter beitrag
NOBODY
29-apr-20
Bisher hatte ich immer die Möglichkeit mir von Bekannten Einreisenden Medizin mitbringen zu lassen, die Chinesischen Einreisebeschränkungen ermöglichen mir das nicht mehr.

Ist es legal mit Bezug auf die Chinesischen Einfuhrgesetze per Post oder Spedition Medizin für persönlichen Gebrauch in kleinen Mengen einzuführen?

Wenn ja welche Transportmöglichkeit ist am vorteilhaftesten und kostengünstigsten?

Danke für kompetente Antworten.
 
 
aw: Medizinversand nach China positive bewertungen:  1 (100%) 
negative bewertungen: 0 (0%)   guter beitrag schlechter beitrag
Harald_S
22-mai-20
Hallo ,

ich habe mir gerade aus Deutschland Medikamente schicken lassen. Normales Postpaket , hat etwa 10 Tage gedauert. Kosten allerdings 42 €.

Viel Erfolg
Gruß
Harald
 
 
neue antwort:

name:

thema:

text:
   
zurück übersicht