SHANGHAI
Thalia
Filiale
Elektro
Konzern
Buchhändler
Kooperation
Filialen
Kritik
Regale
Chinesische
Wien
Taiwan
Taipeh
Brucella
Labor
Pressespiegel
Durchblick
Meer geht (n)immer
 
AKPudong5
 
flo-taichung5
 
Lukas18965
 
NilsL5
 
bomaye5
 
Harald_S4
 
Basti5214
 
Lupo4
 
shanghai114
 
Powertwin4
1. Bundesliga
24°C
Wetter
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Medikamente in China   guter beitrag schlechter beitrag
Zett (Gast)
22-feb-19
Hallo zusammen,

ich freue mich, diese informative Seite gefunden zu haben. :-)

Am Sonntag fliege ich über Dubai nach Shanghai und werde dort ein Studiensemester verbringen. Nun ist es so, dass ich während des Transits in Dubai einen Medikamentenvorrat für nur drei Monaten bei mir tragen darf. Somit muss ich also in Shanghai für mindestens zwei weitere Monate (= circa 100 Tabletten) zum Arzt, mir ein Medikament verschreiben lassen und dieses dann in einer Apotheke abholen.. das bereitet mir ziemliche Sorgen.

Mir ist nicht klar, ob mein Medikament (Levetiracetam / Keppra 1000mg) in China überhaupt erhältlich ist und vor allem zu welchem Preis. Weiß das zufällig jemand bzw. wisst ihr, wie ich das am besten herausfinde? Ist es darüber hinaus sehr teuer und schwierig, als Besucher ein Rezept über verschreibungspflichtige Medikamente zu erhalten?

Es würde mich enorm freuen und erleichtern, wenn jemand eine Antwort auf diese belastenden Fragen hat..

Euch alles Liebe und viele Grüße
 
 
aw: Medikamente in China positive bewertungen:  1 (100%) 
negative bewertungen: 0 (0%)   guter beitrag schlechter beitrag
fishbone (Gast)
22-feb-19
Hallo Zett,

da brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen. In Shanghai gibt es diverse Kliniken fuer Auslaender (niedergelassene Aerzte wie in Deutschland sind unueblich), wo Du zu einem Arzt gehen kannst (gibt auch deutsche) und Dir Deine Medikamente verschreiben lassen kannst. Ob Du kurz oder lang in Shanghai bist, interessiert keinen – Du musst nur die Rechnung bezahlen koennen... Es empfiehlt sich daher eine gute Auslandskrankenversicherung zu haben, die die Arztkosten rueckerstattet. Den Auslaender-Kliniken ist in der Regel immer eine hauseigene Apotheke angeschlossen, wo es alle weltweit gaengigen Medikamente gibt (auch deutsche, anderweitig importierte, etc.). Falls Du vorab pruefen willst, wer Deine Medikamente vorraetig hat und zu welchem Preis, kannst Du dort auch anrufen - durchstellen lassen zum "Pharmacy Department".

Im Folgenden findest Du eine Auswahl der hiesigen Kliniken fuer Auslaender:
- Parkway Health (www.parkwayhealth.cn)
- United Family Hospital (shanghai.ufh.com.cn/?lang=en)
- Worldpath Clinic (www.worldpathclinic.com)
- Yosemite (www.yosemiteclinic.com)
- Sino United Health (www.sinounitedhealth.com.cn)
- Global Health Care (www.ghcchina.com)

Viel Erfolg und beste Gruesse
 
 
(thread closed)

zurück übersicht