SHANGHAI
Jahre
Wirtschaft
Corona
Fußball
Börse
Unternehmen
Jahres
Peking
Trump
Pekings
Erfolg
Sicherheit
Xinjiang
Doch
Alibaba
Pressespiegel
Jetzt
abstimmen
Durchblick
Meer geht (n)immer
 
Basti521110
 
harry53107
 
Ahsoka105
TobiasBS104
dongerdxb104
Powertwin103
JanRi103
rehauer101
shanghai11101
 
opauli2004100
1. Bundesliga
21°C
Wetter
premium jobs

Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Optionen für Aufenthalt positive bewertungen:  1 (100%) 
negative bewertungen: 0 (0%)   guter beitrag schlechter beitrag
Franziskabiene (Gast)
22-sep-20
Hallo zusammen, mein Name ist Franziska und ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit nach Shanghai zu reisen da mein Partner dort lebt und arbeitet, wir aber nicht verheiratet sind.
Auf Grund von Corona ist es, wie sicherlich alle wissen, nicht so einfach einzureisen wenn man keine residence permit hat.
Mein Plan war es, Anfang des Jahres nach Shanghai zu fliegen um dort eine Sprachschule zu besuchen und mein Studium per Fernuni fortzuführen. Dank Corona wurden all meine Pläne über den Haufen geworfen.

Vermutlich ist meine einzige Möglichkeit nach Shanghai zu kommen, wenn ich einen Job dort finde und somit eine residence permit erhalten kann.

Ich habe eine kaufmännische Ausbildung absolviert und studiere aktuell Wirtschaftsrecht.

Ich bin offen für alle jobs die meinen Erfahrungsschatz erweitern.

Über jede hilfreiche Antwort bin ich sehr sehr dankbar. VIELEN DANK.

Liebe Grüße, Franziska
 
 
aw: Optionen für Aufenthalt   guter beitrag schlechter beitrag
Jens
29-sep-20
Hallo Franziska,
es ist jetzt schwer mit der Einreise.
Man braucht eine offizielle Einladung eines chin. staatlichen Büros um in D. ein Visa zu bekommen.
Diese Einladung bekommt zZ nur Ausländer die zB in CN Betriebsleiter sind oder Diplomaten bzw. absolute techn. Spezialisten die unverzichtbar sind.
Hoffnungsloser Fall derzeit
Grüße
Jens
 
 
neue antwort:

name:

thema:

text:
   
zurück übersicht