SHANGHAI
Xinjiang
Uiguren
Politik
Files
Police
Fotos
Ampel
Internierung
Politiker
Umerziehung
Internationale
Verfolgung
Lage
Empörung
Antwort
Pressespiegel
26°C
Wetter
 
Bello353
 
AKPudong339
 
Thespatz329
Thaioli328
kleindragu326
RalphLee322
Redbaron21322
shanghai11319
Lupo316
Basti521315
1. Bundesliga
China
Umfrage
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
China girls   guter beitrag schlechter beitrag
schankhai
20-sep-08
So jetzt ist es mal an der zeit nach einigen jahren china(erfahrung) euch meine meinung über chinesische frauen zu erzählen.

Ich finde china ist der grösste puff der welt, und dazu stehe ich auch, es wird überall gevögelt was das zeugs hält und die chinesischen frauen ( nicht alle natürlich ), die meistens auf westliche männer dem anschein nach abfahren sind mindestens zu 90 % nur auf sicherheit, geld und stable life aus. In dem wort steckt auch einiges, stable life, so ein schwachsinn. eigentlich wollen sie nur eines, die sicherheit baldmöglichst das land zu verlassen, denn niemand will hier alt werden

darüber hinaus finde ich china nicht mehr interessant, es ist alles, zumindest in den grossen metropolen extrem überteuert. ich würde mich freuen wenn viele westliche firmen schon bald dieses versmogte land verlassen, abgesehen von der unerträglichen art wie manche chinesischen männer umgehen. sie rotzen, spucken, fressen am tisch wie schweine, darüberhinaus schlürfen sie noch, fehlt nur noch dass sie auf den tisch scheissen wenn sie fertig sind....na prost mahlzeit

freue mich auf eure kommentare, und nicht zögern, sagt mal die wahrheit und nicht zu zimperlich sein. ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen dass viele hier alt werden wollen...
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
monkeyboy (Gast)
20-sep-08
so, dir ist also die chinesische frau weggelaufen oder hat dich mit hilfe der familie vor die türe gesetzt? wir wissen doch alle das es am tisch nicht europäisch zugeht, wobei man nach erweiterung der eu es so auch nicht mehr ausdrücken kann.

lustig fand ich einen bericht bei bbc tv. in london brennen zur zeit die berühmten cabs aus. so mancher taxifahrer steht im regen. sowas hat es noch nie gegeben. vor einiger zeit habe ich gelesen das die ersten in shanghai produzierten cabs nach london geliefert wurden. na da klingelt es wohl bei jeden. soviel dann auch noch zur qualität, die hast du vergessen niederzumachen :)))
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
hermann2111 (Gast)
20-sep-08
.... die Sommerpause ist vorbei, juhu, es geht wieder los,
zur Vorabinfo stöber mal bei Malle & Fitze ...;

Aber is' schon was dran und lieb sind se ja trotzdem auch, diese Mädels.
 
 
@schankhai   guter beitrag schlechter beitrag
thintel
20-sep-08
ich kenne aber Frauen, die in Deutschland nach der Ehe das Land aber moeglichst schnell verlassen wollen, weil sie sich das Leben zu langweilig fuehlen. Auch fast alle meiner Kollegen , die dadrueben studiert haben, haben keine Absicht , in Deutschland das ganze Leben zu verbringen, sogar nicht ein Jahr mehr. Aus diesem Grund habe ich damals auch dieses Land verlassen.

Nun stelle ich mir die Frage, welche Vorteile Deutschland gegenueber China hat, wahrscheinlich das hoche ALG oder die gastfreundlichen Frauen in modernen Bekleidungen mit Zigaretten auf der Strassen herum laufen....

Die schoene Zeit von Deutschland ist schon laengst vorbei. Ich bin davon ueberzeugt, dass Du nicht gezwungen seit von Siemens oder VW, hier in China zu arbeiten. Wenn das Land Dir nicht gefallten hat, tu doch das gleiche wie ich, es gibt doch genug Fluege von China nach Deutschland.

In diesem Sinne kann ich Dir nur alles Gute wuenschen in Deiner Liebe und einen guten Flug in ein Traumland der Erde.
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
0011chunni
20-sep-08
Das hoechste landlebende Tier der Welt aus der Elfenbeinkueste haben unsere lieben afrikanischen Freunde vor Jahren als Geschenk nach China bringen lassen.

Gut gefallen hat es ihm hier scheinbar aber ueberhaupt nicht.

Lese ich weiter in Wikipedia:

"Der Geruch des Haarkleids ist für den Menschen unangenehm; Giraffenbullen riechen stärker als -kühe. Speziell die Stoffe Indol und 3-Methylindol erinnern an Fäkalien; darüber hinaus finden sich Oktan, Benzaldehyd, Heptanal, Oktanal, Nonanal, para-Kresol, Tetradecan- und Hexadecansäure im Fell. Von den meisten dieser Verbindungen weiß man, dass sie das Wachstum von Bakterien oder Pilzen hemmen, wie sie auf der Haut von Säugetieren vorkommen. Der Gehalt von p-Kresol im Giraffenhaar ist ausreichend, um Zecken abzuschrecken.

Da tut es mir dann doch wieder sehr sehr leid, nachdem ich dies gelesen habe. Verstanden habe ich nun auch endlich, warum es es immer nur schafft, auf die umgebenden Menschen angewidert herabzuschauen. Der Hals ist nur eine Ausrede. Es liegt an seinem eigenen Geruch . . . . . ., der. . . . . ja der schreckt wohl jedes nette Maedel in diesem Land mit Schaudern ab. Selbst die Mutigsten unter ihnen trauen sich nicht an ihn heran. Unmoeglich erscheint die Herausforderung ihn umzubauen. Am besten sofort zurueck schicken und unsere Freunde in Afrika nochmal fragen, ob wir ihn gegen ein Zebra tauschen duerfen.

Und uebrig bleiben fuer ihn . . . . . na ja . . . . . er hat selbst geschrieben. . . . . . . die Schlampen. Ein schreckliches, fuerchterliches Leben unter Schlampen. Keine Liebe, keine Menschlichkeit, keine Waerme und selbst im wildesten Gewuehl zwischenmenschlicher Aktivitaet wieder nur Kaelte.

Aaaaarmes GierAeffchen! Damit es nicht ganz so weh tut, habe ich ein Filmchen fuer dich rausgesucht.

http://www.critic.de/filme/detail/film/der-hals-der-giraffe-559.html

Chun
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
Minhua (Gast)
20-sep-08
Hallo,

Du hast alle Chinesen beleidigt weil Du unser Land wie Puff rufst. Wenn Du nur die schlechte Seite siehst, kann ich Dir nur sagen. " You are in the lowest level of the society. " Es tut mir sehr Leid fuer Dich. Bitte lasss Dich nicht weiter kraenken.

Noch komischer ist dass Deine Meinung " die westlichen Firmen China so blad moeglich verlassen ". Alle Laender auf der Welt muessen zusammenarbeiten. Es ist die einzige Moeglichkeit fuer alle Leute im Homonie weiter zu leben.

Ich bin auch in Europa gewesen. In Dtld., Oesterreich, Italien, Norwegen, auch in Deinem Land, Daenemark. Ich gestehe dass die Laender gut organisiert sind. Aber d.h nicht andere armen Laender oder nur einfach andere Laender " Muell/Puff" sind. Wir brauchen was von einander.

Auch tut mir es Leid fuer Dich dass Du nicht viele guten ausgebildeten Chinesinnen kennenlernen kannst. Wie gesagt, vielleicht steht Dein Leben hier in " lowest Level ". Es gib' Luegen, Prostuierte, Raeuber und Drecke. Dann findest Du alle Scheisse.

Im jedem Land gib' so dunkle Seite. In der letzten Zeit habe ich Mahnbescheid von de. Anwaeltin bekommen. Abzocken. Es ist auch Luegen. Nur in reicher Laender machen die Leute mit anderem Typ. Aber es ist gleicher Schwachsinn.

Also, Schatzi, Pipi, waschen und ins Betti. Morgen ist wieder ein neuer Tag.

Hehe
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
mitleser
20-sep-08
sagen wir es mal so, wer gerne billig xxxxxxx der ist in China genau richtig. Puffs gibt es an jeder Ecke. Ist sicher der groesste Puff der Welt (wo den sonnst? China hatte doch ein paar Millionen Nutten). Allerdings ist das auch ein Gewaechshaus fuer Krankheiten, der Syff gedeiht in China naemlich auch super.

Viel Spass, ich steck aber keinen Gruss mit rein.
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
Franco
20-sep-08
"(wo den sonnst? China hatte doch ein paar Millionen Nutten)"

Sind das offizielle Zahlen? Und wieviele sind in D?

Frank
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
xmj
20-sep-08
au weh.. da ist aber jemand im Frustloch versunken.

Der Wunsch nach Stable Life ist total legitim.. guggst Du hier
http://de.wikipedia.org/wiki/Maslowsche_Bed%C3%BCrfnispyramide

Nur weil wir im Westen groesstenteils den Luxus hatten, an der Selbstverwirklichung zu pfeilen, sollten wir uns nicht ueber Menschen stellen, die verschiedene Wege der Befriedigung von Grundbeduerfnissen waehlen - wie z.B. die Prostitution oder meinetwegen auch das Angeln eines vermeintlich reichen Auslaenders. Geh nach Thailand, auf die Philippinen und Du wirst das gleiche Bild sehen...
So und noch nen 2. Moralischen;
"Warum rülpset und furzet ihr nicht? Hat es euch nicht geschmacket?" - wenngleich dieses Zitat Luther erst im 18. Jh. zugeschrieben worden ist, dennoch ein Zeichen fuer den Wandel der Tischsitten.
Waeren wir also ein paar Hundert Jaehrchen frueher in Europa aufgewachsen, wuerde es keinem von uns quer kommen, wenn die Kollegen schluerfend, schmatzend in der Kantine neben einem hocken (will mich da gar nicht ausschliessen - je nach Stimmungslage nervt es mich ja auch)

Womit wir beim letzten Punkt meines Posts ankommen- dem Kulturschock bzw. dem inneren Kampf zwischen gewohnter Sozialisierung und hiesigen Sitten. Und ich denk, Du hockst grad wieder ganz gut im inneren Kampf der Identitaeten.
Glaub mir, gehst Du heim, wird es das Modell umqueren - irgendwelche Deppen, die mit dem Besenstiel an die Decke klopfen, andere die querkommen, weil man mal bei Rot ueber die Strasse rast.
Haette es vor Einfuehrung der EURO Norm und der Erfindung von Russfiltern so viele Autos auf dt. Strassen gegeben, waere uns der heimatliche Smok vergoennt gewesen. So sehnen wir uns halt hier nach frischer Luft - und geniessen dennoch die Annehmlichkeit der Taxen & Limousen statt auf Rad, Elektrobus und Pedes umzusteigen.

Soweit meine Relativierung Deines Posts. Wuensch Dir ne schnelle Heilung des Stimmungstiefs und ne treue Seele, die nicht nur an Deinem Portemonnaie interessiert ist.

Die westlichen Firmen bleiben sicher hier.. wie die chinesischen vermehrt im Ausland aktiv werden. Das nennt sich Wirtschaft, Globalisierung oder auch nur simpel Angebot und Nachfrage ;-)

xmj

PS: @ Chunni:
hihi, Super-Beitrag
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
ovis
20-sep-08
@schankhai

>>

Toll!! Darauf haben wir alle gewartet.

>>

Selbst wenn es so wäre. Warum genießt der Gentleman nicht und schweigt. Warum so gefrustet?

>>

Du verstehst nichts. Du bist ein 飞机票 (ein Ticket in die erste Welt).
Da f ü r machen Chinesinnen Vieles. Aber nicht unbedingt, in Deutschland (oder in Europa) auf Dauer zu leben

>>

Warum verdienst Du so wenig? Bist Du einfach eine Heulsuse? Und: Schuld sind immer die anderen...

>>

Warum ist Dir das wichtig? W e m möchtest Du w a s heimzahlen?


>>

D a stimme ich Dir zu. Die Primitivität (i.e. Chauvinismus) chinesischer Männer (Ausnahmen bestätigen die Regel) wird selbst in Korea nicht übertroffen

>>

Du bist halt gefrustet. Andere sind es nicht...

Grüße von ovis
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
thintel
20-sep-08
vielleicht gibt es auch einen ganz einfachen Grund, ein Call Girl hat all sein Geld genommen ohne ein TSCHUESS zu sagen, und jetzt ist ein Ticket auch fuer ihn zu teuer.

Ich rufe alle auf zum Spende.

Es empfiehlt sich, die Polizei anzurufen wegen Betrug in der Liebe.

LG
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
schankhai
21-sep-08
Tolle beiträge, vielen dank

schön dass einige user auch der selben ansicht sind wie ich es bin.

meine meinung über chinesische girls ist und bleibt, ausnahmen bestätigen selbstverständlich die regel. china ist ( leider ) der grösste puff der welt und dazu stehe ich auch, es gibt ja hier einige user die das gleiche denken und meinen.
das schöne an solchen puffs sind die massagesalons, dort kann man sich manchmal vergnügen und von einer art "speisekarte" bestellen was man haben will, runterholen geht meistens schon ab 100 yuan extra. und wers nicht glaubt, 99% aller studios bieten diesen service an, überall in diesem land.

ja, lieb sind sie auch diese girls, das will ich nicht verneinen, mein beitrag hat auch nix mit der persönlichkeit der girls zu tun, aber hallo. das schönsste finde ich aber wenn eine chinesin beim pissen nicht mal die tür zu machen kann und während der mann schon im bett auf die kleine süsse wartet plätschert die pisse ins ohr...hahaha...unglaublich diese süssen.freue mich auf eure beiträge.

natürlich gibt es auch girls die nicht im puff arbeiten, die sind aber meistens noch eine ecke abgebrühter drauf. da muss man dann schon dreimal aufpassen, früher oder später kommt jedem die erleuchtung
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
thintel
21-sep-08
mein Gott , Du besuchst die Salons?

Das sind in China Stellen fuer sexuelle Befriedigung der Bauarbeiter oder Wanderarbeiter, deswegen auch so billig und nicht verboten, weil die Behoerde das sexuelle Verbrechen verhindern will.

Das entspricht meiner Meinung nach aber nicht Deiner Einkommensklasse.

Daher gesehen ist San Pauli wahrscheinlich mehr fuer den Rest Deines Lebens geeignet. ( vielleicht pissen die girls dort anstaendiger.)
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
PaulundPaula (Gast)
21-sep-08
Wenn ein Thema schon aus Perspektiven von mehr als 360 Grad beleuchtet wurde, bedeutet das nichts anderes, als das man sich im Kreis dreht. Warum springen nur immer wieder welche auf dieses Karussell auf?
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
Franco
21-sep-08
"Warum springen nur immer wieder welche auf dieses Karussell auf?"

Das liegt daran, dass wir alle von Kindesbeinen an auf Karusellfahren geeicht werden. Sooooo lange im Kreis rum rumfahren, bis die lieben Kleinen die Fresse halten. ;)

Frank
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
Torerow
21-sep-08
...bei Dir hat es wohl etwas gedauert ("...nach einigen Jahren China(erfahrung)...").

Ich frag mich manchmal, wen die Firmen so ins Ausland schicken... Da wird selbst bei den internationalen Konzernen immer gedacht: zwei Wochen Sprachkurs und dann passt das. Und das ist dann immer das Ergebnis. Es ist wirklich erschütternd, was für einfältige Menschen als "Botschafter" von Deutschland ins Ausland geschickt werden... Ich kenne leider persönlich auch genügend davon, nicht nur in China.

Ich will nur mal etwas ins Gedächtnis rufen, das bei dieser Meinungsbildung immer gerne vergessen wird:

- Fleischskandale noch und nöcher (in Deutshcland)
- BSE (in Europa)
- Korruption durch und durch (in Europa: siehe SIEMENS)
- Servicewüste (Deutschland gaaaaanz oben)
- unakzeptable Öffnungszeiten (in Deutschland wird es laaaaangsam eeeetwas besser, aber der arme Arbeiter muss ja geschützt werden...!)
- ständiges Jammern auf höchstem Niveau (Deutschland ist Weltmeister ind dieser Disziplin)
- Abzocken, wo es nur geht (überall in Europa)
- Rauchverbotdiskussion in Deutschland (lächerlicher geht es kaum noch)
- Aggressivität (siehe Strassenverkehr in Deutschland, U-Bahn-schläger in München, etc.)
- und und und

Also: Wenn man die schlechten Seiten von China mit den guten von Deutschland vergleicht, ist man (mit Verlaub) ein Vollidiot und Ignorant. Und dann sollte man wirklich zuhause bleiben.

In China ist vieles anders. Anders! Nicht schlechter oder besser, sondern ANDERS. Wenn Du das nicht gewusst hast, bevor Du gekommen bist, hast Du Dich schlecht vorbereitet. Wenn Du das erst "nach ein paar Jahren China(erfahrung)" festgestellt hast, bist Du einfach ein Depp. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich mich hier für Leute wie Dich schäme.

Und: Ich kenne viele Chinesinnen, die durch Europa gereist sind, und dort nicht leben wollen. Eigentlich alle Chinesen, die ich kenne, wollen HIER alt werden, denn hier ist es so, wie sie es gewohnt sind. Und hier sind die Chancen für jeden, nicht in Europa.

Ach so, und noch was. Hast Du mal Erfahrungen mit deutschen oder europäischen Frauen gemacht? Oder bist Du hierhergekommen, weil es dort nicht geklappt hat? Die jedenfalls wollen alle dasselbe: stabiles Leben, finanzielle Sicherheit, Material, und viele wollen auch Luxus... Das ist kein kulturelles Problem von Asien, sondern eins der Frau. Was meineserachtens ja auch verständlich ist, denn - mal ehrlich - wir Männer wollen es ja auch.

So, ich schlage Dir mal vor, pack Deine Koffer und fahre zurüch nach Oberfurzheim, oder wo immer Du da herkommst, und sei dort glücklich.
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
MichaelInChina
21-sep-08
@Torerow
Deine Eingangsfrage ("wen die Firmen so ins Ausland schicken") habe ich mir anfangs auch immer wieder gestellt... allerdings kann hier (in diesem Forum) jeder schreiben, egal wo er lebt und wie gut er China, das Leben in China oder auch Chines(in)en kennt. Ob das hier also alles Expats sind sei dahingestellt.
Irgendwann bin ich auf die Idee verfallen, dass die "einfältige Menschen" wohl eher Zeit und Motivation finden hier zu schreiben und das gibt mir Hoffnung... jedenfalls bin ich dazu übergegangen eher die Leute zu lesen, die sich nicht zu jedem Thema in dieses Forum ergiessen müssen.

Schlimm an der Situation ist leider nur (und deswegen dann doch zu diesem Thema ein Beitrag von mir) dass Chines(in)en, die (aus welchem Grund auch immer) an diesem Form teilnehmen, von den Schweigenden nichts wissen können und somit einen eher schäbigen Eindruck "von uns" Deutschen bekommen. Dafür schäme auch ich mich.
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
Bogart
21-sep-08
So, der größte Puff der Welt?

Wer dieser Ansicht ist, muss ja seine tagtägliche Erfahrung gemacht haben.

Manche sehen in China ja auch das größte Museum der Welt, wie ich.
Der Grund ist ich beschäftige mich tagtäglich damit und erfahre.

Wer täglich in Puffs oder dubiosen Massagesalons, Friseure geht ist ein Puffgänger und es ist nicht überraschend, dass er seine Ansicht "China der größte Puff" vertritt. Er kennt nichts anderes.

Die Anzahl dieser Establishements sind konform zur Größe und Bevölkerungsdichte einer jeden Stadt. Für den Westler werden extra nochmal soviele aufgemacht.

Auch ich schäme mich für solche Deutsche. In Thailand genießen wir schon einen schlechten Ruf und man tut sehr vieles um diesen Ruf Asienweit zu verbreiten.
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
gegeburu (Gast)
21-sep-08
@Torerow

Chapeau claque

Fuer viele Expats gilt in Abwandlung des englischen Spruchs

"with a hammer in the hand, verything looks like a nail"

" mit dem P..... in der Hand, sieht jede Frau aus wie ein H..."
 
 
aw: China girls   guter beitrag schlechter beitrag
Mencius
21-sep-08
Meine Jahre in China gehoerten und gehoeren du den schoensten meines Lebens und ich wuerde lieber in China alt werden (Qingdao, Xiamen, Beihai am Meer vielleicht?) als diese Zeit in Nachhinein nicht erlebt zu haben. Und so ganz abwegig finde ich die Idee sowieso nicht. Torerow und MichaelInChina haben es sonst auf den Punkt gebracht. Clemens, wozu bitte gibt es hier eine Netiquette, oder stehst Du auch hinter diesem sexistischen Gelaber?
 
 
Seite 1 2 3 4

(thread closed)

zurück übersicht