SHANGHAI
Benni-Hsinchu27
JOMDA8826
Lynneyi26
 
AKPudong25
MaikeM25
shanghai1125
Mr-URSTOFF24
Powertwin24
opauli200424
Baodao24
1. Bundesliga
 
JOMDA8859
 
Miguel59
Bayerinshangha53
Mr-URSTOFF50
MaikeM48
opauli200447
GermanButcher47
sarita46
rehauer45
NKM45
2. Bundesliga
Treffen
Shanghai-Pressespiegel 
Konkurrenz mit Samsung: Apple-Chef soll Trump von China-Zöllen abgeraten haben
(19. August) Im Handelskrieg mit China kündigte Donald Trump zuletzt neue Sonderzölle an, die auch Apple getroffen hätten. Doch der US-Präsident verschob sie. Spielte Konzernchef Tim Cook dabei eine Rolle?

Kommentare: 0
Klicks: 0
Chinas Kreditzins-Reform beflügelt Shanghaier Börse
(19. August) Auch der Aktienmarkt in Hongkong trotz der anhaltenden Proteste gegen die dortige Regierung zwei Prozent zu.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Trump warnt China vor gewaltsamem Vorgehen in Hongkong
(19. August) Ein gewalttätiges Niederschlagen der Proteste wie 1989 am Tiananmen-Platz würde die Handelsgespräche zwischen den USA und China schwer belasten

Kommentare: 0
Klicks: 0
Handelskonflikt mit China: Trump warnt Peking vor Einsatz von Gewalt in Hongkong
(19. August) Ein gewaltsames Vorgehen Chinas gegen die Protestbewegung würde den Abschluss eines Handelsabkommens mit den USA "viel schwieriger" machen. Zugleich bekundet der US-Präsident sein Vertrauen in Staatschef Xi.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Millionen-Protest gegen Peking: Trump warnt China vor Einsatz von Gewalt in Hongkong
(19. August) Nach der großen Sonntags-Demonstration in Hongkong will die Protestbewegung weitermachen. Ende des Monats ist der nächste große Marsch geplant. US-Präsident Trump warnt China. Doch von dort kommt zunächst einmal keine Antwort.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Trump warnt China vor Einsatz von Gewalt in Hongkong
(19. August) Nach der großen Sonntags-Demonstration in Hongkong will die Protestbewegung weitermachen. US-Präsident Trump warnt China, Peking hält sich bedeckt.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Im Handelsstreit - Trump warnt China vor Einsatz von Gewalt in Hongkong
(19. August) Nach der großen Sonntags-Demonstration in Hongkong will die Protestbewegung weitermachen. Ende des Monats ist der nächste große Marsch geplant. US-Präsident Trump warnt China. Doch von dort kommt zunächst einmal keine Antwort.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Trump warnt China vor gewaltsamem Vorgehen gegen Demokratiebewegung in Hongkong
(19. August) US-Präsident Donald Trump hat China vor einem gewaltsamen Vorgehen gegen die Demokratiebewegung in Hongkong gewarnt.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Krise in Hongkong: Trump warnt China vor Gewalt gegen Demonstranten
(19. August) "Es wäre für mich viel schwieriger, ein Abkommen zu unterzeichnen" - mit diesen Worten mahnte Donald Trump die Regierung in Peking zu Zurückhaltung in Hongkong. Dort hatten mehr als eine Million Menschen demonstriert.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Trump warnt China vor Einsatz von Gewalt in Hongkong
(19. August) Washington - US-Präsident Donald Trump hat China angesichts der Massenproteste in Hongkong vor dem Einsatz von Gewalt gewarnt. Falls es zu Gewalt gegen die Demonstranten käme, wäre es «sehr schwierig», sich noch mit China auf ein Handelsabkommen zu verständigen, sagte Trump.

Kommentare: 0
Klicks: 0


schanghai.com © 2001-19 secession limited | contact | advertise