SHANGHAI
Seidenstra
Neue
Italien
Projekt
Sieren
Gene
Italiener
Kurz
Affen
Firmen
Welt
Investitionen
Anlauf
Reformgesetz
Projekte
Pressespiegel
 
JOMDA88220
 
hainan195
 
Kotletten-Hors194
 
sarita193
Bayerinshangha193
shanghai11190
 
Miguel186
Mr-URSTOFF185
MaikeM179
Lupo176
2. Bundesliga
 
Emil303
 
opauli2004299
Lupo288
shanghai11288
 
Kotletten-Hors283
 
GermanButcher283
 
Thaioli281
 
Saatchi280
kicker279
Bayerinshangha278
1. Bundesliga
Durchblick
Je mehr Blüten...
Treffen
Zurück
taxi-hotline mit 70% marktdeckung 

fünf tonangebende shanghaier taxiunternehmen und die städtische regulierungsbehörde einigten sich auf die implementierung einer flächendeckenden service-hotline. angestrebt wird eine effiziente auslastung bestehender ressourcen, sprich fahrzuge und call-center. insgesamt mehr als 70% der shanghaier taxis werden damit einem gemeinsamen pool angehören und sich eine zentrale rufnummer teilen.

die fünf partner planen im rahmen dieser föderation auch eine harmonisierung der genutzten it-infrastrukturen und die einrichtung eines organisationsumspannenden qualitätsmanagements.

Quelle: shanghai-window    Aufbereitung: clemens helbock Kommentare: 0
Zurück
 
(noch keine kommentare gepostet)
neuer kommentar:

name:

text: