SHANGHAI
Coronavirus
Bayern
Mittwoch
Fall
Franzosen
Mitarbeiter
Newsblog
Menschen
Drei
Stra
Standort
Tourist
Paris
Salomon
Deutschland
Pressespiegel
opauli200418
NKM15
sachsenmaradon15
Mr-URSTOFF15
MattMatt14
Bayerinshangha14
rehauer12
WOKbltstschmml12
sarita11
Appel10
2. Bundesliga
 
Hangzhou249
 
shanghai1148
sachsenmaradon46
 
opauli200446
 
Saatchi46
Kotletten-Hors45
 
pitz7644
Krissi1244
OCH43
MaikeM43
1. Bundesliga
10°C
Wetter
Treffen
schanghai.com Tech Update 
Jetzt Mailadresse direkt im Profil anpassen

Seit bald 18 Jahren im Netz und permanent Work in progress: Auch in den letzten Monaten wurden wieder etliche Schrauben im schanghai.com Getriebe nachgezogen. Hier der Report frisch aus unserer Werkstatt.

  • Das Wichtigste: E-Mail Adressen lassen sich nun selbständig in wenigen Schritten direkt im Profil-Editiermodus anpassen. Bitte kontrollieren, ob dort im gleichnamigen Feld die aktuelle e-Mail eingetragen ist, um keine Benachrichtigungen und PM's mehr zu verpassen.
  • Jede schanghai.com Gruppe listen nun übersichtlich alle Gruppenadmins an sichtbarerer Stelle
  • Bei Gruppen-Gästebucheinträgen erhalten alle jeweiligen Admins eine automatische e-Mail Benachrichtigung (lässt sich in den "Einstellungen" auch abschalten)
  • In Immobilien- und Bazaar-Formularen wird das Feld "Name" nicht mehr automatisch mit dem Usernamen (Nickname) vorausgefüllt. Wer möchte, kann dieses Feld entweder leer lassen oder - zwecks seriöserer Ausstrahlung der Anzeige - seinen/richtigen Vornamen angeben.
  • Seit einem Sicherheitsupdate funktionierte in der schanghai.com Jobbörse die Feinsortierung (Nach Firma, Dienstort, usw...) nicht mehr. Wurde behoben.
  • Die Eventbox rechts unten spiegelt nun auch bei einem Jahreswechsel, z.b. von Dezember auf Januar, alle anstehenden Events korrekt wieder.
  • Aus technischen Gründen akzeptiert der schanghai.com Fotowettbewerb zuverlässig nur noch Bilder im JPG und JPEG Format. Danke @Tutschi

schanghai.com Stellenmarkt
schanghai.com Community

2019-03-01 / Quelle: Tech Team schanghai.com / Foto von Matt Artz     Kommentare: 0
EtonHouse Shanghai ADV 
Lernspiele, Lernfreude, Lernerfolge




Macht Spaß: Spielerisches Lernen und Entfalten im EtonHouse
Das fundamentale Prinzip der EtonHouse-Philosophie basiert auf frühen Pädagogen wie Friedrich Froebel (1782-1852). Sein Kindergartenkonzept stand Modell für Skinner, Vygotsky, Bruner, Montessori und später auch Reggio Emilia (Italien), der weltbekannten Philosophie für frühkindliche Erziehung.

Alle EtonHouse-Lernprogramme nutzen den Inquiry/Play Ansatz und beinhalten Kunstfächer wie Musik, Schauspiel, Tanz, Handarbeit. Auf diese Weise sind Kinder stets engagiert, haben Freude am Unterricht und erzielen bessere Lernresultate als in anderen Lernumgebungen.

Musikalischer Schwerpunkt liegt auf Klassik, wofür Musikpädagoge Georg aus Deutschland junge Musikfreunde mit viel Verständnis und Feingefühl zu begeistern vermag. Ein in Kindergärten in Shanghai einzigartiges Erlebnis.

Eine besondere Erfahrung ist auch der Kunstunterricht von Ms. Trish: Mit Lernspielen aus Sand, Wasser, Lehm und Klang erproben Kinder proaktiv die Eigenschaften von Material und Substanz. Bereits Kinder ab zwei Jahren machen auf diese Weise erste Erfahrungen mit Konzepten wie Analyse, Kategorisierung, Synthese, Problemlösung und Teamarbeit.

Kinder sind von Natur aus neugierig: Alle EtonHouse-Klassenzimmer sind daher mit vielen täglichen Stimuli versehen und bilden eine inspirierende Kulisse für reichhaltige, spielbasierte Gruppenaktivitäten.

EtonHouse Shanghai Lujiazui Campus
40 Pucheng Road, Pudong
上海市浦东新区浦城路40号

EtonHouse Shanghai South Pudong Road Campus
Block 25-26, Lane 1570, South Pudong Road (nahe Pudian Road)
上海市浦东新区浦东南路1570弄25-26号(近浦电路)

EtonHouse Shanghai Hongqiao Vanke Campus
T8-102, Lane 988, Shen Chang Road (nahe Hongqiao Hub)
上海市闵行区申长路988弄虹桥万科中心 T8-102(近虹桥天地)

Informationen und Besuchstermine auf Deutsch:
Shamma Klein, Tel. 021 5896 8686

www.etonhouse.com.cn

2019-02-25 / Quelle: EtonHouse Shanghai     Kommentare: 0
Forum: Jeder hilft jedem 
Wettbewerb der Qualitätspostings

An die Tasten, fertig, los... Gute Tipps zum Leben und Arbeiten in Shanghai sind seit 2001 das A und O des schanghai.com Forums und besonders für neue Expats eine unschätzbare Hilfestellung. Alle Infos, Hinweise und Einschätzungen beruhen im Regelfall auf echten Erfahrungswerten und Insiderwissen ohne kommerziellem Hintergrund.

Zwischen Februar und Juni 2019 bedankt sich schanghai.com nun jeden Monat bei dem aktivsten und hilfreichsten User (Platz 1) mit einer deliziösen Bruncheinladung. Berücksichtigt werden relevante Antworten, interessante neue Themen, positive Bewertungen und mehr.

  • User des Monats Februar: Bruncheinladung für 2
  • User des Monats März: Bruncheinladung für 2
  • User des Monats April: Bruncheinladung für 2
  • User des Monats Mai: Bruncheinladung für 2

Die "User des Monats" Highscoreliste erscheint regelmäßig aktualisiert direkt unter der Forenübersicht. Voraussetzung ist - aus technischen Gründen - ein auf schanghai.com registriertes Communityprofil.

schanghai.com Forenübersicht

2019-02-22 / Aufbereitung: Team schanghai.com Kommentare: 0
schanghai.com Februarstammtisch 
Samstag, 23. Februar @ The Spot Bar

Am Samstag, den 23. Februar, lädt schanghai.com wieder Jung und Alt zum extragemütlichen, originalen...

SCHANGHAI.COM STAMMTISCH

Speziell für den Stammtisch gewährt uns Spot-Managerin Anne bis 21 Uhr solide 20% Rabatt auf alle Speisen sowie 10% auf Getränke und verspricht einen nichtversiegenden Nachschub an salzigen Knabbereien.

  • schanghai.com Februarstammtisch
  • Samstag, 23. Februar 2019 um 19:30
  • THE SPOT BAR
  • 255 Tongren Rd (2. Stock), Nähe West Nanjing Rd
  • Jing'an District, Shanghai
  • 铜仁路255号, 近南京西路
  • Tel: (021) 6247 3579

Näheste Metrostation:
Metro 2/7 Jing'an Temple (Exit 3)

Eingeladen sind, bei freiem Eintritt, wie immer alle schanghai.com Besucher, Freunde und anderen netten Menschen, vom Praktikanten bis zum General Manager. English speakers welcome too!

Mehr Details und Anmeldung hier

2019-02-18 / Aufbereitung: team schanghai.com Kommentare: 0
Survival Mandarin (März) 
Fünfteiliger Sprachworkshop für Einsteiger

Shanghai ist urban, aufregend und erfüllt die meisten Ansprüche einer internationalen Metropole. Schnell steht man aber auch mal ratlos da, wenn in der Umgebung bzw. Rufweite gerade keiner Englisch kann.

Um den Stressfaktor dieser Alltagssituationen und die Abhängigkeit von chinesischkundigen Kollegen, Freunden und Übersetzungs-Apps zu lockern, startet auch im März wieder ein fünfteiliger, auf das absolut Wesentliche kondensierter schanghai.com Sprachworkshop.

Was bringt's? Nach diesem Crashkurs für Einsteiger kann man zwar keinen Konfuzius im Original lesen, bewegt sich aber deutlich selbstsicherer durch China und vermag sich auch abseits der Touristenpfade und Expat-Hotspots zumindest rudimentär zu verständigen. Kurz: Man hat einfach mehr davon.

Es gibt wieder nur 6 Plätze, daher..

Jetzt gleich anmelden!

2019-02-14 / Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
schanghai.com wünscht... 
Viel Schwein im neuen Mondjahr

1935, 1947, 1959, 1971, 1983, 1995, 2007 und jetzt 2019: Laut chinesischem Horoskop startet mit dem Frühlingsfest wieder das Jahr des (Erd-)Schweins, das vor allem finanzielles Glück und materiellen Wohlstand symbolisiert. Kurz, ein Jahr in dem der RMB so richtig rollen soll. Passend dazu gelten in diesem Tierkreiszeichen Geborene auch als besonders ehrlich, zielstrebig und loyal.

In diesem Sinne wünschen wir allen schanghai.com Userinnen und Usern schöne Feiertage und... ein sau-gutes, erfolgreiches und gesundes neues chinesisches Mondjahr. Gong Xi Fa Cai!

2019-02-01 / Aufbereitung: Team schanghai.com Kommentare: 0
China-Podcast: Ulrich Sollmann (3) 
"Nicht in den Vordergrund drängen"

Mehr Gespür für die Rangordnung: Anders als in Europa ist die chinesische Gesellschaft sehr hierarchisch geprägt. Inwieweit man sich als Laowai anpassen sollte und wie man sich in Unkenntnis der kulturellen Gepflogenheiten trotzdem einigermaßen korrekt verhält, ist Thema des dritten und letzten Podcasts mit Autor Ulrich Sollmann.

Gelingt der Spagat, "moderiert Deutsch zu sein" ohne sich zu verleugnen?


Ulrich Sollmann auf schanghai.com
Ulrich Sollmanns Buch: Mit psychologischem Blick unterwegs in China
Teil 2 dieses Podcasts zum Nachhören
Teil 1 dieses Podcasts zum Nachhören

2019-01-29 / Aufbereitung: Team schanghai.com Kommentare: 0
Leseprobe: Shanghai Expats 5 
Action-Thriller von Stephan Lake

Die Blonde saß bereits wieder an ihrem Tisch, Beine übereinander geschlagen, Zigarette in der einen, Glas in der anderen Hand. Während Palmer vorbeiging, lächelte sie ihm zu. Er lächelte nicht zurück.

Sein Glas stand unberührt. Er schob es weg, winkte, drückte der jungen Chinesin im schwarzen Shirt die zusammengerollte Zeitschrift in die Hand, bestellte Kaffee und die Rechnung. Dann nahm er die Shanghai Daily.

Seite vier, Metro. Nur eine Zeile Text, der Rest Foto.

Hochhäuser im Hintergrund, Asphalt vorne und in der Mitte eine Gruppe Menschen vor einer Polizeiabsperrung. Chinesinnen und Chinesen, westliche Männer und Frauen. Businesstypen. Anzug, Hemd, Krawatte die Männer, ausnahmslos die Jacketts ausgezogen und in der Hand oder auf dem Arm. Bluse und Rock die Frauen. Ihre Blicke auf die Absperrung. Hinter der Absperrung Polizisten und ein Krankenwagen.

Die eine Zeile Text: Deutscher Expat totgeprügelt..



Der erste Mord. Und noch immer keine Spur von Leo Shen, Palmers Widersacher und Hauptbösewicht im Action-Thriller "Shanghai Expats" von Autor Stefan Lake. Was erfahren wir in Leseprobe #5?

Zur vollständigen Shanghai Expats-Leseprobe
Stephan Lake auf schanghai.com

2019-01-23 / Quelle: Stefan Lake     Kommentare: 0
schanghai.com Januarstammtisch 
Samstag, 26. Januar @ Cages Sports Bar

Am Samstag, den 26. Januar, lädt schanghai.com wieder Jung und Alt zum extragemütlichen, originalen...

SCHANGHAI.COM STAMMTISCH

Speziell für den Stammtisch gewährt uns Cages-Manager Phil Van Camerick bis 21 Uhr solide 15% Rabatt auf die gesamte Speise- und Getränkekarte und spendiert dazu je ein Dessert auf's Haus solange der Sahnevorrat reicht.

  • schanghai.com Januarstammtisch
  • Samstag, 26. Januar 2019 um 19:30
  • CAGES SPORTS BAR
  • 3/F, 428 Jiangning Lu Nähe Wuding Lu
  • Jing'an District, Shanghai
  • 江宁路428号3楼, 近武定路
  • Tel: (021) 5299 5273

Näheste Metrostation:
Metro 2/12/13 West Nanjing Road (Exit 2)

Eingeladen sind, bei freiem Eintritt, wie immer alle schanghai.com Besucher, Freunde und anderen netten Menschen, vom Praktikanten bis zum General Manager. English speakers welcome too!

Mehr Details und Anmeldung hier

2019-01-14 / Aufbereitung: team schanghai.com Kommentare: 0
Närrische Faschingsparty ADV 
...im Paulaner @ Raffles City Changning

Es ist Zeit, das Faschingskostüm aus dem Schrank zu holen! In diesem Jahr findet die alljährliche Paulaner Faschingsparty am Samstag, 9. März 2019 im Paulaner @ Raffles City Changning statt. Es wartet ein köstliches All-you-can-eat-Buffet mit typischen Faschingsgerichten inklusive Paulaner Bieren, Hauswein, ausgewählten Longdrinks und nicht-alkoholischen Getränken so viel das Herz begehrt. Die Band sorgt mit deutschen Schlager-Songs und beliebten internationalen Hits für ausgelassene Feierlaune. Zudem werden tolle Preise für die besten Kostüme verlost. Eine närrische Partynacht von 18:30 Uhr bis 1:30 Uhr wird garantiert!

Tickets für 358 RMB pro Person sind von Montag bis Freitag (9:00-18:00 Uhr) unter (021) 5466 5700, Felix (Durchwahl 41) oder Irene (Durchwahl 34) erhältlich.

www.bln-restaurants.com

2019-01-09 / Quelle: Paulaner @ Raffles City Changning     Kommentare: 0

Archiv 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107

schanghai.com © 2001-20 secession limited | contact | advertise | expat.info