SHANGHAI
Corona
Coronavirus
Covid
Kulturveranstaltungen
Italien
Mensch
Auswirkungen
Mailand
Dienstag
Codogno
Karneval
Ausbruch
x
Gesch
Folgen
Pressespiegel
sarita102
 
Bayerinshangha99
Lupo97
 
Baodao94
NKM92
opauli200492
MattMatt92
 
hainan91
JOMDA8886
sachsenmaradon86
2. Bundesliga
 
pitz76123
opauli2004120
sachsenmaradon118
Saatchi117
NKM116
alee54116
Krissi12116
Henn96115
nochnefee115
 
harry53112
1. Bundesliga
18°C
Wetter
Treffen
Zurück
java-chat in neuzertifizierter version 
sound, grafik-emoticons und copy/paste

die neueste version des beliebten java-chat (erreichbar über community/chatroom in der linken menüleiste) wandelt ab sofort alle textbasierten smileys wie :) :( :p ;) usw. automatisch in grafische emoticons um. zusätzlich werden den raum betretende chatter nun mit einem kurzen akustiksignal angekündigt. neu ist ausserdem die möglichkeit, text direkt zu markieren und in den zwischenspeicher (clipboard) zu übertragen.

nachlese zum thema emoticons aus der wikipedia-enzyklopädie:

emoticon ist ein kunstwort, das sich aus emotion und icon zusammensetzt. bezeichnet wird damit eine zeichenfolge, die einen smiley nachbildet, um in der schriftlichen elektronischen kommunikation stimmungs- und gefühlszustände auszudrücken.

am 19. september 1982 schlug der student scott e. fahlman in einem bulletin board (elektronisches diskussionsforum) der carnegie mellon university vor, aus ascii-zeichen das inzwischen weltberühmt gewordene signet nachzubilden.

verwendet werden emoticons etwa in chaträumen, im usenet und im e-mail-verkehr.

mehr zum thema emoticons auf wikipedia
aus dem archiv: das originale smiley-posting von 1982

Quelle: u.a. wikipedia    Aufbereitung: clemens Kommentare: 0
Zurück
 
(noch keine kommentare gepostet)
neuer kommentar:

name:

text: