SHANGHAI
Handel
Trump
Deutschland
Hongkong
Abkommen
York
Prozent
Studie
Nach
Mitarbeiter
Washington
Eile
Handelsstreit
Iran
Three
Pressespiegel
rehauer124
 
JOMDA88124
Miguel123
 
Bayerinshangha118
Mr-URSTOFF115
AKPudong112
opauli2004111
Hangzhou2110
GermanButcher110
 
MaikeM107
2. Bundesliga
 
AKPudong109
harry53101
sarita100
Bayerinshangha97
Mr-URSTOFF96
OCH96
opauli200494
 
rehauer93
kicker91
shanghai1191
1. Bundesliga
21°C
Wetter
Treffen
Zurück
copa cabana auf chinesisch? 
galerie: ein strandbesuch in shanghai

shanghai, die "stadt über dem meer". wer denkt bei temperaturen um die 40° nicht an dieses oxymoron und wünscht sich luftmatratze und cocktail herbei? das schanghai.com team nimmt das herausfordernde, wenn auch vom höhepunkt noch weit entfernte, sommerklima zum anlass für eine augenzwinkernd-kritische analyse des letztjährig fertiggestellten bihai jinsha beach im shanghaier vorort fengxian.

1,5 bis 2 stunden anreisezeit aus der city werden mit einer künstlich aufgeschütteten aber dennoch natürlich anmutenden, weitläufigen strandanlage belohnt. die badebucht selbst trennt am horizont eine massive steinmauer vom offenen meer - keine chance für killerhaie, riesenkraken oder (watchbagdvd-)piraten.

behauptungen zufolge wird das wasser im schwimmbereich sogar regelmäßigen klär-sessions unterzogen. völlig bedenkenfreies eintauchen ins kühle nass verhindert jedoch überall anzutreffender, flockiger wabbelschaum in variierender dichte. wagt man den sprung dennoch, ist hinterher zumindest auf die überall aufgestellten, nagelneuen gratis-duscheinrichtungen verlass.

vom wassermanko abgesehen ist der strand selbst aber überraschend sauber. eine reife leistung der viertelstündlichen putzpatrouillen in traditionellem livree und bambushut.

tretboote, strandliegen, sonnenschirme, volleybälle und sonstiges sportgerät? alles vor ort für wenig geld auszuleihen. aufgrund des reichlich vorhandenen platzes sind auch badetuch-revierkriege selten bis ausgeschlossen.

fazit: kein hainan- oder gar thailand-ersatz, jedoch ein relativ solide wirkendes naherholungs-konzept für eine industriemetropole.

eintrittspreise:
rmb 50-80

adresse:
bihai jinsha beach, 39 hai'e road, haiwan holiday district
fengxian county, shanghai
tel: 021-57120707
web: http://www.sunseasand.com.cn (chinesisch)

anfahrt:
a) taxi-kleinbus inkl. fahrer mieten (ca. rmb 500/halbtag inkl. mautgebühren). eine fahrtstrecke vom zentrum aus dauert 1,5 stunden.

b) bus (von metro xinzhuang): am südausgang der metro 1 haltestelle xinzhuang die xinhai buslinie (莘海线) bis zur endstation yuren matou (渔人码头) nehmen. 10-minütliche intervalle ab 06:20. fahrtdauer gute 1,5 stunden. danach umsteigen in haiwanyi buslinie (海湾一线) , wiederum bis zur endstation, fahrtdauer 10 minuten. achtung: letzter bus der xinhai buslinie (莘海线) zurück nach xinzhuang geht um 18:00.

c) bus (vom stadtzentrum): ecke huaihai zhong lu und xing an lu (gleich bei der pacific shopping mall) die huhai linie (沪海线) bis zur endstation yuren matou (渔人码头) nehmen. 30-minütliche intervalle ab 06:30, fahrtdauer gute 2 stunden. danach umsteigen in die haiwanyi buslinie (海湾一线) wieder bis zur endstation, fahrtdauer 10 minuten. achtung: letzter bus der huhai linie (沪海线) zurück ins stadtzentrum geht um 18:00.

d) selbstfahrer: von puxi aus mehrere anfahrtsrouten, siehe forum (suchfunktion) oder die oben angeführte strand-website.

jetzt eintauchen in die aktuelle strand-galerie

Quelle: team    Aufbereitung: team Kommentare: 0
Zurück
 
(noch keine kommentare gepostet)
neuer kommentar:

name:

text: