SHANGHAI
Hongkong
Sicherheitsgesetz
Mehr
Chinesische
Auslieferungen
Hersteller
Woche
Parlament
Eine
Merkel
Poggenpohl
Entwicklung
Erdrutschen
Menschen
Tote
Pressespiegel
Treffen
Zurück
enquete: die great firewall 
straßensperre auf dem datenhighway?

wer nicht im genuß einer direkten vpn-verbindung ins ausland ist, kennt das phänomen: webseiten, die sich ohne erkenntlichen grund nicht öffnen lassen. e-mail übertragungen, die auf halber länge unversehens abbrechen. zähe file-downloads im schneckentempo und darunter.

die vergleichsweise restriktionsarme zeit der olympischen spiele aussen vor, machen diese symptome das surfen vor ort in china nicht unbedingt einfacher. schanghai.com misst in der aktuellen enquete die auswirkungen von big brother auf das individuelle netzverhalten.

zur big brother enquete

Kommentare: 1
Zurück
 neue nachricht neuer kommentar
opensky
27-jan-09
Ich empfehle meine Freunden in China www.swissvpn.net, kostet US $ 5.- im Monat und stellt einen schnellen, verschluesselten Tunel in die Schweiz zur Verfuegung. Von dort aus geht dann die Kommunikation normal weiter. Nicht nur der unbehinderte Besuch von Webseiten ist sichergestellt, sondern vor allem auch sicheres Internetbanking, Zugang zu PayPal etc. Hat sich schon X-fach bewaehrt, auch bei uns in Thailand, wo ich lebe.

Gruss! Peter
 
 
neuer kommentar:

name:

text: