Shanghaischanghai.com log-in | neu registrieren
SHANGHAI
Shanghai
Shanghai-Nachlese
Trump
Handel
Strafz
Importe
Donald
Handelsstreit
Devisen
Wert
Aktien
Anleger
Volksrepublik
Euro
Land
Waren
Dollar
Pressespiegel
Jetzt
abstimmen
Durchblick
Vuvuzelas in Shanghai?
Treffen
gradwanderung innenraum 
sommerenquete: meine airco steht auf ...

schwere luft im reich der mitte. der chinesische sommer mit hitzewellen bis zu 40° verlangt derzeit selbst erfahrenen sauna-aficionados das letzte ab. smog und nahezu dreistellige luftfeuchtigkeit tun ihr übriges dazu, die klimatechnische beliebtheit des monats august weiter zu unterminieren.

nur ein tropfen auf den heißen stein sind vereinzelt niederstürzende tropengewitter, welche trotz aller heftigkeit und lautstärke nur vorübergehende kühlung bereiten.

für eine wohltemperierte lebens- und arbeitsumgebung sorgt in saisonen wie dieser einzig das leise surren der klimaanlage. individuelle vorzüge hinsichtlich optimaler zimmertemperatur scheren hier jedoch weit auseinander und sorgen bei gemeinsam genutzten räumen nicht selten für hitzige diskussionen.

während typ a nur minimale senkung will, zum beispiel um den klimaschock beim gang ins freie zu mildern, liebt typ z arktische kälte um die 18°. schließlich handhabt nicht jedes office einen hitzeflexiblen dresscode und dreiteiler samt krawatte sollen gefälligst schweißfleckenfrei bleiben.

was sind jedoch die stärksten trends? schanghai.com startet hiermit die aktuelle sommerenquete und lädt ein zum kollektiven thermostatvergleich in heim und/oder büro.

zur umfrage

2007-08-06 / Aufbereitung: team Kommentare: 0
schanghai.com juli-kulturstammtisch 
update: fotos des abends jetzt online

in zusammenarbeit mit dem museum of contemporary art (moca) freut sich schanghai.com, den monat juli wieder mit einem kulturstammtisch abschließen zu können.

das zentral gelegene art-center mitten im people's park ist die erste unabhängige, non-profit kunstadresse in shanghai. unterstützt von der samuel kung foundation (hongkong) widmet sich moca shanghai mit regelmäßigen ausstellungen und symposien chinesischer und internationaler kunst.

die aktuelle ausstellung mit dem namen "reversing horizons" setzt ihren schwerpunkt auf die ehemals britische kronkolonie und nunmehrige chinesische sonderverwaltungszone hongkong. mehr als 30 künstler präsentieren ihre werke im kulturellen entwicklungskontext der letzten dekade vor ort.

achtung: die deutschsprachige führung unter der leitung von kuratorin andrea neidhöfer beginnt diesmal schon um 19:00 uhr. für die führung wird um formlose anmeldung mit name und anzahl der personen an gebeten. teilnahme kostenlos.

ab 20:00 startet dann der allgemein zugängliche schanghai.com stammtisch im moca-caffeé, dem bekannten inhouse-italiener des museums. sowohl (klimatisiertes) restaurant als auch freiluft-dachterrasse mit atemberaubendem park-ausblick begünstigen einen entspannten stammtischabend vom allerfeinsten. für speis und trank gilt wieder ein generalrabatt von 15%.

eintritt frei und - abgesehen von der führung - keine anmeldung notwendig. willkommen ist wie immer die gesamte schanghai.com community sowie alle anderen netten menschen mit lust auf einen gemütlichen sommerabend in kultureller atmosphäre.

  • schanghai.com kulturstammtisch
  • samstag, 28. juli 2007
  • führung um 19:00, stammtisch ab 20:00
  • moca - museum of contemporary art shanghai
  • people's park, 231 nanjing west rd., ecke huangpi rd.
- direkt im people's park hinter der bar "barbarossa"

www.mocashanghai.org
update: die fotos des abends

2007-07-19 / Aufbereitung: team Kommentare: 0
copa cabana auf chinesisch? 
galerie: ein strandbesuch in shanghai

shanghai, die "stadt über dem meer". wer denkt bei temperaturen um die 40° nicht an dieses oxymoron und wünscht sich luftmatratze und cocktail herbei? das schanghai.com team nimmt das herausfordernde, wenn auch vom höhepunkt noch weit entfernte, sommerklima zum anlass für eine augenzwinkernd-kritische analyse des letztjährig fertiggestellten bihai jinsha beach im shanghaier vorort fengxian.

1,5 bis 2 stunden anreisezeit aus der city werden mit einer künstlich aufgeschütteten aber dennoch natürlich anmutenden, weitläufigen strandanlage belohnt. die badebucht selbst trennt am horizont eine massive steinmauer vom offenen meer - keine chance für killerhaie, riesenkraken oder (watchbagdvd-)piraten.

behauptungen zufolge wird das wasser im schwimmbereich sogar regelmäßigen klär-sessions unterzogen. völlig bedenkenfreies eintauchen ins kühle nass verhindert jedoch überall anzutreffender, flockiger wabbelschaum in variierender dichte. wagt man den sprung dennoch, ist hinterher zumindest auf die überall aufgestellten, nagelneuen gratis-duscheinrichtungen verlass.

vom wassermanko abgesehen ist der strand selbst aber überraschend sauber. eine reife leistung der viertelstündlichen putzpatrouillen in traditionellem livree und bambushut.

tretboote, strandliegen, sonnenschirme, volleybälle und sonstiges sportgerät? alles vor ort für wenig geld auszuleihen. aufgrund des reichlich vorhandenen platzes sind auch badetuch-revierkriege selten bis ausgeschlossen.

fazit: kein hainan- oder gar thailand-ersatz, jedoch ein relativ solide wirkendes naherholungs-konzept für eine industriemetropole.

eintrittspreise:
rmb 50-80

adresse:
bihai jinsha beach, 39 hai'e road, haiwan holiday district
fengxian county, shanghai
tel: 021-57120707
web: http://www.sunseasand.com.cn (chinesisch)

anfahrt:
a) taxi-kleinbus inkl. fahrer mieten (ca. rmb 500/halbtag inkl. mautgebühren). eine fahrtstrecke vom zentrum aus dauert 1,5 stunden.

b) bus (von metro xinzhuang): am südausgang der metro 1 haltestelle xinzhuang die xinhai buslinie (莘海线) bis zur endstation yuren matou (渔人码头) nehmen. 10-minütliche intervalle ab 06:20. fahrtdauer gute 1,5 stunden. danach umsteigen in haiwanyi buslinie (海湾一线) , wiederum bis zur endstation, fahrtdauer 10 minuten. achtung: letzter bus der xinhai buslinie (莘海线) zurück nach xinzhuang geht um 18:00.

c) bus (vom stadtzentrum): ecke huaihai zhong lu und xing an lu (gleich bei der pacific shopping mall) die huhai linie (沪海线) bis zur endstation yuren matou (渔人码头) nehmen. 30-minütliche intervalle ab 06:30, fahrtdauer gute 2 stunden. danach umsteigen in die haiwanyi buslinie (海湾一线) wieder bis zur endstation, fahrtdauer 10 minuten. achtung: letzter bus der huhai linie (沪海线) zurück ins stadtzentrum geht um 18:00.

d) selbstfahrer: von puxi aus mehrere anfahrtsrouten, siehe forum (suchfunktion) oder die oben angeführte strand-website.

jetzt eintauchen in die aktuelle strand-galerie

2007-07-17 / Quelle: team    Aufbereitung: team Kommentare: 0
muss ja nicht gleich jeder wissen... 
auf wunsch diskret: "karriere" + "bazaar"

"karriere" und "bazaar" etablierten sich auf schanghai.com als beliebte channels zur schnell- und unkomplizierten veröffentlichung von inseraten und stellenanzeigen. jüngsten messungen zufolge erzielen beispielsweise neue jobangebote bereits am ersten tag bis zu 200 aufrufe.

nicht immer jedoch ist eine allgemeine veröffentlichung der eigenen e-mail adresse wünschenswert. zwar werden e-mail adressen auf schanghai.com prinzipiell enkodiert - und für spammer somit unbrauchbar - dargestellt. dennoch ist für sensible zwecke ein "anonymes" inserat nicht selten eher im sinne des inserenten.

schließlich muss ja nicht gleich ganz china wissen, welche abteilung gerade händeringend einen neuen vertriebsleiter, welcher vertriebler insgeheim einen neuen chef oder welche/r single noch eine nette abendbegleitung sucht.

deshalb ist ab sofort für inserate in den genannten bereichen die darstellung der e-mail adresse frei wählbar. im anonymen fall wird ein diskretes antwortformular eingeblendet und mit der angegebenen e-mail adresse verknüpft. allfälliges feedback landet somit wie gewohnt in der eigenen mailbox.

schanghai.com bazaar
schanghai.com karriere (powered by workster.com)

2007-07-10 / Aufbereitung: team Kommentare: 0
chinesischer führerschein - so geht's! 
download: shanghai-führerscheinfragen 2007

ausländische führerscheine sind in china grundsätzlich nicht anerkannt. wer als ausländer in china selbst ein kraftfahrzeug lenken möchte ist verpflichtet, seinen ausländischen führerschein erst offiziell umzuschreiben. bei der umschreibung in shanghai ist ein 45-minütiger multiple-choice test mit 100 fragen zu absolvieren. ab 90 richtigen antworten gibts den begehrten schein. die nachfolgenden informationen stammen aus dem schanghai.com forum - keine gewähr.

voraussetzung:
  • deutscher (österr., schweizer,...) oder internationaler führerschein
  • mindestkörpergröße 1,55m
  • f oder z visum

prozedur:
  • führerschein übersetzen und beglaubigen lassen (adresse untenstehend)
  • zum verkehrsamt fahren (adresse untenstehend)
  • mitzubringen: pass, original-führerschein + kopie, beglaubigte übersetzung, polizeilicher meldeschein + kopie
  • in hemd oder bluse offizielle passfotos vor ort machen lassen (t-shirts nicht zulässig)
  • führerschein-anmeldung mit mitgebrachten dokumenten
  • kurze ärztliche untersuchung vor ort
  • wenn alles ok, termin für theorieprüfung vereinbaren (ca. 3 wochen)
  • prüfung bestehen und führerschein gleich mitnehmen

zuständiges verkehrsamt (shanghai):
  • verkehrsamt minhang, qin chun lu 179, eingang 3, tel: 64987070
  • öffnungszeiten: montag bis freitag (08:30 - 11:30, 13:30 - 16:00)
  • anfahrt: u-bahn linie 1 bis endstation xinzhuang, dann taxi nehmen (2km).

beeidigtes übersetzungsbüro:
  • nanjing east road (nanjing dong lu) nr.66 raum 702-4
  • tel: 63239181, 63232988 oder 63233608
  • dauer ca. 30 minuten

kosten:
  • übersetzung internat. führerschein 50 rmb
  • übersetzung dt. führerschein 60 rmb
  • set fotos 40 rmb
  • gesundheitscheck 60 rmb
  • führerschein 55 rmb
  • chines. begleitung nicht notwendig

forenthreads zum thema:
http://www.schanghai.com/index.php?p=forum&fl=sh&dmsgid=104977&forum_offset=80&dv=16
http://www.schanghai.com/index.php?p=forum&fl=sh&dmsgid=94913&forum_offset=1160&dv=18

achtung: die nun im schanghai.com downloadarchiv vorliegenden führerschein-beispielfragen basieren auf originalen, vom shanghaier verkehrsamt im april 2007 veröffentlichten informationen. trotz sorgfältiger überprüfung können eventuelle fehler jedoch nicht ausgeschlossen werden. das dokument ist deshalb nur als beispielreferenz zu betrachten.

zur prüfungsvorbereitung sind ausschließlich die vom verkehrsamt bei der fs-anmeldung jeweils herausgegebenen fragen heranzuziehen! letztere können nach datum und region variieren.

vielen dank an user "treb" für die bereitstellung der fragen.

test yourself - führerschein-beispielfragen jetzt downloaden

2007-07-03 / Quelle: forum    Aufbereitung: team Kommentare: 1
schanghai.com juni-stammtisch 
update: fotos jetzt online!

nachdem der jüngste pflaumenregen mit juniuntypischen tieftemperaturen von sich reden machte, sorgt nun flirrende sommerhitze und -schwüle für beispiellose freiluftsauna-romantik.

der schanghai.com juni-stammtisch im pudonger gastro-highlight max & moritz kommt hier wie gerufen: kühles erdinger vom fass und gediegene deutsche küche versprechen einen rundum gelungenen sommer-stammtisch für die schanghai.com community & friends.

nach seinem motto "best food, best wine, best friends" reüssierte das eichendekorierte lokal mit eigener hausbäckerei in seinem einjährigen bestehen bis über die shanghaier stadtgrenzen hinaus. besonders beliebt: das wöchentliche sonntagsspecial mit allen speisen zum halben preis.

auch am schanghai.com stammtischabend zeigt sich max & moritz von der großzügigen seite: es verführen 20% generalrabatt auf die gesamte speise- und getränkekarte.

  • schanghai.com junistammtisch
  • samstag, 30.06.2007, ab 20:00
  • deutsches restaurant max & moritz
  • 599 pudong avenue, near dongfang lu
  • tel: 5877 3339

eintritt frei und keine anmeldung notwendig. einfach reinschneien. willkommen ist wie immer die gesamte schanghai.com community sowie alle anderen netten menschen mit lust auf einen entspannten sommerabend in gemütlicher atmosphäre.

update: die fotos des stammtischabends (danke an michaela schneider)
http://www.max-moritz.com.cn

2007-06-22 / Aufbereitung: team Kommentare: 0
shanghai - eine stadt hört auf 
enquete: was bringt das neue hupverbot?

lärm wird subjektiv unterschiedlich empfunden, weswegen kein allgemeiner grenzwert für gesundheitsschäden existiert. erwiesen ist jedoch, dass geräuscheinwirkung die lebens- und wohnqualität einer stadt erheblich beeinflussen kann. ständiger lärm verursacht beim menschen seelische und körperliche störungen, konzentrationsschwäche, kreislauf- und schlafprobleme.

seit diesem monat gilt im shanghaier straßenverkehr allgemeines hupverbot. effizienz und durchsetzbarkeit dieser jungen lärmschutzverordnung riefen anfänglich viele fragenzeichen auf den plan. eine weitere zahnlose "empfehlung" a la anti-spuck-kampagne?

nach knapp einem monat wird es zeit für das erste resumee: die neue schanghai.com enquete bittet um subjektive user-wahrnehmung.

was bringt das neue hupverbot? zur lärmumfrage.

2007-06-20 / Aufbereitung: team Kommentare: 0
fotowettbewerb: bitte zu tisch 
update: gewinnerfoto "trockenhund" gekürt

das durchblick-team dankt für die zahlreiche teilnahme am gestern zu ende gegangenen schanghai.com fotowettbewerb, thema: bitte zu tisch. gefragt waren diesmal aufnahmen mit fokus auf kulturschockträchtige, exotische höhepunkte der chinesischen küche.

leider konnte sich die jury abermals nicht auf den höchsten exotikfaktor festlegen und lediglich 10 favoriten nominieren. womit das letzte wort der entscheidungsstärken schanghai.com community überlassen ist. ab jetzt bis 20. juni 2007 - welches foto erreicht die meisten stimmen?

die glückliche gewinnerin oder der gewinner erhält den diesmaligen überraschungspreis: eine wochenendübernachtung für zwei (+ frühstück) in einem deluxe-room des shanghaier renaissance yangtze hotels.

update: der gewinner steht mittlerweile fest. die trockenhund-aufnahme von user "oetze" dominierte die abstimmung mit den meisten zählern. schanghai.com dankt für die zahlreiche teilnahme und freut sich wieder auf viel input beim nächsten schanghai.com fotowettbewerb.

zur abstimmung
alle einsendungen
hier nächtigt die gewinnerin / der gewinner

2007-06-11 / Aufbereitung: team Kommentare: 3
info-abc: changchun 
chinas detroit im hohen norden

Changchun (chin.长春/長春 dt. Langer Frühling) ist die Hauptstadt der Provinz Jilin im Nordosten der Volksrepublik China und zählt insgesamt 7,12 Mio Einwohner, wovon etwa 2,5 Mio im inneren Stadtgebiet (Stand 1. Januar 2005).

Changchun ist in erster Linie bekannt als Standort für die Kfz-Industrie, da dort das erste Automobilwerk in der Volksrepublik entstand. Keinesfalls beschränkt sich das Stadtbild - wie sooft Diskussiosgegenstand im Forum - nur auf graue Industrieanlagen, sondern präsentiert eine vergleichsweise saubere Metropole mit zahlreichen Grünflächen. Beinahe 40% der Stadt sind begrünt, unter anderem mit dem größten vom Menschenhand angelegten Wald Chinas.

Changchun ist auch als Filmstadt bekannt und gilt als eines der Zentren des chinesischen Films. Seit 1992 finden die alljährlichen Changchun-Filmfestspiele statt.

Neben seiner offiziellen Benennung erarbeitete sich Changchun noch vier Spitznamen: Neben "Automobilstadt" und "Filmstadt" wird es noch als "Waldstadt" und "Stadt des Frühlings im Norden" bezeichnet.

Das Wichtigste zu Changchun jetzt im Info-ABC

2007-06-04 / Quelle: div, Foto: flickr/satbir    Aufbereitung: rahel rutetzki, sarah skavron Kommentare: 0
forum: von weizen und spreu 
das neue beitrags-bewertungssystem

ernte- und auslesesaison ist in internetforen das ganze jahr. gute beiträge sind lesenswert und informativ, schlechte hingegen kosten zeit und bandbreite. von beidem reichlich hat das mittlerweile 140.000 postings starke forum auf schanghai.com, gleichzeitig ergiebigste deutschsprachige china-infoquelle im www.

als versuch, den wachsenden informationsberg qualitativ zu gewichten, erfreut sich schanghai.com nun eines eigenen beitrags-bewertungssystems. auf die in anderen forensystemen oft gescheiterte feinabstufung nach schulnoten- oder sternesystem wird verzichtet. stattdessen polarisieren zwei unaufdringliche intuitivoptionen: gut (+) und schlecht (-).

den virtuellen dreschflegel schwingen darf jeder - auch die stillen mitleser im hintergrund *zuwink*. subjektiv hervorragende, lesenswerte beiträge lassen sich direkt mit einem plus (=grüner strich) würdigen. ist ein posting - wiederum subjektiv gesehen - völlig unangebracht oder anderweitig inakzeptabel, eignet sich das minus (=roter strich) als unmissverständliche protestnote.

die masse macht's. der so aus user-input geformte, grafische mittelwert ist sowohl feedback für den autor als auch qualitativer anhaltspunkt für spätere leser und suchfunktions-nutzer.

jede meinung zählt. jetzt aktiv mitbewerten!

2007-05-30 / Aufbereitung: team Kommentare: 0

Archiv 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96

schanghai.com © 2001-18 secession limited | contact | advertise