SHANGHAI
Handel
Trump
Deutschland
Hongkong
Abkommen
York
Prozent
Studie
Nach
Mitarbeiter
Washington
Eile
Handelsstreit
Iran
Three
Pressespiegel
rehauer124
 
JOMDA88124
Miguel123
 
Bayerinshangha118
Mr-URSTOFF115
AKPudong112
opauli2004111
Hangzhou2110
GermanButcher110
 
MaikeM107
2. Bundesliga
 
AKPudong113
 
harry53105
 
sarita104
 
Bayerinshangha101
OCH100
opauli200498
rehauer97
Mr-URSTOFF96
shanghai1195
MaikeM95
1. Bundesliga
21°C
Wetter
Treffen
Zurück
durchblick in der rush hour 
fotowettbewerb: gedränge und platznot

nicht nur in der vorweihnachtszeit drängeln sich die massen in chinas ballungszentren. die urbane bevölkerungsdichte ist saisonal unabhängig und macht das phänomen "raum" zu einem kostbaren gut. nicht umsonst schnellen die quadratmeterpreise im immobiliensektor in die höhe wie das sonntägliche kundenaufkommen im lokalen carrefour. wohl dem, der die gefürchteten rush hours flexibel zu umsegeln versteht.

der aktuelle schanghai.com fotowettbewerb sucht konkret: menschenmassen, gedränge und platzknappheit, ob im lift, der u-bahn, im bus, straßenverkehr, supermarkt oder schlussverkauf.

einsendeschluß ist montag, 15. dezember. das originellste foto gewinnt wie immer zwei reservierte plätze für ein 5-sterne-weekendbrunch im renaissance yangtze hotel shanghai.

hier mitmachen

Kommentare: 0
Zurück
 
(noch keine kommentare gepostet)
neuer kommentar:

name:

text: