SHANGHAI
Corona
Coronavirus
Epidemie
Uigure
Krankenhaus
Monat
Virus
Zahl
Uiguren
Doping
Auto
Dokument
Ende
News
Neue
Pressespiegel
 
Bayerinshangha88
 
sarita84
 
Lupo81
MattMatt80
opauli200477
Baodao77
NKM76
hainan76
 
sachsenmaradon74
MasterYoda72
2. Bundesliga
 
pitz76106
Krissi12103
Saatchi102
 
sachsenmaradon101
 
opauli200499
 
NKM98
 
nochnefee97
 
alee5496
Mr-URSTOFF94
shanghai1192
1. Bundesliga
10°C
Wetter
Treffen
Zurück
Tanzprojekt Harmony Shanghai 
Vivaldis "Vier Jahreszeiten" in Bewegung




Choreograph Royston Maldoom begleitet die jungen Tänzer von der Probe bis zur Aufführung
Im Community-Tanzprojekt "Harmony Shanghai" verbinden sich Ost und West zu einem kulturübergreifenden Erlebnis in Bewegung. Dieses Jahr tanzen 160 chinesische und internationale Amateure, worunter Schüler der Deutschen Schule Shanghai, zu den bekannten Klängen von Antonio Vivaldis "Vier Jahreszeiten".

Die Choreographie der Aufführung stammt von Royston Maldoom unter Mitarbeit von Mia Sophia Bilitza, Volker Eisaneach und den zwei chinesischen Co-Choreographen Guang Yang und Yu-Chien Cheng.

Begleitet wird die Darbietung vom Dragonfly Chamber Orchestra mit 20 talentierten Musikern unter Dirigent Christian von Gehren, Violinist Bin Huang und Chellist Alexander Suleiman. Nach einem anstrengenden, sechswöchigen Training folgen nun zwei Aufführungen am 13. und 14. Oktober 2018 in der beeindruckenden Kulisse des Shanghai Poly Grand Theatre.

Harmony Shanghai 2018
13. Oktober 2018 (19:30)
14. Oktober 2018 (14:00)

  • Shanghai Poly Grand Theatre 上海保利大剧院
  • 159 Baiyin Lu, Jiading District 白银路159号
  • Tel. 021-59513300
- Anfahrt: Metro 11 Richtung North Jiading bis Station Baiyin Road, danach Busline 15 bis Jiading Library 嘉定图书馆 oder Taxi.

Mehr Infos und Karten

Quelle: Harmony Shanghai     Kommentare: 0
Zurück
 
(noch keine kommentare gepostet)
neuer kommentar:

name:

text: