SHANGHAI
Seidenstra
Neue
Italien
Projekt
Sieren
Gene
Italiener
Kurz
Affen
Firmen
Welt
Investitionen
Anlauf
Reformgesetz
Projekte
Pressespiegel
 
JOMDA88220
 
hainan195
 
Kotletten-Hors194
 
sarita193
Bayerinshangha193
shanghai11190
 
Miguel186
Mr-URSTOFF185
MaikeM179
Lupo176
2. Bundesliga
 
Emil303
 
opauli2004299
Lupo288
shanghai11288
 
Kotletten-Hors283
 
GermanButcher283
 
Thaioli281
 
Saatchi280
kicker279
Bayerinshangha278
1. Bundesliga
Durchblick
Je mehr Blüten...
Treffen
Zurück
Der neue GC-Ticker 5/2009 
Magazin der Deutschen AHK in China

GC Ticker ist das China-weite Magazin für Mitglieder und Freunde der Deutschen Handelskammern in China ? Peking, Schanghai und Südchina. Darüber hinaus erfreut sich ?der Ticker?, dank seiner Bandbreite von Deutsch-Chinesischen Wirtschaftsmitteilungen, Kammerbelangen, Mitglieder- und Gesellschaftsnews, einer treuen Leserschaft innerhalb der erweiterten Deutschen Gemeinde in China. GC Ticker erscheint alle zwei Monate und wird kostenlos an alle Kammermitglieder und Interessenten verteilt. Der gesamte Inhalt der aktuellen und archivierten Ausgaben ist auch über das Internetportal der AHK China (www.china.ahk.de) abrufbar und neuerdings auch auf www.schanghai.com.

Die aktuelle Oktober-November Ausgabe des GC Ticker widmet sich der Jubiläen von China und Deutschland. Beide Länder feiern 2009 ihr 60-jähriges Bestehen. Die Titelstory konzentriert sich daher auf Menschen, die in beiden Ländern ihren Weg gefunden haben und ihre Geschichten erzählen, dabei Entwicklungen aber auch Zukunftshoffnungen aufzeigen.

Der Rückblick auf Kammerveranstaltungen in China glänzt mit einem ausführlichen Bericht über die vergangene Vortragsreise von Prof. Norbert Walter, dem Chefökonom der Deutschen Bank Gruppe, sowie seine Prognosen zur Finanzkrise.

Darüber hinaus beinhaltet der GC Ticker wieder die übliche Mischung aus Highlights und Fotos von Events sowie Tipps zu Veranstaltungen und Aktivitäten, wie etwa Marathons auf der Chinesischen Mauer und in ganz China.

Die kostenlose Print-Version ist per e-Mail zu bestellen unter:

Zum Download der aktuellen Ausgabe, klicken Sie bitte hier

Quelle: AHK Shanghai, Bernhard Porpaczy     Kommentare: 0
Zurück
 
(noch keine kommentare gepostet)
neuer kommentar:

name:

text: