SHANGHAI
Hongkong
Sicherheit
Sicherheitsgesetz
Regierung
Regierungschefin
Hongkongs
Parlamentarier
Sonderverwaltungszone
Milliarden
Pandemie
Wuhan
Zhengli
Gefahr
Carrie
Pläne
Pressespiegel
 
Lupo166
 
opauli2004154
 
Bayerinshangha152
MattMatt145
NKM143
Mr-URSTOFF141
Harald_S140
sarita140
AKPudong138
JOMDA88137
2. Bundesliga
 
Basti521197
 
Lupo194
 
opauli2004194
shanghai11192
harry53189
 
Bayerinshangha186
 
Saatchi185
 
MattMatt182
 
Thooor180
 
NKM179
1. Bundesliga
30°C
Wetter
Treffen
Zurück
Alpenluft oder API-Kalypse? 
Wieder da: Shanghai-Smogwerte nach Bezirk

Mit Einzug der warmen Jahreszeit laden in Shanghai wieder zahlreiche Außenterrassen, Sportanlagen und öffentliche Parks und zum Verweilen ein. Doch hält die tatächliche Luftqualität, was der blaue Himmel verspricht oder hat der Spaziergang am Bund den Effekt von zwei Stangen Marlboro filterfrei am Stück?

Der schanghai.com Wetter-Überblick, siehe Menüleiste links, spiegelt ab sofort wieder stündlich alle PM2.5-Messungen des Shanghai Environmental Monitoring Center (SEMC). Im Detail erfasst sind Hongkou, Huangpu, Jing'an, Pudong Mitte, Pudong Nord, Pudong Süd, Putuo, Qingpu, Xuhui, und Yangpu. Für alle weiteren Bezirke gilt der ebenfalls angezeigte Shanghai-Durchschnittswert.

Air Quality Index  (AQI) PM2.5 Gesundheitshinweis
Gut
(0-50)
Kein
Mäßig
(51-100)
Außergewöhnlich sensible Personen sollten erwägen, lange oder schwere Anstrengungen im Freien zu reduzieren.
Gesundheitsgefährdend für Risikgruppen 
(101-150)
Personen mit Herz- oder Lungenbeschwerden, Senioren und Kinder sollten lange oder schwere Anstrengungen im Freien reduzieren.
Gesundheitsgefährdend        
(151-200)
Personen mit Herz- oder Lungenbeschwerden, Senioren und Kinder sollten lange oder schwere Anstrengungen im Freien vermeiden. Übrige Personen sollten lange oder schwere Anstrengungen im Freien verringern.
Schwer gesundheitsgefährdend
(201-300)
Personen mit Herz- oder Lungenbeschwerden, Senioren und Kinder sollten jegliche körperliche Aktivität im Freien vermeiden. Übrige Personen sollten lange oder schwere Anstrengungen im Freien vermeiden.
Gefährlich
(301-500)
Alle Personen sollten jegliche körperliche Aktivität im Freien vermeiden. Personen mit Herz- oder Lungenbeschwerden, Senioren und Kinder sollten sich nur in Innenräumen aufhalten und auf körperliche Anstrengungen verzichten.

Stundenaktuelle Luftwerte auf schanghai.com
Luftmonitor des US-Konsulats Shanghai
Umweltbehörde Shanghai

Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
Zurück
 
(noch keine kommentare gepostet)
neuer kommentar:

name:

text: