Shanghaischanghai.com log-in | neu registrieren
SHANGHAI
Shanghai
Shanghai-Nachlese
Suchmaschine
Google
Mitarbeiter
Konzern
Dragonfly
Motorola
Nach
Manila
Flugzeug
Peking
iPhone
Bedenken
Jahren
Landebahn
Schlussspurt
Pressespiegel
Durchblick
Vuvuzelas in Shanghai?
Krissi1246
NKM44
Harald_S42
Mr-URSTOFF40
sarita38
coolman37
Appel36
 
Dan220736
matbln135
AKPudong34
2. Bundesliga
1. Bundesliga-Start in
Tagen
Stunden
Minuten
Sekunden
1. Bundesliga
Treffen
BuLi-Tippspiel-Preisverleihung 
...und Erinnerung an die EURO 2016

Es war wieder eine hochspannende Rückrunde im schanghai.com Bundesliga-Tippspiel und wir gratulieren User Lupo zum hart erkämpften ersten Platz in der Tabelle. Als - sozusagen elektronische - Goldmedaille gab es im Rahmen des schanghai.com Maistammtisches bei Haxnbauer Shanghai dann unter Applaus das verdiente Kernobst (Apple iPad Air 2 / Wifi / 64GB), überreicht durch Sponsor Dennis Nagy von Links Moving.

Bei allen anderen Tippspielteilnehmern bedanken wir uns für's Mitmachen und wünschen viel Erfolg für's nächste Mal. Denn tipptechnisch geht es jetzt fast nahtlos mit der EURO 2016 weiter, wozu alle Fußballfreunde in Shanghai wieder herzlich eingeladen sind.

Das schanghai.com EM-Tippspiel
Links Moving

2016-06-01 / Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
Video: China AG 2.1 (HD) 
Pizza-Trucks, Pyongyang und rohe Paprika

Loading the player ...

Drei Unternehmer, drei Visionen: Frank Rasche steht an der Spitze der wohl bekanntesten Restaurantkette für Healthy Food in Shanghai. Wer hätte vermutet, dass sie einem Essener gehört? Upcycler Jonas Merian kam über Pyongyang und Beijing nach Shanghai. In seinem Studio am Stadtrand entsteht nun aus weggeworfenem Sperrholz gar Wundersames. Bereits zwei Mal zog Stefan Lange mit seinem Bistro innerhalb Shanghais um und erzählt, wie er Chinesen begeistert und dennoch Authentizität bewahrt.

Mehr Videos auf schanghai.com

2016-05-23 / Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
Advertorial: Dr. Cathérine Sabel 
Deutsche Kieferorthopädin bei Puresmile

Neben der deutschen Zahnärztin Dr. Tina Holthusen ist in der Zahnklinik Puresmile auch die deutsche Kieferorthopädin Dr. Cathérine Sabel tätig. Ihr Behandlungsspektrum umfasst neben der Therapie mit herausnehmbaren Apparaturen auch die festsitzende Therapie mit bukkalen und lingualen Bracketsystemen (Lingual 2D, Incognito), der Aligner/Schienentherapie (Invisalign) als auch der Anwendung von Mini Pins.

Dr. Sabel ist Mitglied der Dt. Gesellschaft für Zahn-, Mund und Kieferheilkunde (DG ZMK), der Dt. Gesellschaft für Kieferorthopädie (DG KFO) sowie der Dt. Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde (DG K).

Die deutschsprachige Puresmile-Rezeption ist von Dienstag bis Samstag unter 6237 6969 für Sie erreichbar.

Praxen:
Puresmile Hongqiao (Puxi)
2268 Hongqiao Road, Unit 2P, Changning District, Shanghai
虹桥商务大厦, 上海长宁区虹桥路 2268 号 2 楼 P 座
Tel: (+8621) 6237 6969

Puresmile Jinqiao (Pudong)
No. 2-4, Lane 650 Biyun Road, Jinqiao, Pudong, Shanghai
上海浦东新区金桥, 碧云路 650 弄 2-4 号
Tel: (+8621) 6105 9400

Vollständige Biographie von Dr. Cathérine Sabel auf www.puresmile.com

2016-05-15 / Quelle: Puresmile     Kommentare: 0
schanghai.com Maistammtisch 
Samstag, 28. Mai @ Haxnbauer

Am Samstag, den 28. Mai, lädt schanghai.com wieder Jung und Alt zum extragemütlichen, originalen...



Speziell für schanghai.com gelten am Stammtischabend vor 21 Uhr reduzierte Stammtisch-Getränkepreise und 15% Stammtischrabatt auf Speisen à la carte. Wie gewohnt gibt's dazu wieder leckeres deutsches Fingerfood zur Gratisverkosting - solange der Vorrat reicht.

  • schanghai.com Maistammtisch
  • Samstag, 28. Mai 2016 um 19:30
  • Haxnbauer - German Restaurant and Bar
  • 288 North Shaanxi Rd. Ecke West Nanjing Rd.
  • Nähe Metro 2 Station West Nanjing Rd, Exit 1
  • Telefon: (021) 6032 8907

Taxifreundliche Adresse auf Chinesisch:
陕西北路288号靠近南京西路


Eingeladen sind, bei freiem Eintritt, wie immer alle schanghai.com Besucher, Freunde und anderen netten Menschen, vom Praktikanten bis zum General Manager. English speakers welcome too!

Mehr Details und Anmeldung hier

2016-05-11 / Aufbereitung: team schanghai.com Kommentare: 0
schanghai.com Tech Update 
Botoxkur für Bazaar und Immo-Markt

Der langersehnte Shanghaier Sommer ist da und mit ihm neue Features aus dem kühl- und breitbandigen schanghai.com Serverraum.

  • Bazaar-Bildupload + Slideransicht: Die Netzgeschwindigkeit hierzulande lässt manchmal sehr zu wünschen übrig. Speziell beim Upload von Wohnungsbildern (Immobilen) oder Nahrungsmittel- bzw. Haustierfotos (Bazaar) nervt eine langsame Verbindung enorm. Ein neuer Statusbalken zeigt den jeweiligen Uploadfortschritt nun bytegenau an, obendrein werden - entweder konsekutiv oder per Multi-Select in der Dateiauswahl - mehrere Uploads gleichzeitig unterstützt. Wer, wie in Shanghai nicht ünüblich, noch mehr Zeit sparen will, kann die Nutellakartons oder Katzenbabys auch direkt in die Webcam halten und *knips* ist das Bild hinzugefügt.

  • Slideransicht: Ein weiteres Facelift in den Bereichen Immobilien und Bazaar verschönt die Bildanzeige. Anstatt einer zusammengewürfelten Sammlung von Thumbnails (Kleinansichten) sorgt nun ein schicker CSS3-Slider für zeitgmäße Atmosphäre. Wahlweise mit Mausklicks, Fingergesten (Tablet) und selbst mit Keyboard-Shortcuts kann man sich nun bequem durch die hochgeladenen Bilder jedes Inserats scrollen.

  • Google Maps: Der rote Pfeil zur Positionsbestimmung (Klick auf den Stadtplan) wurde gefixt und macht die Kartenausschnitte wieder zu einer echten Orientierungshilfe.

  • Tippspiel: Bundesligatechnisch sind wir mit dem schanghai.com Tippspiel in der Endphase (User Lupo führt mit deutlichem Vorsprung), aber die EURO 2016 startet bekanntlich schon nächsten Monat. Mit der mit Teilnehmer-Avataren und Positionsellipsen ästhetisierten Rangliste macht das Raten gleich doppelt Spaß.

Kritik und Verbesserungsvorschläge sind wie immer willkommen!

schanghai.com Immobilien
schanghai.com Kleinanzeigenbazaar
schanghai.com EURO 2016 Tippspiel

2016-05-09 / Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
Das Tigerrestaurant 
Naturschauspiel für Nervenstarke

Der letzte Wagen, der hinzu kam, war ein kleiner LKW. Er brachte Speisekarte und Mahlzeit gleichzeitig, denn auf der Ladefläche stand eine braune Kuh, vielleicht war es auch ein Stier, aber das registrierte ich in meinem faszinierten Schrecken nicht. In die Tiger war mittlerweile Bewegung geraten, der Satz, das man manchen zum Jagen tragen muss, traf auf sie nicht zu. Die Ladefläche des LKW hob sich und die Kuh rutschte dem Erdboden und damit ihrem Ende entgegen.

Dongbei ist anders als Shanghai. Journalist und Sinologe Volker Kienast, beschreibt in dieser Leseprobe aus seinem Buch "China subjektiv!" die gnadenlosen Details eines Naturschauspiels im hohen Norden Chinas. Autoren-Nachsatz: Das Ganze kann man als reichlich makaber beurteilen, aber in der Natur geht es jeden Tag genauso zu. Nur wird es hier den Tigern etwas leichter gemacht.

Zur vollständigen Leseprobe auf schanghai.com
Das komplette e-Book mit 30 weiteren China-Kurzgeschichten

2016-05-05 / Quelle: Volker Kienast (Text und Bild)    Aufbereitung: Team schanghai.com Kommentare: 0
Papier, Pixel oder Pods? 
Umfrage: Mein bevorzugtes Lesemedium

Papiergeruch, wohliges Geraschel beim Umblättern, leseunterbrechungsfreier Flugzeugstart. Oder Handlichkeit, Hintergrundbeleuchtung und Sofortzugriff auf die gesamte Hausbibliothek auf Micro-SD. Oder einfach Augen schließen und sich bequem aus einem der immer zahlreicheren Audio-Books vorlesen lassen.

Papier, e-Reader, Tablet, Laptop/PC, Mobiltelefon, oder Audiobooks? schanghai.com will es wieder ganz genau wissen und kürt, nachdem die letzte Enquete das subjektive Willkommensgefühl von Expats in Shanghai eruierte, in der aktuellen Umfrage nun das communityweit beliebteste Lesemedium.

Zur aktuellen schanghai.com Umfrage
Endergebnis: Wie willkommen fühlen sich Expats in Shanghai

2016-04-27 / Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
Jetzt schon Plätze sichern ADV 
Oktoberfest im Paulaner @ Expo

Wer einen guten Platz auf dem legendären Oktoberfest im Paulaner @ Expo (verlegt von Paulaner @ Fen Yang Road in Paulaner @ Expo, Anm.) ergattern will, kümmert sich am besten rechtzeitig um eine Reservierung. In diesem Jahr wird vom 13. - 22. Oktober 2016 wieder mit frisch gebrautem Paulaner Oktoberfest Bier und herzhaften Oktoberfest Schmankerl gefeiert. Einzigartig in Schanghai ist dabei die original Oktoberfestband „Die Kirchdorfer“, welche direkt vom Hackerzelt des Münchner Oktoberfestes eingeflogen wird und für sensationelle, ausgelassene Stimmung sorgt.

Werden Sie darüber hinaus Partner!

Möchten Sie ihre Firmenkunden und Mitarbeiter an der einzigartigen Atmosphäre des Paulaner Oktoberfestes teilhaben lassen und gleichzeitig ihr Unternehmen marketingwirksam darstellen? Dann profitieren Sie von attraktiven Oktoberfest Sponsoring-Konzepten!

Detailinformationen unter marketing@bln.com.cn
www.bln-restaurants.com

2016-04-11 / Quelle: Paulaner Shanghai     Kommentare: 0
schanghai.com Aprilstammtisch 
Samstag, 30. April @ Haxnbauer

Am Samstag, den 30. April, lädt schanghai.com wieder Jung und Alt zum extragemütlichen, originalen...



Speziell für schanghai.com gelten am Stammtischabend vor 21 Uhr reduzierte Stammtisch-Getränkepreise und 15% Stammtischrabatt auf Speisen à la carte. Wie gewohnt gibt's dazu wieder leckeres deutsches Fingerfood zur Gratisverkosting - solange der Vorrat reicht.

  • schanghai.com Aprilstammtisch
  • Samstag, 30. April 2016 um 19:30
  • Haxnbauer - German Restaurant and Bar
  • 288 North Shaanxi Rd. Ecke West Nanjing Rd.
  • Nähe Metro 2 Station West Nanjing Rd, Exit 1
  • Telefon: (021) 6032 8907

Taxifreundliche Adresse auf Chinesisch:
陕西北路288号靠近南京西路


Eingeladen sind, bei freiem Eintritt, wie immer alle schanghai.com Besucher, Freunde und anderen netten Menschen, vom Praktikanten bis zum General Manager. English speakers welcome too!

Mehr Details und Anmeldung hier

2016-04-08 / Aufbereitung: team schanghai.com Kommentare: 0
Quiz: Wonach schmeckt China? 
10 servierte Abenteuerlichkeiten

Während die Geschmäcker verschieden sind - Hühnerklauen oder Schweinedarm gefällig? - steht fest, dass China mit seinen 56 Volksgruppen und Minoritäten in Sachen Kochkunst sprichwörtlich aus dem Vollen schöpfen kann.

Das aktuelle schanghai.com Quiz kocht wieder sein eigenes Süppchen und prüft diesmal - garniert mit Faktoiden - den Wiedererkennungswert zehn lokaler "Köstlichkeiten", die nicht unbedingt dem Shanghaier Expatgeschmack entsprechen.

Hier geht's zum Quiz

2016-03-31 / Aufbereitung: Team schanghai.com Kommentare: 0

Archiv 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97

schanghai.com © 2001-18 secession limited | contact | advertise