SHANGHAI
Corona
Taiwan
Wirtschaft
Deutschland
Lockdown
Land
Fahrzeug
Peking
Model
Sorge
Schanghai
Aldi
Grünheide
Tesla
Exporte
Pressespiegel
Treffen
Rückblende mit Blick voraus 
Tippspiel-Ergebnisse und Enquetevergleich

schanghai.com Bundesligaergebnisse und Umfrage-Heatmap
Während die Shanghaier Fans des FC Bayern München bereits über die Meisterschale jubeln, ist im schanghai.com Tippspiel noch Einiges offen. Fest steht vorerst, dass sich @AKPudong mit 96 Punkten den April-Sieg holte und Zweitplatzierter @kicker mit ebenfalls 96 Punkten die Volltrefferklausel ins Spiel brachte. Deutlicher war die 2. Bundesliga: Champion im April hier ebenfalls @AKPudong (Doppelglückwunsch!) mit 97 Punkten klar vor @Mojomax (90 Zähler).

Ziemlich klar erging auch das Community-Urteil über Pandemiebewältigungs-Strategien im regionalen Vergleich. Die Heatmap (dritte Grafik oben) bildet die entsprechende Stimmengewichtung als Farbintensität ab.

Weiter geht's im chinesischen Mai mit einem spannenden Tippspiel-Saisonfinale, einer noch spannenderen Nachbarschaftsumfrage und jeder Menge Online-Events zum Mitmachen.

Mitraten im schanghai.com Mai-Tippspiel
schanghai.com Maiumfrage
schanghai.com Weltstammtisch am 29. Mai

2022-05-03 / Quelle: Team schanghai.com    Aufbereitung: Team schanghai.com
Der (Heim-)Weg war das Ziel 
China-Podcast: Gestrandet im Urwald 3

Quarantäne in Shanghai vs. Festsitzen im kambodschanischen Dschungel? Asien-Veteran Thomas Brunner, 65, wurde letzteres Schicksal zuteil: Ohne Rückflugticket und mit zuletzt 10000 Riel (2 Euro) in der Tasche überlebte der Ex-Hotelmanager monatelang als Tagelöhner für lokale Khmer-Bauern, grub Felder um, wuchtete Reissäcke, schlief in einem Holzverschlag.

In der dritten und letzten Folge dieser Podcast-Reihe erzählt Thomas Brunner von seinem Urwald-Alltag, giftigen Wegelagerern und aus welchem Umstand er Kraft zum Durchhalten schöpfte.


Thomas Brunner auf schanghai.com
Erste Folge zum Nachhören
Zweite Folge zum Nachhören
Diskussion: Welches Land hat Corona bisher am besten bewältigt?

2022-04-26 / Quelle: Team schanghai.com    Aufbereitung: Team schanghai.com
Livedebatte + Networking 
schanghai.com Weltstammtisch 24. Apr

Am Sonntag, den 24. April, lädt schanghai.com alle User in- und außerhalb Chinas wieder zum länderübergreifenden ...



Der schanghai.com Weltstammtisch ist die Gelegenheit, weit über den Shanghaier Horizont zu blicken, Expats in ganz Ostasien und darüber hinaus zu treffen und ungewohnte Lebensrealitäten live aus erster Hand zu erfahren.

Anregende Moderation und spritzige Themenschwerpunkte sorgen für jede Menge Abwechslung, Aha-Momente und konstruktiven Meinungsaustausch.

  • schanghai.com Weltstammtisch
  • Sonntag, 24. April 2022 um 16:30
  • Live Videochat auf ZOOM
  • Zugangsdetails nach Buchung (Online)

Hier anmelden

2022-04-19 / Quelle: Team schanghai.com    
Packliste für Positive 
Was muss mit in Sammelquarantäne?

PACKLISTE
für den Quarantäne-Koffer
DOKUMENTE
Versicherungskarte
Pass/Reisedokumente
Testresultate
Impfnachweise
Med. Unterlagen bei Vorerkrankungen
HYGIENE
Desinfektionsmittel, Einweghandschuhe
Duschgel, Shampoo
Handwaschmittel f. Kleidung
Handseife, Rasier- und Zahnputzzeug, Zahnpasta, Zahnbürste
WC-Papier, Feuchttücher
Papier-WC-Cover ✈
Haarföhn, Damenbinden
GESUNDHEIT
Pers. Medikamente
Pflaster
Fieberthermometer
N95-Masken
Ohropax, Augenmaske
Handtuch
Kleidung, Decke
Pantoffeln, Turnschuhe
ESSEN & TRINKEN
Lebensmittelkonserven
Kekse, kleine Snacks,Instantnudeln
Gewürze, Tee, Löskaffee
Elektr. Wasserkocher
Geschirrspülmittel + Schwamm
ELEKTRONIK
Laptop/Tablet
Handy-Ladegerät, Powerbank
Bücher, Zeitschriften
Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung
Fitnessbänder
Steckadapter und Verteilerleiste
SONSTIGES
Thermoskanne, Thermosbecher
Wäscheleine und -klammern
Hautcremes, Damenbinden
Kleine Müllsäcke aus Plastik
Kleiner Ventilator
Die Regeln sind drakonisch: Nur ein positiver Test, und schon drohen 7-10 Tage im provisorischen Bettenlager für asymptomatisch Infizierte. Was also tun, wenn der Anruf kommt? Empfohlen wird, sofort Nachbarschaftskomitee und eventuell Konsulat zu verständigen, um doch noch Heimquarantäne zu erwirken. Kann klappen, oder auch nicht.

Für den Fall des Falles hier praktische Pack-Ideen für einen Aufenthalt in Zentralquarantäne - ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Was fehlt noch in der Liste? Hier ergänzen ...

2022-04-18 / Quelle: Team schanghai.com    
schanghai.com wünscht ... 
Frohe, friedliche und gesunde Ostern!



"Hope in the face of difficulty. Hope in the face of uncertainty. The audacity of hope in the end, that is God's greatest gift to us. A belief in things not seen, A belief that there are better days ahead."
– Barack Obama


Ob Fellnase, Expat oder Shànghǎi rén, wir wünschen allen schanghai.com Usern in der Huangpu-Metropole trotz aller Widrigkeiten ein (hoffnungs-)frohes, friedliches und kuschelweiches Osterfest.

schanghai.com Osterstammtisch am 24. April

2022-04-16 / Quelle: Team schanghai.com / Foto von Tima Miroshnichenko    
Umfrage: Jiaozi vs. Omikron 
Wie stimmig ist der Weg Chinas?



Richtig oder falsch abgebogen? Zwei Jahre gingen ins Land und das Virus ist noch immer da - wenn auch in abgeschwächter Omikron-Form. Weltweit sind die Wege zur Pandemieüberwindung alles andere als einheitlich. Während einige Staaten versuchen, sich mit der neuen Variante zu arrangieren, verfolgen andere rigoros die Null-Covid-Strategie.

Wie lange es wohl noch dauert, bis Expats und Chinesen Corona wieder vorranging mit mexikanischem Gerstensaft assoziieren? Wir wissen es nicht, trinken weiter Tsingtao und deklarieren die Un-Frage zur Umfrage.

Tipp: Wer bei diesem Thema Appetit zum Mitreden bekommt, kann sich bereits jetzt einen Platz beim nächsten Stammtisch sichern.

Zur schanghai.com Aprilumfrage
Themendebatte im China-Forum
Weltstammtisch am 24. April

2022-04-12 / Quelle: Team schanghai.com    
Lockdown-Barcamp 11-15. Apr 
Virtueller Info-Treff für Eingeschlossene



Offener Austausch im Barcamp-Format rund um das Leben als Expat im Lockdown. Relevante Themen bzw. Fragestellungen werden von allen Teilnehmer:innen selbst vorgeschlagen und parallel in mehreren Breakout-Sessions auf Zoom durchdiskutiert.

  • Lockdown Barcamp
  • Täglich von Montag, 11. April bis Freitag, 15. April
  • jeweils 20:00 Lokalzeit Shanghai

Mehr Infos und Anmeldung hier

2022-04-09 / Aufbereitung: Team schanghai.com
Revue: Patt an der Spitze ... 
der letzten Tippspiel-Monatswertung

schanghai.com Bundesligaergebnisse
Sportliche Ablenkung von den Schlagzeilen des Tages in Ostasien: Im schanghai.com Tippspiel zur 1. Bundesliga holte sich @Patt mit 65 Punkten den 1. Platz im März, gefolgt von @FUM, mit nur 2 Zählern Abstand. Die de facto "untippbare" 2. Bundesliga dominierte diesmal @Dietertang (68 Punkte) vor @khu760 (61).

An Señor @Mojomax ein lautes Xièxiè für das prompte Einmelden eines fehlerhaften Bundesliga-Ergebnisses. Wurde sofort korrigiert.

Und weiter geht's im Shanghaier April mit einer neuen Bundesligarunde, einer hochaktuellen Pandemie-Umfrage und auflockernden Online-Events zum Mitmachen.

Mitraten im schanghai.com April-Tippspiel
schanghai.com Aprilumfrage
Stadt, Land, Kulturschock (9. April)
schanghai.com Weltstammtisch am 24. April

2022-04-04 / Quelle: Team schanghai.com    Aufbereitung: Team schanghai.com
Metropole im Tiefschlaf (Updates) 
Wechselschicht-Lockdown und Freikarte

Es ist die bisher massivste Covid-Maßnahme der letzten zwei Jahre: Seit Montag, 28. März, 5 Uhr morgens gilt in ganz Pudong (alle Stadtteile östlich des Huangpu-Flusses) bis voraussichtlich Freitag, 1. April, 5 Uhr morgens ein strenger Lockdown.

  • Alle Bewohner dürfen während dieser Periode ihre Compounds nicht verlassen und müssen sich mehreren PCR-Tests seitens der Behörden unterziehen. Gleichzeitig stoppt auch jeglicher Personennahverkehr (Busse, U-Bahnen, Fähren, Taxis und appbasierte Fahrdienstleistungen).

  • Lebensmittel können - teils schwierig und mit Verzögerungen - online geordert und bis zum Tor der Wohnanlage geliefert werden. Einige Compounds organisieren ergänzend interne Sammelbestellungen. Spitäler (Notruf 120), Flughäfen (inkl. Flughafenbusse) und Bahnhöfe bleiben geöffnet, auch wenn zahlreiche Verbindungen gestrichen wurden.

  • Ab 1. April, 3 Uhr morgens soll sich der Lockdown dann flächendeckend nach Puxi (alle Stadtteile westlich des Huangpu) verlagern und voraussichtlich bis Dienstag, 5. April, 3 Uhr morgens auf weiteres gelten.


Update 2022-04-01: Für Bezirksteile, Compounds und Gebäude mit bestätigten Covid-Fällen wird der Lockdown um 7-14 Tage verlängert.

Update 2022-04-04: Sammelbestellungen von Grundnahrungsmitteln (Brot, Eier, Wasser, Gemüse, ...) über Compound-interne Wechat-Gruppen scheinen am unkompliziertesten zu funktionieren. Individuelle Bestellungen per App möglichst früh (6:00 morgens) ordern. McDonalds und KFC liefern mit vergleichsweise kleinen Mindestbestellmengen.

Update 2022-04-05: Positiv getestete Kinder dürfen laut Meldungen inzwischen von einem negativ getesteten Elternteil in die Zentralquarantäne begleitet werden (Parent-child treatment mode).

Update 2022-04-07: Epermarket scheint seine "Emergency Essentials Box" relativ zuverlässig zu liefern, Verfügbarkeit am besten mehrmals pro Tag prüfen. Link mit QR-Code

Update 2022-04-08: Visaregeln, Flughafentransfer, Quarantäne und mehr: Deutsches Generalkonsulat Shanghai veröffentlicht ein PDF mit aktuellen Lockdown-FAQ's. Lockdown-Ende weiterhin unklar.

Update 2022-04-11: PDF mit FAQ's vom GK wurde aktualisiert.

Update 2022-04-15: PDF mit FAQ's vom GK wurde aktualisiert. (PCR-Testmöglichkeit, Medikamentenversand und ärztl. Online-Beratung).

Update 2022-04-16: "Im Lockdown auf sich allein gestellt" - Thatmags-Artikel über eingeschränkte Hilfe von Polizei und Konsulaten bei häuslicher Gewalt.

Update 2022-04-19: PDF mit FAQ's vom GK wurde aktualisiert. (Fahrdienste für Flughafentransfer). Kolportierte Preisspanne pro Fahrt liegt zwischen RMB 300 und 12000, je nach Fahrer und Vorlaufzeit.

Lockdown-Stimmungsbarometer im Forum
Gemeldete Neuinfektionen im chinaweiten Vergleich
Weitere Online-Supermärkte

2022-03-30
Quiz: Flaggentheorie 
Neugehisste schanghai.com Rate-Challenge



Nur kein Blatt vor den Mund: Jeder Lǎowài kennt die Nationalflagge Chinas, aber was bedeuten ihre Farben und Formen konkret? Die Vielfalt und Kreativität der Fahnen-Designs zwischen Ostasien und der Antarktis ist schier grenzenlos: Meist historisch gewachsen, oft politisch motiviert und manchmal rein an ästhetischen Maßstäben ausgerichtet.

Zehn extraschwierige Fragen über globale Identitätssymbolik, an denen garantiert auch der weltgewandteste Shanghai-Expat (und weitestgereiste Shànghǎi rén) mit wehenden Bannern scheitern wird. Oder etwa doch nicht?

Los geht's!

2022-03-21 / Quelle: Team schanghai.com    
Archiv 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125

schanghai.com © 2001-22 secession limited | contact | advertise | impressum