SHANGHAI
Hongkong
Sicherheitsgesetz
Mehr
Chinesische
Auslieferungen
Hersteller
Woche
Parlament
Eine
Merkel
Poggenpohl
Entwicklung
Erdrutschen
Menschen
Tote
Pressespiegel
Treffen
Zurück
Fotowettbewerb: Covidoptikum 
Was hat sich hier in Shanghai verändert?

Wie beeinflusst Corona den Shanghaier Alltag?
Leergekaufte Regale, abgesagte Events, ein (fast) verwaister SHA-Airport, mundschutzbewehrte Chinesen und Expats, Quarantäne, ... Corona brachte und bringt in Shanghai mehr Einschränkungen mit sich, als je ein Erreger zuvor. Der neue schanghai.com Fotowettbewerb "Durchblick" sucht ab sofort selbstgemachte Aufnahmen, die das Covid-19-geprägte Stadtleben in- und außerhalb Shanghais panoptisch dokumentieren. Frei nach dem Motto: Mit freiem Auge ist das Virus nicht zu erkennen, wohl aber seine Auswirkungen.

Einsendeschluss ist der 31. Mai 2020. Bis dahin sind pro Teilnehmer max. drei Einsendungen möglich und Corona hoffentlich unter Kontrolle. Die drei interessantesten Bilder des Wettbewerbs werden danach wie immer per communityweiter Online-Abstimmung ermittelt und mit einem € 20 Amazon-Gutschein (1. Platz) bzw. zwei Freikarten für den schanghai.com Online-Stammtisch im Juni (2. und 3. Platz) prämiert. Bei Voting-Gleichstand sticht das frühere Einsendedatum.

Hier Fotos hochladen

Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
Zurück
 
(noch keine kommentare gepostet)
neuer kommentar:

name:

text: