SHANGHAI
Jetzt
abstimmen
Durchblick
Meer geht (n)immer
 
Basti521106
 
harry53104
Ahsoka101
 
dongerdxb101
TobiasBS100
JanRi100
Powertwin98
shanghai1198
rehauer97
opauli200497
1. Bundesliga
Jahre
Wirtschaft
Corona
Fußball
Börse
Unternehmen
Jahres
Peking
Trump
Pekings
Erfolg
Sicherheit
Xinjiang
Doch
Alibaba
Pressespiegel
20°C
Wetter
premium jobs

Treffen
Zurück
Quarantäne in Shanghai 
Download: Hotelliste und Praxistipps

Die Taiwanische Community in Shanghai stellte vor kurzem eine umfassende Liste aller Quarantänehotels in Shanghai zusammen, inklusive Details zu Kosten (zw. 250 und 500 RMB/Tag), Ausstattung, Verpflegung, Klimaanlage, Kühlschrank und Trinkwasserversorgung.

Einige Tipps daraus:
  • Hotelquarantäne ist grundsätzlich für alle aus dem Ausland einreisenden Menschen erforderlich (Details zur Heimquarantäne siehe PDF)
  • Die Hotels werden direkt am Flughafen von der jeweiligen Bezirksverwaltung zugeteilt und die Wunsch-Auswahl eines bestimmten Hotels nur selten berücksichtigt
  • Die Hotelnamen in der Liste sind original auf Chinesisch gehalten, um Verwechslungen auszuschließen
  • Bei Wohnorten außerhalb Shanghais wird das Hotel vom Flughafenpersonal bestimmt
  • Bezahlung pauschal für die Quarantänezeit (idR. 7-14 Tage) beim Hotel-Checkin oder -Checkout
  • Zahlungsweise: Wechat, Alipay oder Bargeld. Internationale Kreditkarten werden meist nicht akzeptiert
  • Kinder unter 16 Jahren können sich ein Zimmer mit einem Erwachsenen teilen
  • Erwachsene Paare werden in Einzelzimmer aufgeteilt

Die Hotelzimmer bieten Handtücher, Toilettenpapier, Wasserkocher und Einweg-Toilettartikel wie Zahnbürste. Seife und Shampoo nicht immer enthalten. Weiters stellt das Hotel einen Fieberthermometer zur Verfügung, womit 2x/Tag zu vorgegebenen Zeiten eine Selbstmessung zu erfolgen hat. Tabs zur täglichen Toilettendesinfektion werden bereitgestellt.

Hotelverpflegung und online bestelltes Essen wird normalerweise nur an vorbestimmten Zeiten ans Zimmer geliefert.

Sprachbarriere: Grundsätzlich spricht das Personal kein Englisch, daher Übersetzungstools wie WeChat-Translate o.Ä. bereithalten. Zur Kommunikation mit dem Personal gibt es für jedes Hotel eine WeChat-Gruppe, da ein Verlassen des Zimmers nicht gestattet ist.

Wichtig: Sämtliche Angaben sowie auch die Hotel-Liste selbst sind ohne Gewähr.

Die vollständige Liste als PDF zum Download
Forendiskussion zum Thema "Einreise in Corona-Zeiten"
Weitere (inoffizielle) Infos zur Einreiseprozedur während Covid-19

Quelle: T.I.S. Taiwanese in Shanghai    Aufbereitung: Team schanghai.com Kommentare: 0
Zurück
 
(noch keine kommentare gepostet)
neuer kommentar:

name:

text: