Shanghaischanghai.com log-in | neu registrieren
SHANGHAI
Shanghai
Shanghai-Nachlese
 
archistar128
 
Basti521121
shanghai11118
rehauer118
Lupo117
Henn96116
Powertwin115
pitz76114
szdirk110
 
sachsenmaradon109
1. Bundesliga
Durchblick
Anbang
Kontrolle
Versicherungskonzern
Trump
Tang
Staat
Jetzt
Land
Giornetti
Gold
Strafz
Handel
Zwangsarbeit
Trumps
Ungarn
Pressespiegel
 
NadineP89
 
coolman83
 
JOMDA8881
 
Cineast73
 
NKM68
AKPudong64
Torben131263
Mr-URSTOFF62
Harald_S58
 
Lupo56
2. Bundesliga
Treffen
Video: Lost in Kowloon 
Auf dem Weg zum Hongkong-Stammtisch

Loading the player ...

Ob Business, Urlaub oder Shopping - der "duftende Hafen" Hongkong ist von Shanghai nur einen Katzensprung entfernt und immer eine Reise wert. Die allerbesten Tipps erfährt man dabei nicht aus dem Internet - und schon gar nicht dem Reiseführer - sondern direkt im Gespräch mit vor Ort lebenden Expats und Locals.

Auf dem regelmäßigen Stammtisch unserer Partnerseite deutsch.hk trifft sich jeden Monat ein geselliger, offener Mix von Deutschen, Österreichern, Schweizern und deutschsprachigen Hongkongnesen zum gemütlichen Plausch und Erfahrungsaustausch. Besuch aus Shanghai ist dabei jederzeit willkommen!

Dieser Video-Streifzug taucht ein in die faszinierende Bild- und Klangwelt des hongkonger Stadtteils Kowloon, zu Deutsch "Neun Drachen", und weist gleichzeitig den kürzesten Weg zum deutsch.hk Stammtisch. Mit Kommentar. UPDATE: Der Stammtisch ist inzwischen umgezogen, neue Adresse auf www.deutsch.hk/stammtisch.

http://www.deutsch.hk/stammtisch

2012-08-27 / Quelle: Team deutsch.hk    Aufbereitung: Team schanghai.com Kommentare: 0
6. Expat Show Shanghai (Advertorial) 
Informationsbörse und Shoppingerlebnis

Als eine der erfolgreichsten Schnittstellen für die Expat-Community präsentiert die Expat Show Shanghai seit 2007 umfassende Informationen, Produkte und Services für das Leben und Wohlfühlen vor Ort. Mit mehr als 120 Ausstellern und 9385 Besuchern war die letztjährige Veranstaltung das größte Zusammentreffen der internationalen Ausländergemeinde in Shanghai.

Auf einem Besuch der Expat Show Shanghai findet sich praktisch alles, was das Herz begehrt. Von der passenden internationalen Schule für den Nachwuchs über die besten Krankenhäuser bis hin zu expatgerechten Reisebüros für den gelungenen Urlaub und vieles mehr.

Die sechste Ausgabe der Expat Show Shanghai findet vom 14. - 16. September 2012 im Shanghai Exhibition Center statt. Erwartet werden diesmal 10000 Besucher und jede Menge Spaß für die ganze Famile.

Auf dem Programm stehen heuer wieder interessante Schwerpunkte wie die "Vereinsecken" (Association Villages), der Kindergarten, viele Liveauftritte... aber auch neue Specials wie die "Länder-Ecken" (National Villages) und Geburtstagsfeiern. Gleichzeitig ist die Expat Show Show ein internationales Shoppingerlebnis mit vielen attraktiven Sonderangeboten von Reisenbüros, Modeboutiquen, Schmuckstudios, Kunstgalerien und ausgewählten Restaurants.

Zusätzlich zur Möglichkeit, jede Menge internationales Publikum zu treffen, Kindern altersgerechte Unterhaltung zu ermöglichen oder einfach nur eine gute Zeit zu verbringen, offeriert die Expat Show Shanghai die einmalige Gelegenheit, Reisen, Aufenthalte, Spa-Gutscheine oder Konzertkarten zu gewinnen.

Die Expat Show Shanghai freut sich auf Ihren Besuch, einfach jetzt gleich anmelden!

www.expatshowchina.com/expatshowshanghai

2012-08-18 / Quelle: Expat Show Shanghai     Kommentare: 0
Schulergänzende Deutschkurse... 
für Kinder in Shanghai - ab September (Adv.)

Die schulergänzenden NEW ORIENTAL Deutschkurse für deutschsprachige Kinder in Shanghai starten wieder ab September 2012. Ziel dieser Kurse ist die Förderung vorhandener Sprachkenntnisse sowie Reintegrationsmöglichkeit in Schulen mit deutschem Lehrplan. Als Kursorte dienen der Campus von NEW ORIENTAL Shanghai in der Nähe des People's Square, in Hongqiao (in der Maotai Rd.) und der Campus der SCIS in Pudong-Kangqiao (auch für alle Schüler, die dort nicht eingeschrieben sind).

Der Unterricht findet in Kleingruppen für jeweils 90 Minuten statt, Niveau ist der Deutschunterricht in der Vorschule und den Klassen 1 bis 10. Besonders geeignet sind die Kurse für in Shanghai lebende Kinder, die eine internationale oder chinesische Schule besuchen.

Zur Anwendung kommt deutsches Lehrmaterial, welches auch für den Standard-Deutschunterricht von Schulen in Deutschland eingesetzt wird. Erfahrene Lehrkräfte aus dem deutschsprachigen Raum sorgen für systematischen, aber auch spielerischen Unterrichtsablauf. Kinder werden hierbei parallel in unterschiedlichen Klassen unterrichtet, Unterrichtssprache ist ausschließlich Deutsch.

  • Zeitraum: September 2012 - Dezember 2012
  • NEW ORIENTAL Shanghai, Campus Peoples Square, Huang He Rd. 355, Block 1, 3. Stock (jeweils samstags tagsüber)
  • NEW ORIENTAL Shanghai, Campus Hongqiao, Maotai Rd. 553, 5. Stock (jeweils Dienstag- und Donnerstagnachmittag oder samstags tagsüber)
  • NEW ORIENTAL bei SCIS, Xiu Yan Rd. 800/Hunan Gong Rd. (jeweils Montag- und Donnerstagnachmittag)

NEW ORIENTAL bietet außerdem auch Vorschul- und Kindergartenklassen für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren, Kinderkurse für Sprachanfänger (Deutsch als Zweitsprache A1, A2, B1) sowie individuellen Einzel- und Gruppenunterricht auch für erwachsene Deutschlerner.

Weitere Infos und Anmeldungen direkt bei Kurskoordinator Marlon Krüger unter

Website mit kommentierten Lehrplänen zum Download

2012-08-09 / Quelle: New Oriental Shanghai     Kommentare: 0
schanghai.com Auguststammtisch 
Samstag, 25. August @ Mural Bar

Am Samstag, 25. August, lädt schanghai.com wieder Jung und Alt zum extragemütlichen, originalen...



Speziell für schanghai.com gelten am Stammtischabend vor 21:00 generöse 20% Rabatt auf alle Getränke und Snacks, worunter kühles Erdinger, heißer Glühwein oder - für den kleinen Hunger - Thüringer Rostbratwürste.

  • schanghai.com Auguststammtisch
  • Samstag, 25. August 2012 um 19:30
  • Mural Bar
  • 697 Yong Jia Rd. Ecke Hengshan Rd.
  • Nähe Metro 1, Station Hengshan Rd., Exit 1
  • Telefon: (021) 6433 5023

Taxifreundliche Adresse auf Chinesisch:
永嘉路697号靠近衡山路


Eingeladen sind, bei freiem Eintritt, wie immer alle schanghai.com Besucher, Freunde und anderen netten Menschen, vom Praktikanten bis zum General Manager. English speakers welcome too!

Mehr Details und Anmeldung hier

2012-08-08 / Aufbereitung: team schanghai.com Kommentare: 0
Umfrage: Live dabei in Shanghai 
Im Wettbewerb gegen den Zeitunterschied

Morgenstund hat Gold im Mund. Ob EM, Formel 1 oder Olympia, fast sämtliche Sporteregnissen von weltweiter Bedeutung erreichen Ostasien zum denkbar allerungünstigsten Zeitpunkt. Eingefleischten Fans in Shanghai bleibt hier oft nur die Wahl zwischen durchwachten Nächten und Leistungs-Frühaufstehen vor der Dämmerung.

Wochentags eine nicht karriereunkritische Entscheidung, speziell wenn am Morgen danach Kundenpräsentationen, Dienstreisen oder Gehaltsverhandlungen auf dem Terminplan stehen.

schanghai.com will es genau wissen und eruiert mit der aktuellen Umfrage sportliche Live-Einschaltquoten im Kontext des Zeitunterschieds.

Hier abstimmen

2012-08-01 / Aufbereitung: Team schanghai.com Kommentare: 0
Fußball: Die EM-Gewinner ... 
... und neue Bundesliga-Tippsaison

Viva España. Mit dem iberischen Kantersieg endete vor wenigen Wochen die UEFA 2012, durchwachte Mitfiebernächte in Shanghai und vor allem auch das schanghai.com EM-Tippspiel. Inzwischen sollten alle Deutschland-Niederlagen verarbeitet und Preise bei den jeweiligen Gewinnern angekommen sein. Letztgenannten gratulieren wir auf diesem Wege nochmals und bedanken uns bei allen anderen Ballpropheten für die aktive Teilnahme.

  • 1. Platz: TSG1899 (76 Punkte)
  • 2. Platz: marcus-weber (70 Punkte)
  • 3. Platz: xrayzed (69 Punkte)
  • 4. Platz: Basti521 (67 Punkte)
  • 5. Platz: lex (64 Punkte)

Auch wenn es bis zum Start der deutschen Bundesliga noch ein guter Monat hin ist: Wen es schon jetzt in den Fingern kribbelt, kann im frischen schanghai.com Bundesliga-Tippspiel bereits vorsorglich persönliche Wunschergebnisse zu Schalke & Co deponieren!

Update: Auch bei der BuLi besteht die Möglichkeit eigener Tippgemeinschaften: Einfach Tippgemeinschaft gründen, Freunde oder Kollegen einladen und eigene Rangtabelle verwalten.

Bundesliga 2012/13 - Tipps willkommen!
Hier Tippgemeinschaft gründen

2012-07-19 / Aufbereitung: Team schanghai.com Kommentare: 0
Durchblick: Sommer-Fotowettbewerb 
Ausgefallenes Spielzeug Made in China

Dein Kollege am Schreibtisch neben Dir nervt Dich beim Arbeiten bzw. Doom spielen? Dann zeig ihm doch in Zukunft mit einer kleinen Rakete, dass er sich lieber wieder mit seiner Arbeit anstatt mit Dir beschäftigen soll.

So beginnt die Produktbeschreibung zum "USB-Raketenwerfer" auf einem bekannten deutschen Online-Shop. Die Plastikwumme mit Schaumstoffpatronen ist nur ein Beispiel von vielen Gimmicks, die sich aufgrund ausgefallener Ideen und krisentauglichem Zerstreuungsfaktor immer besser verkaufen - ganz egal ob mit nerdiger Chipsteuerung oder traditionell analog. Und selbst wenn Ursprungskonzept und Zielmarkt eher auf westliche Hemisphären schließen lässt, Herstellungsland ist zu verlässlichen 99% das Fabrikreich der Mitte.

Wir vom Team bedürfen ob der shanghaier Sommerhitze ebenfalls Zerstreuung und widmen dem Thema nun einen dedizierten Fotowettbewerb. Gefragt sind interessante Aufnahmen witziger, cooler bis absurder Spielzeuge Made in China.

Teilnahmebedingungen: Wie immer gelten nur selbstgemachte Bilder - aus dem Web gefischte Produktfotos werden automatisch disqualifiziert. Dazu sollten die Motive möglichst jugendfrei und mit einer kurzen Beschreibung versehen sein.

Einsendungen ab sofort bis Ende September, gefolgt von einer einwöchigen Abstimmung. Die originellste Aufnahme wird mit einem schanghai.com Premiumprofil im Wert von EUR 29 gewürdigt.

Hier mitmachen!

2012-07-15 / Aufbereitung: Team schanghai.com Kommentare: 0
schanghai.com Julistammtisch 
Samstag, 28. Juli @ Mural Bar

Am Samstag, 28. Juli, lädt schanghai.com wieder Jung und Alt zum extragemütlichen, originalen...



Speziell für schanghai.com gelten am Stammtischabend vor 21:00 generöse 20% Rabatt auf alle Getränke und Snacks, worunter kühles Erdinger, heißer Glühwein oder - für den kleinen Hunger - Thüringer Rostbratwürste.

  • schanghai.com Julistammtisch
  • Samstag, 28. Juli 2012 um 19:30
  • Mural Bar
  • 697 Yong Jia Rd. Ecke Hengshan Rd.
  • Nähe Metro 1, Station Hengshan Rd., Exit 1
  • Telefon: (021) 6433 5023

Taxifreundliche Adresse auf Chinesisch:
永嘉路697号靠近衡山路


Eingeladen sind, bei freiem Eintritt, wie immer alle schanghai.com Besucher, Freunde und anderen netten Menschen, vom Praktikanten bis zum General Manager. English speakers welcome too!

Mehr Details und Anmeldung hier

2012-07-08 / Aufbereitung: team schanghai.com Kommentare: 0
Video: Kommunikation im Büro 
"Ob man Familie hat, interessiert nicht"

Loading the player ...

Bürokommunikation in China, ein Thema mit vielen Gesichtern. Wie gelingt der positive Ersteindruck? Wie baue ich Vertrauen zu chinesischen Kollegen auf? Von welchen Gesprächsthemen sollte ich besser Abstand halten? Welchen Stellenwert hat privates Miteinander im Office? Praxistipps zur "Gesichtspflege" und besseren Kommunikation von Coach und Lebensberaterin Anna Rundshagen.

2012-06-27 / Quelle: Team schanghai.com    Aufbereitung: Team schanghai.com Kommentare: 1
Gesichtspflege à la Konfuzius 
Mehr Erfolg mit interkulturellem Feingefühl

Im interkulturellen Umgang mit dem Gastland trifft jeder auf Situationen, welche ohne Fingerspitzengefühl und Grundlagen zum Thema Gesicht schnell im Fettnäpfchen enden.

Wie man neue Kollegen gesichtswahrend vorstellt, warum man chinesischen Vorgesetzten niemals offen widerspricht und bei welchem Anlass alle Regeln über Bord geworfen werden dürfen, erklärt Kommunikationstrainerin Anna Rundshagen im schanghai.com Interview.

schanghai.com: Wofür steht das Gesichtskonzept in China?

Anna Rundshagen: Das Gesichtskonzept in China ist hauptsächlich mit beruflichem Erfolg und Status verbunden, der die konfuzianischen Grundzüge der Gesellschaft in der Moderne widerspiegelt. Das bedeutet, dass man bei Vorstellungen Mitarbeiter nicht nur durch ein Adjektiv anpreisen sollte, sondern in drei bis vier Sätzen seine Ausbildung an einer renommierten Universität, seine früheren namhaften Arbeitgeber und seine Erfolge beschreiben sollte, um ihm "Gesicht" zu geben. In Besprechungen mit mehreren Teilnehmern wird höher Gestellten nie aggressiv neue Meinungen oder Ideen präsentiert. Dies erfolgt unter vier Augen und auch nur unter dem Hinweis auf einen Ratschlag und nicht unbedingt als handfeste, fundierte Meinung, damit der andere das Gesicht nicht verliert.

schanghai.com: Wie "pflege" ich mein Gesicht?

Anna Rundshagen: Um sein eigenes Gesicht zu wahren sollte sich ein Ausländer in seiner Position bewusst verhalten. Das heißt, sich etwa bei einer Vorstellung, sehr ungewohnt für Deutsche, selbst mit seinen Erfolgen erst einmal ins Rampenlicht zu stellen. Am Anfang interessiert es nicht, was jemand für Charakterzüge hat und wie er/sie mit den Mitarbeitern umgehen möchte, sondern wie der berufliche Statuswerdegang aussieht und welche Erfolge man in seinem Gebiet erreicht hat.

schanghai.com: Welche häufigen Fehler machen Ausländer im Umgang mit Gesicht?

Anna Rundshagen: Ausländer schließen oft aus dem Bereich der in Deutschland als "Manieren" gilt, ob jemandem sein Gesicht wichtig ist. Wenn jemand nicht mit Messer und Gabel umzugehen weiß oder beim Essen schmatzt oder, noch viel extremer, zum Beipiel in den Fahrstuhl spuckt, verliert er/sie in Deutschland das Gesicht. Umgekehrt sind in Deutchland aggressiv formulierte Diskussionen in Besprechungen, gegenseitiges Unterbrechen in Gegenwart von Kollegen und Vorgesetzten normal. Und dieses Verhalten wird von Chinesischen Mitarbeitern in der Anfangsphase als unangenehm empfunden.

schanghai.com: Unterscheidet sich Gesicht privat und beruflich?

Anna Rundshagen: Ein interessante Sache ist, daß man zum Besipiel beim Firmenessen sobald Alkohol ins Spiel kommt alle Regeln brechen kann und sich hinterher niemand mehr daran erinnert. Während in Deutschland das völlige Gehenlassen als Unreife interpretiert wird, kann es durchaus vorkommen dass man nach der dritten oder vierten Flasche des starken chinesischen Schnapses einige Kollegen unter dem Tisch findet oder sich erbrechend auf dem Weg zum Ausgang. Dies ist mit keinem größeren Gesichtsverlust verbunden, sondern wird schmunzelnd als verbindend empfunden.

Anna Rundshagen lebt und arbeitet seit 1994 in Shanghai. Am 1. September leitet die interkulturelle Trainerin das Expat-Seminar "Neu in Shanghai" .

2012-06-19 / Aufbereitung: Team schanghai.com Kommentare: 0

Archiv 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93

schanghai.com © 2001-18 secession limited | contact | advertise