SHANGHAI
Berlin
Prozent
Waffen
Peking
Schwein
Panda
Berliner
Namen
Botschafter
Schritt
Waffenverk
Ausl
Zahl
Milliarden
Computer
Pressespiegel
Durchblick
Shanghai Xmas '19
 
AKPudong273
Bayerinshangha265
JOMDA88264
Miguel261
opauli2004252
Hangzhou2252
rehauer246
MaikeM245
NKM244
 
Krissi12236
2. Bundesliga
 
rehauer298
 
sarita268
 
kicker267
AKPudong266
opauli2004266
 
Bayerinshangha260
 
juenter1900259
 
Thaioli257
Thooor255
MaikeM254
1. Bundesliga
16°C
Wetter
premium jobs

Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Polizeikontrollen in der U-Bahn   guter beitrag schlechter beitrag
Metropassagier (Gast)
16-sep-19
Tach zusammen! Bin heute zum allerersten Mal in der Metro in eine Polizeikontrolle geraten.

Hin und wieder kann man ja Polizisten in der Metro beobachten, wie sie stichprobenartig Leute aus der Menge herausfischen und deren IDs scannen. Hauptsächlich männliche Wanderarbeiter aus anderen Provinzen oder jene, die danach aussehen.

Heute war aber der komplette Zugang vor der Gepäckskontrolle durch einen Polizeikordon abgesperrt, und absolut jeder Passagier musste sein Ausweisdokument vorzeigen. Inklusive Laowais und denjenigen, die versuchten, sich schnell noch umzudrehen.

Dummerweise streikte mein Smartphone und ich konnte das Digitalfoto meines Passes und Visums nicht finden. Der junge Polizist akzeptierte dann aber auch die mündliche Passnummer (kann ich auswendig) samt Nationalität, tippte alles in seinen Taschencomputer ein und siehe da, alle Daten inklusive Foto erschienen auf seinem Screen. Nachdem er Foto & Namen gegencheckte, durfte ich weitergehen.

Muss noch erwähnen, dass der Polizist nicht unfreundlich war oder so. War nur ne unerwartete Situation, die mir so in der Metro noch nie passierte.
 
 
aw: Polizeikontrollen in der U-Bahn   guter beitrag schlechter beitrag
William
19-sep-19
danke fuer den Beitrag. Ich erinnere mich das es dann und wann Wellen gab, in denen verstaerkt Kontrollen durchgefuehrt wurden. Meinen Reise Pass habe ich auch nie dabei ( Angst vor Verlust ) aber die polizeiliche Anmeldung. Schon verwunderlich wie Modern das in Shanghai ist.
Gibt mir ein Gefuehl von mehr Sicherheit obwohl ich mich niemals bedroht gefuehlt habe. Es geht auch nicht primaer um uns Laowai. Wir sind so wenige das man uns in 5 min. findet. Interessant ist es allemal.
 
 
aw: Polizeikontrollen in der U-Bahn   guter beitrag schlechter beitrag
Xiaojo
27-nov-19
Der Deutsche Reisepass passt ja auch hervorragend in jede Hosentasche! *grins Ironie jetzt zu ende*.

Mittlerweile haben sie es gescheckt und machen die neuen Paesse etwas kleiner.
 
 
neue antwort:

name:

thema:

text:
   
zurück übersicht