SHANGHAI
 
NKM166
 
opauli2004162
Lupo160
Basti521157
pitz76157
Bayerinshangha157
OCH157
 
nochnefee156
Saatchi154
AKPudong152
1. Bundesliga
 
Lupo138
NKM131
hainan129
Bayerinshangha128
 
MattMatt123
 
sarita122
 
sachsenmaradon122
 
Hangzhou2121
 
opauli2004120
 
Baodao118
2. Bundesliga
Corona
x
Nach
Wuhan
Coronakrise
Tagen
Krise
Millionen
Pandemie
Deutschland
Marktmacht
Merkel
Besserung
Rohstoffe
Chef
Pressespiegel
18°C
Wetter
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Roaminggebühren trotz ausgeschaltetem Date positive bewertungen:  1 (100%) 
negative bewertungen: 0 (0%)   guter beitrag schlechter beitrag
HTML
16-jan-20
Wenn ihr Datenroaming bei Prepaid ausgeschaltet habt, schaut trotzdem mal nach, dass euch nichts berechnet wird.
Ich habe den LIDL Connect Tarif von Vodafone. Seit einem Tag nach meiner Ankunft werden mir immer Roaminggebühren für 12h 30sec berechnet (79Cent!), beginnend teils mitten in der Nacht. Roaming ist definitiv ausgeschaltet.
Letztes Jahr, gleiches Handy, gleiche SIM-Karte, gleiche Einstellungen war alles ok.
Vodafone gibt relativ schnell, nach Rücksprache des Mitarbeiters mit Vorgesetztem Gutschrift.
 
 
aw: Roaminggebühren trotz ausgeschaltetem Date   guter beitrag schlechter beitrag
HTML
29-jan-20
Das Ganze nennt sich wohl Geisterroaming. Es reicht nicht Mobile Daten zu deaktivieren, sondern man muss auch LTE ausschalten. Sollte eigentlich schon seit 2017 erledigt sein...
Aber solange es noch Gebühren bringt...
 
 
neue antwort:

name:

thema:

text:
   
zurück übersicht