home
premium
news
forum
community
gruppen
log-in
wetter
jobs
praktika
immobilien
bazaar
store
agenda
stammtisch
tippspiel
durchblick
download
sprachkurs
wörterbuch
presse
stadtplan
adressen
umfrage
quiz
kolumne
videos
galerie
about



  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Merkwürdige deutsche Politik positive bewertungen:  0 (0%) 
negative bewertungen: 1 (100%)   guter beitrag schlechter beitrag
Trauriger (Gast)
03-mai-17
Es ist nun leider eingetreten, was befürchtet wurde. Es ist unsäglich. Die deutsche Politik und Regierungen haben versagt. Bitte verzeihen Sie wenn Sie können.
http://www.focus.de/panorama/welt/prozess-gegen-iraker-21-jaehrige-chinesin-schildert-details-der-brutalen-vergewaltigung-vor-gericht_id_7073537.html
 
 
aw: Merkwürdige deutsche Politik   guter beitrag schlechter beitrag
Juergen110
04-mai-17
Ja, es ist ein Verbrechen geschehen. Verübt von einem Iraker, in Deutschland.
Aber jetzt erkläre mal, was es heissen soll, " es ist eingetreten was befürchtet wurde"?
Und mal ernsthaft: Was hat denn jetzt die deutsche Politik und Regierung damit zu tun??
Es ist traurig das so etwas passiert, aber deine Aussagen finde ich noch trauriger.....
 
 
aw: Merkwürdige deutsche Politik   guter beitrag schlechter beitrag
Trauriger (Gast)
04-mai-17
Dann werde ich umformulieren: Nichts hat die Politik und Regierung damit auch nicht zu tun. Indirekt verantwortlich. Politik und Regierung sind angetreten um das Risiko zu minimieren.
Es gibt noch weitere Fälle bei welchen Chinesische Staatsbürger zu Opfern wurden. Täter sind Deutsche, Iraner.
Im beschriebenen Fall hätte das Verbrechen verhindert werden können, indem dem Täter der Aufenthalt in Deutschland verweigert worden wäre.

Dann will ich mal die Hoffnung hegen das es Hoffnung gibt und sich diese Verbrechen nicht wiederholen. Sicherheit über alles.
 
 
aw: Merkwürdige deutsche Politik   guter beitrag schlechter beitrag
Verwirter (Gast)
04-mai-17
Zitat TraurigerIm beschriebenen Fall hätte das Verbrechen verhindert werden können, indem dem Täter der Aufenthalt in Deutschland verweigert worden wäre.
Richtig, aber es hätte auch verhindert werden können, wenn Chinesen keine Visa für Deutschland bekommen würden.

Ist so eine krude Ursachen/Wirkungs-Logik wirklich die Grundlage für eine ernsthafte Diskussion???
 
 
aw: Merkwürdige deutsche Politik   guter beitrag schlechter beitrag
Verwirter (Gast)
04-mai-17
Um es klar zu stellen, das waren extrem miese Verbrechen eines vermeintlich Schutzsuchenden (Flüchtling) an unschuldigen jungen Frauen, die hoffentlich darüber hinweg kommen werden.
Außerdem ist jedes Verbrechen durch Flüchtlinge ein widerliches Verachten gegenüber dem Gastland, dass auch ich moralisch schwerer wiege als von "Eingeborenen". Daher wünsche ich dem Kerl Jahrzehnte hinter Gittern. Am besten in einem stinkenden Knast im Irak.

Trotzdem sind Pauschalisierungen nicht akzeptabel.
Flüchtling = Verbrecher FALSCH
Verbrecher = Verbrecher RICHTIG

Der Typ ist mit Frau und Kindern nach Deutschland gekommen und damit bestimmt nicht unmittelbar als Vergewaltiger einzuschätzen.
Der Politik daraus einen Strick drehen zu wollen, zeugt nicht von der Fähigkeit, differenziert Denken zu können.
 
 
aw: Merkwürdige deutsche Politik   guter beitrag schlechter beitrag
Trauriger (Gast)
05-mai-17
Gut, noch eine Berichtigung: Die Politik ist nicht alleine Schuld. Da sind noch die Medien und die Kirchen. Die haben auch noch Macht. Zuviel möglicherweise...

Zur Definition von Verbrecher=Flüchtling. Dazu haben wir in Deutschland schon Erfahrungen gemacht. Die sogenannten "Clans" in verschiedenen deutschen Städten kamen 1985 im Zuge des Libanon-Krieges nach D. und stellen heute die Mafia.
Man müßte es deshalb so sagen, ein Flüchtling aus dem arabischen Raum ist erstmal kein Verbrecher, aber die Chancen das er einer wird sind sehr hoch.
 
 
aw: Merkwürdige deutsche Politik   guter beitrag schlechter beitrag
Marlon
16-mai-17
11 Jahre Haft fuer den Vergewaltiger

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/bochum-zwei-studentinnen-vergewaltigt-elf-jahre-haft-fuer-32-jaehrigen-a-1147955.html
 
 
aw: Merkwürdige deutsche Politik   guter beitrag schlechter beitrag
Erstaunter (Gast)
18-mai-17
Nun, das ist für dt. Verhältniße schon ziemlich hart. Es wird sich zeigen, möglicherweise wird er vorzeitig wieder entlaßen.
Vermutlich war das Intresse und die Beobachtung durch den chinesischen Staat und Offentlichkeit ein Grund für das harte Urteil. In vergleichbaren Fällen bekamen der/die Täter Strafen von sechs Monaten auf Bewährung. (Täterschutz) Wenn die Opfer Deutsche sind, fallen die Urteile wesentlich gelinder aus.
Das die dt. Politik vor den dt. Medien "kuscht" ist schon bekannt, mittlerweile bekommt man den Eindruck, daß auch die Justiz mancherorts sich auch schon der dt. Presse und Medien unterordnet. Manchmal muß man sich fragen wer in Deutschland eigentlich regiert. Die Medien sind eigentlich nicht gewählt.
 
 
aw: Merkwürdige deutsche Politik   guter beitrag schlechter beitrag
Marlon
19-mai-17
@erstaunter >>Es wird sich zeigen, möglicherweise wird er vorzeitig wieder entlaßen>Vermutlich war das Interesse und die Beobachtung durch den chinesischen Staat und Offentlichkeit ein Grund für das harte Urteil>In vergleichbaren Fällen bekamen der/die Täter Strafen von sechs Monaten auf Bewährung>Wenn die Opfer Deutsche sind, fallen die Urteile wesentlich gelinder aus>Das die dt. Politik vor den dt. Medien "kuscht" ist schon bekannt<<

Sorry, aber ich habe selten so einen Schwachsinn gelesen. Darf man fragen woher deine Erkenntnisse stammen?
 
 
aw: Merkwürdige deutsche Politik   guter beitrag schlechter beitrag
Marlon
19-mai-17
 
 
aw: Merkwürdige deutsche Politik   guter beitrag schlechter beitrag
kreisklasse
19-mai-17
Zitat Alexander Nouri (Trainer Werder Bremen):" Ich habe nichts gegen Europa. Ich bin ja nicht die AfD."

@Trauriger, Erstaunter: Ihr seit exakt die AfD!!! Doch das Schöne an Deutschland ist, dass man jeden Blödsinn frei raus sagen kann. Selbst wenn es so ein Blödsinn ist, wie bei euch.
In der Türkei, in China und teilweise auch in den USA ist dies nicht mehr möglich. Und von Leuten wie euch will ich mich und Deutschland nicht in so einen Zustand reden lassen.

Gruß aus Deutschland,
kk
 
 
aw: Merkwürdige deutsche Politik   guter beitrag schlechter beitrag
kreisklasse
19-mai-17
Zitat Alexander Nouri (Trainer Werder Bremen):" Ich habe nichts gegen Europa. Ich bin ja nicht die AfD."

@Trauriger, Erstaunter: Ihr seit exakt die AfD!!! Doch das Schöne an Deutschland ist, dass man jeden Blödsinn frei raus sagen kann. Selbst wenn es so ein Blödsinn ist, wie bei euch.
In der Türkei, in China und teilweise auch in den USA ist dies nicht mehr möglich. Und von Leuten wie euch will ich mich und Deutschland nicht in so einen Zustand reden lassen.

Gruß aus Deutschland,
kk
 
 
aw: Merkwürdige deutsche Politik   guter beitrag schlechter beitrag
Erstaunter (Gast)
20-mai-17
@Marlon Hier ein Beispiel:

http://www.focus.de/politik/deutschland/unwohles-bauchgrimmen-und-grosses-kopfschuetteln-polizei-veraergert-ueber-softes-urteil-von-hameln-gegen-libanesen-clan_id_7151966.html

@kreisklasse
Zitat In der Türkei, in China und teilweise auch in den USA ist dies nicht mehr möglich. Und von Leuten wie euch will ich mich und Deutschland nicht in so einen Zustand reden lassen.
Du meinst den Herrn Bundesjustizminister Maas ? Na, da könntest Du recht haben...
 
 
(thread closed)

zurück übersicht







Feuer
Chinesisch
Kunst
Chinesen
Feuerwehrleute
Touristen
Russland
Marktverschiebung
Studie
Wachstumsmarkt
Hype
Festlandchina
Einsatz
Chinesische
Bruderstaat
Shanghai
Pressespiegel
AKPudong56
coolman48
 
NadineP48
 
Torben131245
 
shanghai1141
 
hainan39
 
NKM37
 
occir31
Mr-URSTOFF30
Harald_S29
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10
nachlese




Mr-URSTOFF30
archistar29
 
kicker27
szdirk25
Marc3llus25
 
Basti52123
 
Dropkick23
hainan22
coolman22
occir22
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
Durchblick
Essbare Kuriositäten