home
premium
hotels
news
forum
community
gruppen
log-in
wetter
jobs
praktika
immobilien
bazaar
store
agenda
stammtisch
tippspiel
durchblick
download
sprachkurs
wörterbuch
presse
stadtplan
adressen
umfrage
quiz
kolumne
videos
galerie
about


Shanghai-Pressespiegel 

Kommentare: 0
Klicks: 0
Handel: Windmühlen statt Mauern
(30. Mär) Die Messe Nürnberg hilft mittelständischen Firmen beim Kontakteknüpfen in China. Selbst hat sie seit zehn Jahren eine Tochter in der Volksrepublik. Warum das Unternehmen gerade jetzt für freien Handel wirbt.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Erderwärmung: China hält an Klimazielen fest
(30. Mär) Auch wenn die USA nun andere Wege gehen, will Peking das Pariser Abkommen einhalten.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Eric Frey - Nach Trumps Absprung: Hoffnung für den Klimapakt
(30. Mär) Eine starke Achse zwischen der EU und China kann Trumps Absprung ausgleichen

Kommentare: 0
Klicks: 0
Trump löst chinesische Charmeoffensive in EU aus
(29. Mär) China bemühe sich seit Amtsantritt des neuen US-Präsidenten auffallend um eine neue Nähe zur EU. Denn Trumps Politik liegt nicht im Interesse der Chinesen.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Haus-Versteigerung: Chinesin zieht in Donald Trumps Kinderzimmer
(29. Mär) In den USA weht Donald Trump der Gegenwind ins Gesicht, in China wird er bewundert. Angeblich soll nun eine Chinesin sein Geburtshaus ersteigert haben. Für Trumps Kinderzimmer zahlte der Fan aus Fernost den doppelten Marktwert.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Es gibt guten Grund, die Deutschen zu fürchten [premium]
(29. Mär) Deutschland müht sich, den Ausverkauf seiner Industrie an China zu verhindern. Die Sorge sei verständlich, sagt der chinesische Ökonom Sitao Xu. Aber auch China habe guten Grund, vor Deutschland Angst zu haben.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Mercedes und Audi rufen fast eine Million Autos zurück
(29. Mär) Undichte Sonnendächer und eine mögliche Überhitzung der Zündschaltung: Mercedes und Audi rufen in China aus Sicherheitsgründen fast eine Million Autos zurück. Die Probleme sind nicht neu.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Probleme mit Überhitzung und Schiebedächern - Mercedes und VW rufen fast eine Million Autos zurück
(29. Mär) Die Autobauer Mercedes und Volkswagen rufen in China wegen verschiedener technischer Probleme fast eine Million Fahrzeuge zurück.  Es geht um mögliche Überhitzungen und Sicherheits-Probleme wegen defekter Schiebedächer.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Mega-Rückruf für Mercedes und Audi
(29. Mär) Die Autobauer Mercedes und Volkswagen rufen in China fast eine Million Fahrzeuge zurück.

Kommentare: 0
Klicks: 0





nachlese