home
premium
news
forum
community
gruppen
log-in
wetter
jobs
praktika
immobilien
bazaar
store
agenda
stammtisch
tippspiel
durchblick
download
sprachkurs
wörterbuch
presse
stadtplan
adressen
umfrage
quiz
kolumne
videos
galerie
about


Shanghai-Pressespiegel 

Kommentare: 0
Klicks: 0
Himalaja: Unter falschem Turban
(18. Aug) 1962 führten Indien und China einen Grenzkrieg. Nun brodelt es in der abgelegenen Berggegend erneut - Soldaten beider Länder stehen sich gegenüber.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Steve Bannon: Bannon nennt Rechtsextreme "Clowns"
(17. Aug) Trumps Chefberater Steve Bannon hat sich in einem Interview über Rassisten, Nordkorea und China geäußert. Nun kommt Kritik von allen Seiten.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Suchst Du Ärger?: Peking untersagt lange und absurde Firmennamen
(17. Aug) Die Auswüchse bei den Firmennamen wurden den chinesischen Behörden offenbar zu viel: Namen wie "Angst vor meiner Frau" wurden verboten.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Berater von US-Präsident Trump: Bannon betreibt Imagepflege per Interview
(17. Aug) Trumps Chefberater hält den "Wirtschaftskrieg" gegen China für wichtiger als den Nordkorea-Konflikt, der militärisch unlösbar sei. Rechtsextreme nennt er "Clowns" - und erklärt, wie er täglich im Weißen Haus für die Arbeiter kämpfe.

Kommentare: 0
Klicks: 0
"Heart-shaped boob challenge": Warum Frauen Herzchen aus ihrer Brust machen
(17. Aug) Ein weiterer bizarrer Social-Media-Trend: Frauen halten sich mit den Händen ein Herz an ihre Brüste. In China teilen weibliche User eifrig ihre Bilder auf dem sozialen Netzwerk Weibo. Doch lange bleiben die Fotos meist nicht online.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Eine kleine asiatische Nachtmusik
(17. Aug) Fernost trifft Abendland: Das Ouvertüre zum ?Young Euro Classic?-Festival bestreitet ein deutsch-chinesisches Ensemble mit ungewöhnlichen Arrangements.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Handlesen - Handlinien und was sie Bedeutung
(17. Aug) Handlesen ist eine alte Kunst, die sich in fast allen Kulturen nachweisen lässt von Babylonien über Ägypten bis China und Indien. Doch was bedeuten die verschiedenen Handlinien und wie werden sie gelesen?

Kommentare: 0
Klicks: 0
Verarbeitete er in seinen Büchern die Taten? - Chinesischer Krimiautor soll vier Menschen getötet haben - jetzt wurde er festgenommen
(17. Aug) In China wurde ein Krimiautor verhaftet, weil er vier Menschen umgebracht haben soll. Jetzt rätselt das ganze Land, ob der Schriftsteller in seinen Büchern Hinweise auf die bereits 22 Jahre zurückliegenden Morde eingebaut hat. In seinen Krimis geht es unter anderem um eine Autorin, die Menschen tötet, ohne erwischt zu werden.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Kim Jong Un: Chinas gefährliches Doppelspiel mit Nordkorea
(17. Aug) Die chinesische Führung hat bisher lieber Kim Jong Uns Regime gestützt, als mit den USA zu kooperieren. Das könnte sich nun ändern, denn das Risiko wird größer.

Kommentare: 0
Klicks: 1



 
szdirk0
 
Jochen0
 
Harald_S0
 
archistar0
 
Basti5210
 
rehauer0
 
kicker0
 
Lupo0
 
shanghai110
 
Powertwin0
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
 
coolman43
AKPudong39
Torben131238
 
NadineP36
 
shanghai1134
 
hainan31
 
NKM26
 
Mr-URSTOFF24
 
Harald_S21
 
rehauer19
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10
nachlese


Durchblick
Essbare Kuriositäten